🇩🇪 Installation Fairphone Open OS: Neustarten geht nicht

Ich möchte Fairphone Open OS installieren, und habe dafür die Datei “fp2-sibon-17.10.2-ota_from_gms-userdebug.zip” heruntergeladen und via Bluetooth auf das Fairphone übertragen. Daraufhin startete der Updater und da steht: “Installiere fp2-sibon-17.10.2-ota_from_gms-userdebug.zip” und darunter "Neustarte dein Fairphone um das Update abzuschliessen.'
Wenn ich aber auf “NEUSTARTEN” klicken, passiert gar nichts. Das Feld hinterlegt sich beim Klicken kurz dunkel, aber es führt keinerlei Funktion aus. Nur das “abbrechen” darunter funktioniert, und bricht den Vorgang eben ab.
Hat jemand Rat? Vielen Dank!

Wenn ich mich recht entsinne, gelang es mir selbst auch erst, als ich mich endlich brav an die Anleitung gehalten habe und die zip-Datei mit der App “Amaze” gestartet habe.

Ja gute Idee! Leider kann ich die APK Datei von Amaze nicht installieren. Ich habe sie am Computer heruntergeladen und via BT aufs Fairphone kopiert. Wenn ich die Datei dort anklicke kommt die Meldung “Unbekannte Datei Dieser Dateityp kann von keiner App verarbeitet werden”.

Und herunterladen geht nicht, weil ich das Phone erst mal googlefrei kriegen möchte, bevor ich irgend etwas damit mache, oder gar meine Sim Karte einsetze. :frowning:
Gibt es eine Lösung für dieses Problem?

Vielleicht musst Du in den Einstellungen erst “unbekannte Quellen” erlauben, siehe Paula Kreuzers sehr gute Übersicht (hier konkret: “Level 1”), wie man fast alles auch ohne Google installieren kann:

Die Einstellung “unbekannte Quellen erlauben” habe ich vorgenommen. Das Problem besteht trotzdem Die Übersicht von Paula Kreuzer kenne ich mittlerweile auch schon, hat aber leider auch nicht geholfen. Diese App, die die Installation evtl. behindern könnte “OpenWLANMap” hab ich irgendwie gar nicht. Habe auch keine Idee ob noch andere Apps in Frage kommen könnten, die das Problem verursachen. Außer den standardmäßigen Apps die Fairphone mitliefert, habe ich nichts installiert.

Du kannst probieren, erst F-Droid (reiner Open Source Software Store) zu installieren, und dann über F-Droid dann Amaze. Damit bekommt man eigentlich Amaze auf Fairphone Open OS, aber vielleicht hilft’s auch hier.

Aber das ist doch auch eine APK Datei. Es scheitert ja am Installieren dieser. :worried:

Hast Du’s ausprobiert?

Ja na klar :slight_smile:
In der Not probiere ich fast alles. Aber wie gesagt, leider kein Erfolg.

Ich würde fast wetten dass dabei die Datei kaputt gegangen ist und vielleicht auch die APK von Amaze. Hast du es auch mal per USB bzw MTP probiert?

1 Like

Also ich hab jetzt mehrere APK Dateien versucht und überall die gleiche Fehlermeldung, dass es ein unbekannter Dateityp ist. Dann würde es ja jede Datei zerschossen haben. USB habe ich probiert, allerdings zeigt mein Rechner das Handy nicht an (Mac) und ich habe am Handy auch eingestellt, dass USB zur Datenübertragung genutzt werden soll.
MTP weiß ich nicht was das ist?

Im Prinzip nur eine andere Bezeichnung für den “Datenübertragung” Modus. (Media Transfer Protocol, es gibt auch noch PTP für Photos…).

EDIT: Oh, anscheinend brauchst du das hier: https://www.android.com/filetransfer/

Oder hast du einen Linux oder Windows Rechner in der Nähe?

Noch eine Alternativ-Idee: Ist ein Terminal Emulator installiert? Dann kannst du probieren die .apk dort zu öffnen: https://forum.xda-developers.com/showpost.php?s=2755da60d0218eac1611a73b2d714a22&p=29263610&postcount=2

Wenn Du nichts an Daten zu verlieren hast, dann bliebe natürlich noch die Option, das Gerät komplett zu plätten und völlig neu zu installieren, das funktioniert immerhin zuverlässig, braucht aber ein wenig Kommandozeile. Wenn’s daran nicht scheitert, dann …

… und dann hier weiter … dabei statt fp2-sibon-17.10.1-ota-userdebug.zip die aktuelle Datei fp2-sibon-17.10.2-ota-userdebug.zip nehmen …

Das Gerät ist Out-of-the-box. Ich habe es gestern bekommen und seitdem noch nichts anderes gemacht als das was ich beschrieben habe. Ein Datenverlust wäre also kein Problem, da noch keine Daten drauf. :slight_smile:

Aber deswegen kann es doch auch nicht sein, dass ich das Gerät platt machen muss??!

