English

🇩🇪 Upgrade von Fairphone OS 19.11.2 auf 21.10.0

I downloaded the Update, installed it, and after restarting, I see this screen. I don’t know what to do to get my FP2 working again.
Had the same thing in summer and didn’t know why (before, I never saw that screen), I had to reset the phone including all data. I made a backup before starting the download and installation of the update.


Who can help me? English is fine, German would be perfect.
Thank you very much!

…after having switched it off and on again, I get back to my “old” FP2, but still with Android 7.1.2, so nothing seems to have happened?

:de:
Hast Du schon versucht, einfach nochmals neu zu starten?
Hast Du Fairphone OS oder Fairphone Open installiert?
Wenn das nicht hilft, dann würde ich eine manuelle Installation des Betriebssystems vorschlagen Im Falle von Fairphone OS findest Du die Anleitung hier: https://support.fairphone.com/hc/en-us/articles/360018801738
Das “automatische Update” funktioniert nicht, wenn TWRP als “Recovery”-System installiert ist. Eigentlich sollte dann das Update einfach nicht klappen und er automatisch wieder starten.
Ein Löschen der Daten ist nicht notwendig
:gb:
Have you tried simply restarting again?
Have you installed Fairphone OS or Fairphone Open?
If that doesn’t help, then I would suggest a manual installation of the operating system. In the case of Fairphone OS, you can find the instructions here: https://support.fairphone.com/hc/en-us/articles/360018801738
The “automatic update” does not work if TWRP is installed as a “recovery” system. Actually, the update should then simply not work and it should restart automatically.
Deleting the data is not necessary

2 Likes

Yes, as I’ve written that’s normal. The update fails because you’ve TWRP installed (and not the Fairphone recovery).
So the question is still if you’re using Fairphone OS or Fairphone Open.

1 Like

Danke für die rasant schnelle Antwort! Habe aktuell OS 19.11.2 drauf, bin aber total unbewandert. Es stimmt, was du sagst, es hat das Update einfach nicht genommen, auch nach nochmaligem Neustart. Ich mache mich jetzt mal an die Anleitung unter dem Link und hoffe, es klappt…

1 Like

:de:
Wenn Du vor dem Update sicher gehen willst (und da ja eh schon TWRP installiert ist) kannst Du auch ins TWRP booten (beim Start die Laut-Taste drücken) und dort ein Backup machen (zweiter Knopf von oben links).
Dann solltest Du noch den Inhalt des “internen Speichers” z.B. auf einen PC kopieren (Gerät per USB mit dem PC verbinden und alles vom internen Speicher kopieren), da diieser Bereich nicht Teil des TWRP Backups ist.
Dann kannst Du auff jeden Fall wieder zurück, falls etwas beim manuellen Update schief gehen sollte.
:gb:
If you want to be sure before the update (and since TWRP is already installed anyway), you can also boot into TWRP (press the volume-up key when starting) and make a backup there (second button from the top left).
Then you should copy the contents of the “internal memory” to e.g. a PC (connect the device to the PC via USB and copy everything from the internal memory), as this area is not part of the TWRP backup.
Then you can go back in case something should go wrong with the manual update.

2 Likes

Danke, ich hatte vorher eine Sicherung der Kontakte und Fotos etc. über MyPhoneExplorer gemacht.
Der Anleitung nach habe ich jetzt SIM und Mini-SD-Karte entfernt und spring mal direkt nach unten.
Die ersten Schwierigkeiten tauchen auf, da mein Laptop das Handy nicht mit USB-Kabel verbindet (schon länger nicht!). Gibt es Alternativen?
– Ich werd es morgen wohl an einem PC bei anderen Menschen probieren, denn dieser Weg scheint mir vielversprechend (bislang sieht alles so aus wie beschrieben). Danke schon mal!

1 Like

Wenn es ein Rechner mit Windows 10 ist, dann Handy mit USB Kabel anschließen und dann nach Windows Updates suchen. Dann wird evtl. der notwendige Treiber installiert.
Ganz wichtig ist, dass es sich bei dem USB Kabel im ein “Datenkabel” handelt! Ggf. ein paar verschiedene Kabel ausprobieren oder ein Kabel kaufen, das als Datenkabel bezeichnet ist oder jemanden fragen, der ein Kabel hat, bei dem USB Datenübertragung sicher funktioniert.

