đŸ‡©đŸ‡Ș StĂ€ndige Neustarts mit Android 13

Hallo,
Ich hoffe ihr könnt mir helfen.

Ich habe am Wochenende Android 13 auf mein FP4 geladen, seitdem startet es stÀndig neu.
Das verrĂŒckte ist allerdings das es nur in der Hosentasche neu startet. Es lag heute den ganzen Tag auf dem Schreibtisch und alles war gut, 2 Minuten in der Hosentasche und schon konnte ich den SIM-Pin neu eingeben.

Danke im voraus.
Swen

1 Like

Willkommen im Community Forum.

Falls Du es noch nicht gesehen hast, hier wird dieses Problem schon diskutiert:

Als vorlÀufige Behelfslösung wird dort empfohlen, 5G auszuschalten. Vielleicht testest Du mal, ob das bei Dir Besserung bringt.

2 Likes

Bei mir hÀngt es vermutlich mit dem Bluetooth Stack zusammen.
Oder mit der Garmin Connect App in Verbindung mit Bluetooth.

Das gleiche hier
5g abgeschaltet, seitdem kein Absturz mehr.

Nur fĂŒrs Protokoll. Mit keinem noch so billigem Chinesenhandy bis dato solche Probleme gehabt.

Fairphone ist fĂŒr mich eher Kartoffelphone.

Gruß Alex

1 Like

Ist anscheinend echt das Problem, 5g abgeschaltet, seitdem ist Ruhe mit den AbstĂŒrzen.
Bin jetzt gestern Abend wieder mal auf 5g zurĂŒckgegangen. Mal beobachten wie es sich weiter verhĂ€lt. Bis dato lĂ€ufts noch stabil.

Hoffe mal der Laden kriegt das gebacken, sonst ist es bald aus mit der Nachhaltigkeit bei mir.

Gruß
Alex

Hast du denn das Problem an Fairphone gemeldet? Wenn nicht, wirds schwer das gebacken zu kriegen.

1 Like

Werd ich noch machen aber erst noch beobachten.

Gruß Alex

Seitdem ich gestern das Update des Fairphone 4 auf Android 13 durchgefĂŒhrt habe, ist mir das Handy schon zweimal wĂ€hrend des Surfens vollstĂ€ndig abgestĂŒrzt, was vorher nie passiert ist. Das ist Ă€ußerst unbefriedigend. Hoffentlich folgt demnĂ€chst ein Fix. Ich habe eine Sim und eine eSim.

Hab letzte Woche FP Support kontaktiert.
Bis jetzt keine Reaktion.

Mal schauen wie lang das dauert.

Gruß
Alex

Die Hardware von Fairphone ist top. Die haben Probleme mit der Software.

Chinahandys haben ihre ganz eigenen Probleme, davon ist Fairphone lichtjahre entfernt, insbesondere was die HW QualitÀt angeht.

Insofern ist dein Urteil ĂŒber Fairphone etwas ĂŒbertrieben, auch wenn ich den Ärger verstehen kann, war “Opfer” der Ghost Inputs unter Android 12.

Man muss die Kirche allerdings im Dorf lassen. Fairphone muss die Resourcen fĂŒr den Softwaretest betrĂ€chtlich aufstocken, dann ist vieles besser.

Tja. Das mĂŒssten sie.
Mal schauen. Mir nĂŒtzt aber die beste Hardware nichts wenn der Eimer nicht zuverlĂ€ssig lĂ€uft oder ich wichtige Teile der Funktion abschalten muss, damit das GerĂ€t nicht abstĂŒrzt.

Lobhudelei bringt uns nicht weiter. Verwende jetzt wirklich schon lange Android GerÀte. Aber solche Probleme hatte ich noch nie.
Das hat nichts mit Kirche im Dorf lassen zu tun. Man kann immer Kompromisse eingehen, klar. Aber wer Premiumpreise verlangt muss zumindest Durchschnitt liefern, sonst verpufft die Nachhaltigkeit im leeren Raum weil dann viele wieder auf StandardgerÀte umsteigen um normale Leistung zu erhalten.

Momentan wĂŒrde ich keinem FP empfehlen und Spiele mit dem Gedanken das Teil wieder zu verhökern. Finde ich schade, weil ich das Konzept super finde. Noch superer fĂ€nde ich aber mich nicht zigmal am Tag ĂŒber mein Handy Ă€rgern zu mĂŒssen.

