🇩🇪 Telefonieren mit Hörgeräten (Oticon)

Ich habe die OticonApp auf das Fairphone geladen. Ich habe das Fairphone und die Hörgeräte über die OticonApp gekoppelt.
Ich kann Musik vom Fairphone auf die Hörgeräte “streamen”. Ich kann die Lautstärke der Hörgeräte mit dem Fairphone regeln. Bei eingehenden und ausgehenden Telefonaten bietet mir das Fairphone an, die Telefonate über das Telefon, den Lautsprecher oder die Hörgeräte zu führen.
Aber: Nutze ich die Option “Telefonieren über die Hörgeräte” kann ich den Anrufer nicht hören und hört auch der Anrufer mich nicht.

  1. Wie ist die angebotene Option (Telefonieren über die Hörgeräte) einzurichten?
  2. Kann ich die Telefonklingel auf die Hörgeräte streamen?
  3. Gibt es den Fairphonesupport eigentlich? Hat den schon jemals jemand erreicht?
    GruĂź Christoph
1 Like

Ich kann selbst nichts beisteuern, verlinke aber mal wechselseitig mit diesem englischsprachigen Thema:

1 Like

@Christoph2
Ich benutze ein FP3+ mit /e/ OS und teste gerade die Phonak Life Hörgeräte und die myPhonak App. Insofern haben wir recht unterschiedliche Setups aber vielleicht kann ich Dir trotzdem helfen.

Üblicherweise muss hier nichts eingerichtet werden. Bei der BT-Kopplung sollte Dein FP die Hörgeräte als Headset (oder ähnliches) erkennen. Mit dieser Information bieten dann die Sprach-Apps das BT-Gerät (das gekoppelte “Master”-Hörgerät) in der Auswahlliste an.

Du könntest aber mal in den BT-Einstellungen der Hörgeräte in Deinem FP nachschauen ob für die Haken für “Telefonanrufe” und “Medien-Audio” gesetzt sind.
Anhand Deiner Beschreibung gehe ich davon aus, dass wenigstens Medien-Audio bei Dir aktiv sein muss.

Wenn die Hörgeräte gerade als aktives Gerät am FP angemeldet sind, dann solltest Du das Klingeln hören können. Das war jedenfalls bei meinem alten Phonak ComPilot so. Bei den Phonak Life ist mir das Fehlen des Klingelns noch nicht aufgefallen. Es könnte vielleicht sein, dass Dein FP oder Deine Hörgeräte die BT-Verbindung bei Nichtbenutzung kappen und dann ein paar Sekunden brauchen um die neu aufzubauen.

Ich kann bestätigen, dass es den noch gibt. Ich hatte vor ein paar Wochen eine Anfrage beantwortet bekommen, welche ich viele Wochen vorher gestellt hatte. (siehe FP3+ & FP4 hearing aids and direct streaming )

Da musst Du Dich wohl in Geduld fassen. :expressionless:

4 Likes

Hallo Urs und Freigeist, vielen Dank für Eure schnellen Reaktionen. Die von Urs weitergeleite Empfehlung (ergänzede Hardware erforderlich) entspricht der Einschätzung meines Hörgeräteakustikers. Die Hinweise von Dir, Freigeist, Klängen hoffnungsvoller! Nur gibt es bei Oticonhörgeräten kein Masterhörgerät und bietet die BT- Einstellung im aktuellen FP nicht die von Dir genannten Optionen

Fortsetzung: In den BT-Einstellungen kann ich lediglich zwischen “Entfernen” und “Verbindung trennen” wählen und eine allgemwine Kontaktfreigabe aktivieren. Die von Dir angesprochene Unterscheidung zwischen Medien und Telefon kann ich leider nicht finden. Da das Telefonieren über Hörgeräte bei anderen Androidhandys möglich ist, gehe ich davon aus, dass bei Fairphone ein Häkchen übersehen wurde. :grinning:
Ich hoffe weiter auf denFP- Support und auf Eure Ideen. Vielen Dank nochmal.

1 Like

Da bist Du jedenfalls schon an der richtigen Stelle. Die beiden von mir genannten Haken mĂĽssten im selben MenĂĽ sein, wie die allgemeine Kontaktfreigabe.

Hast Du schon versucht das Gerät zu entfernen und dann die Hörgeräte wieder in den Pairing-Modus zu versetzen und neu zu verbinden?

Wie sollte bei Oticon-Hörgeräten die BT-Verbindung (bzw. Einstellungen) mit anderen Android-Smartphones denn aussehen?

Ich benötige dringend ein neues Mobile und schwanke zwischen Fairphone und iPhone.
Ich möchte nicht nur die Kopplung für das Empfangen von Telefonaten (was beim iPhone untadelig und ohne zusätzliche App funktioniert, aber offenbar auch bei Android ohne zusätzliche App klappt), sondern auch die Option über meine Hörgeräte zu sprechen (was beim iPhone offenbar ab Version 13 möglich ist).
Meine Hörgeräte waren letztes Jahr das mehr oder weniger neueste von Signia.
Hat jemand eine Ahnung, ob Fairphone das direkte Sprechen fĂĽr Signia bietet? Oder wenigstens das direkte Sprechen ĂĽber ein externes Zusatzmic?
Danke vorab für die allfällige Unterstützung.

Über Oticon/Signia kann ich nichts sagen. Aber bei den aktuellen Phonak-Geräten funktioniert das.