Müssen musst Du gar nichts … aber es würde Dein Problem lösen, solange niemandem 'was besseres einfällt :slight_smile: .

1 Like

So. Ich hatte das lange WE viel zu tun und jetzt wieder Zeit, mich meinem Problem zu widmen. Ich hätte einen Windows Rechner übrig, den ich nutzen könnte. Würde das die Lösung meines Problems vereinfachen?
Ansonsten Danke an AnotherElk, ich muss mir das jetzt mal in Ruhe anschauen wie das alles genau geht.

1 Like

Wenn das FP2 dort direkt erkannt wird, ja. Ansonsten: brauchst du wie oben schon gesagt auf dem Mac wohl das hier damit du per USB Dateien kopieren kannst: https://www.android.com/filetransfer/

Okay… Nachdem ich viel herumprobiert habe, Zeugs runtergeladen und auf dem Rechner installiert habe, hab ich irgendwie (nochmal) die manuelle Installation von dieser Seite durchgeführt:
https://code.fairphone.com/projects/fp-osos/user/fairphone-open-source-os-installation-instructions.html
Ich hab das “manual update package” heruntergeladen und installiert auf dem Mac. Dann hab ich das FP im fastboot Modus gestartet (wie beschrieben mit leiser Taste und Power), dann an Mac via USB angeschlossen und das Script flash-for-mac.command gestartet. Dann öffnete sich das Terminal Fenster und folgendes ereignete sich:

** Fairphone Open 17.10.2 Manual Flashing Script **

Validating files…
Validation complete.

One Fairphone 2 in fastboot mode found (serial number: XXXXXXX).

Proceeding to flash the device.

target reported max download size of 536870912 bytes
sending ‘rpm’ (186 KB)…
OKAY [ 0.010s]
writing ‘rpm’…
OKAY [ 0.007s]
finished. total time: 0.016s
target reported max download size of 536870912 bytes
sending ‘sbl1’ (274 KB)…
OKAY [ 0.013s]
writing ‘sbl1’…
OKAY [ 0.007s]
finished. total time: 0.020s
target reported max download size of 536870912 bytes
sending ‘tz’ (334 KB)…
OKAY [ 0.015s]
writing ‘tz’…
OKAY [ 0.008s]
finished. total time: 0.023s
target reported max download size of 536870912 bytes
sending ‘modem’ (57585 KB)…
OKAY [ 2.171s]
writing ‘modem’…
OKAY [ 0.633s]
finished. total time: 2.805s
target reported max download size of 536870912 bytes
sending ‘splash’ (6075 KB)…
OKAY [ 0.227s]
writing ‘splash’…
OKAY [ 0.067s]
finished. total time: 0.294s
target reported max download size of 536870912 bytes
sending ‘aboot’ (533 KB)…
OKAY [ 0.022s]
writing ‘aboot’…
OKAY [ 0.016s]
finished. total time: 0.039s
target reported max download size of 536870912 bytes
sending ‘boot’ (14464 KB)…
OKAY [ 0.539s]
writing ‘boot’…
OKAY [ 0.157s]
finished. total time: 0.696s
target reported max download size of 536870912 bytes
sending ‘recovery’ (16164 KB)…
OKAY [ 0.603s]
writing ‘recovery’…
OKAY [ 0.184s]
finished. total time: 0.788s
target reported max download size of 536870912 bytes
erasing ‘system’…
OKAY [ 0.394s]
sending ‘system’ (518598 KB)…
OKAY [ 20.016s]
writing ‘system’…
OKAY [ 9.476s]
finished. total time: 29.887s

Flashing successful!
Your Fairphone 2 will now run Fairphone Open 17.10.2.

Press Enter to reboot the device and complete the installation…
rebooting…

finished. total time: 0.002s
logout

[Prozess beendet]

Hab dann Enter gedrückt und das FP hat sich neu gestartet. Dann kam diese Apps werden aktualisiert X von 49 Apps… (oder so ähnlich). Und dann ist es hängen geblieben!! Im Display steht: “FAIRPHONE Change is in your hands” und darunter diese blauen Kreise die sich von links nach rechts bewegen. Das macht es jetzt seit fast einer halben Stunde und außer dass das Gerät heiß wird, passiert nichts. Neu starten (sehr lange auf den Power Knopf drücken) startet neu, aber es bleibt an der selben Stelle hängen. :frowning:

Und jetzt?? :frowning:

Du hast jetzt TWRP als recovery :wink:

1 Like

Ah, okay! :slight_smile:
Immerhin hab ich das jetzt mal… :wink:

Aber jetzt scheitert der nächste Schritt tatsächlich an der nicht vorhandenen SD-Karte! Warum immer so blöde Steine im Weg?
Aber ich werde der Anleitung des Links mal folgen wenn ich ne Karte habe. Vielen Dank für das Leiten bis dahin!

1 Like