EDIt:

Per USB Kabel? Falls ja, dann wäre ja schön Mal sichergestellt, dass das USB-Kabel funktioniert :slight_smile:

1 Like

Nein, das hatte ich per WLAN gemacht. Nun hab ich mir ein Datenkabel besorgt und es an einem anderen Laptop gemacht. Fing auch gut an: FP2 wurde erkannt, Treiber konnte ich installieren, “Validate files” erschien auch. Dann diese Nachricht (Problem 1):
2021-12-04_update-error, ebenso nach nochmaligem booten.

Und JETZT dachte ich, packe ich meine Simcards wieder ins Gerät und nutze es weiter ohne Updates, aber es geht automatisch in den bootloader/fastbood Modus, ohne dass ich was gedrückt hätte (Problem 2). D.h. ich kann nichts machen!

(“Problem” 3: Um das FP2 aus dem bootloader/fastbood Modus heraus neu zu starten, musste ich auch immer den Akku rausnehmen, da hielt ich es allerdings für normal.)

Langsam verzweifelnde Grüße…

In der Vergangenheit hat es geholfen, einfach immer wieder zu versuchen, das system zu flashen durchaus mehr als 10Mal. Manchen hat dann ein PC oder Kabelwechsel auch geholfen.

3 Likes

Es geht in den bootloader/fastboot Modus, weil das System nicht sauber installiert ist (es ist ja bei Teil 4/4 abgebrochen).
Leider ist mir hier nur der Weg bekannt, der auch auf dem Bildschirm steht: Batterie herausnehmen, etwas warten, und nochmals von vorne beginnen.
Es gibt den Bericht von demselben Problem hier im Forum gelegentlich und oft haben dann einige Versuche geholfen.

2 Likes

Den Vorschlag von Volker hab ich schon mehrmals gemacht. Was bedeutet “das System flashen”?
Kabelwechsel oder anderer Computer wäre schwierig, mein eigentlicher zickt rum, erkennt das Gerät oft nicht. Am Ersatzlaptop hat es bis zu Schritt 4.1 funktioniert :wink:
Könnte sonst noch mal nach einem anderen (Daten-)kabel schauen… oder wofür wäre das Kabel hier relevant?
Dank euch!

Habe letztens bei einem FP2, welches ich behandelt habe, ca. 3-4 Anläufe gebraucht, bis es funktioniert hat.

Ich habe nach dem Abbruch immer kurz die Batterie raus und es dann erneut probiert.

2 Likes

Da dieser Weg solche Probleme macht wäre es vielleicht eine Gelegenheit entweder mal LineageOS (Install LineageOS on FP2 | LineageOS Wiki) oder /e/OS (Install /e/ on a Fairphone FP2 - “FP2”) zu installieren… :thinking:

Das, was so versucht hast: mit z.B. Fastboot ein Betriebssystem auf das Handy schreiben.

Ja, bei dem beschriebenen Problem könnte das Kabel schon eine Rolle spielen.

2 Likes

Danke für die “Übersetzung” von “flashen” :pray: Hatte inzwischen genauer recherchiert und “Flashen bedeutet übrigens so viel, wie eine Software neu aufspielen” gefunden.

Ok, dann versuch ich mir noch ein anderes Datenkabel zu beschaffen (muss es doch sein, oder? Ladekabel hab ich diverse…), denn LinneageOS oder /e/OS (was immer auch das ist) zu installieren, trau ich mich erst recht (noch) nicht…

Heißt das, ich müsste meine Daten vom Backup und Apps auf jeden Fall wieder neu aufspielen, selbst wenn das Update über Kabel klappen sollte?

1 Like

Ja, guter Punkt. Das spricht erst mal dagegen! Nach erfolgreicher Installation des FairphoneOS müssten die Daten noch da sein.

1 Like

Es hat geklappt! Weiß nicht, ob es am endgültigen Windows-Update des Laptops lag oder an dem anderen Kabel, aber ich konnte das Update auf Android 9 sogar über meinen “normale” Laptop durchführen. Alles gut mit dem FP2 (wieder schneller und schicker), danke für die Unterstützung :blush:

5 Likes