Das die Performance unterdurchschnittlich sein wĂŒrde wusste ich vorher. Aber das der Kobel lĂ€uft wie ein Sack NĂŒsse ist im beruflichen Alltag störend.

Da habe ich keine Zeit fĂŒr sowas.

Gruß Alex

Mehrmals den Support kontaktiert. Keine Reaktion von Fairphone.

Tolle Leistung.

Gruß
Alex

Hallo, ich hab auch das Problem. Köann mir bitte jemand schreiben, wie ich 5G abschalte?

Mich regt das echt auf -
unterwegs zB auf Autobahnen gestern zB startet dann am Autobahnkreuz plötzlich das Telefon neu und man erfÀhrt plötzlich den Weg nicht mehr.

Und ohne 5G - wie denn surfen im lÀndlichen Bereich ohne 5g! ;-(

danke fĂŒr eine Anleitung.

Ich werde ĂŒbrigens auch kein FP mehr kaufen und kann es auch nicht empfehlen, weil es im Betrieb bei einer Zoom-Konferenz mit Nutzung von bluetooth Kopfhörern so heiß wird, dass ich es nicht mehr in der Hand halten kann. Eine absolute Katastrophe in meinen Augen.

Ich hab das GerÀt, weil es nachhaltig ist. Aber es ist dicker, schwerer und weniger performant und störungsnfÀlliger als meine Samsungs vorher. Das sind schon viele Nachteile.

Danke und schöne GrĂŒĂŸe,
Barbara

1 Like

Das ist echt bitter!!
Ohne Kundenkommunikation keine Kundenbindung.

Einfach in den Einstellungen in die Suche “Netztyp” eingeben. Dann kann man 5g abwĂ€hlen.

Gruß Alex

1 Like

Hallo,

ich habe auch das Problem mit stÀndigen Neustarts.
Echt nervig.
Erst Ghost Touch und dann das jetzt.
Ich ĂŒberlege meine Nachhaltigkeit zu verkaufen.

Gruß Carsten

Hallo Zusammen,
gleiches Problem bei mir nach dem Update auf Android 13, zufĂ€lliger Neustart und das ist nervig, wenn man z,B, auf einen Anruf oder eine Nachricht wartet und das Teil hat eben einen Neustart gemacht. Ich schaue ja nicht stĂ€ndig auf das Handy, ob ich jetzt meine Pin etc. eingeben muß nach dem Neustart.
Die Lösung mit dem Abschalten von 5G kommt eigentlich dem Abschalten vom Handy gleich, somit auch eine Option !!!

Ein neues PhÀnomen ist mir heute untergekommen: nach Beendigung eines Telefonates war der Bildschirm plötzlich dunkel. Dachte zuerst, es hÀtte sich mal wieder zu einem Reboot verabschiedet, hatte dann probehalber mal auf meinen FP angerufen und es hat tatsÀchlich geklingelt, aber der Bildschirm blieb trotzdem dunkel.
Nach lĂ€ngerem DrĂŒcken auf die Power-Taste bootete das Handy neu, Display wieder in Normalfunktion, aber wenn ich jetzt lĂ€ngere Zeit auf den Power-Button drĂŒcke, erscheint nicht das gewohnte Menue mit Auswahl von Neustart etc. sondern es passiert gar nichts, wenn man GlĂŒck hat, startet das Handy neu, aber wie gesagt, ohne Menue.

Ich hoffe, die Jungs bekommen die ganzen Bugs bei Android 13 schnell gebacken, denn auf weitere Überraschungen kann ich gerne verzichten.

Übrigens: kann man ein “Downgrade” auf Android 12 machen und ist das sinnvoll ?

Gruß
Uli

Letztens Info bekommen von Fairphone. Man bedauert das Problem, kann sich aber momentan nicht drum kĂŒmmern, weil der FP5 Release soviel manpower im Support bindet. Blablabla.
Verzögert sich alles.

FP ist aktuell sowieso schizo. Jeder zweite Newsletter ist entweder ‘Switch to FP5’ oder ‘bleib bei deinem GerĂ€t, das ist am nachhaltigsten’. Ja was denn nun?

Gruß Alex

Hallo,
ich habe das Problem mit den Neustarts auch und Fairphone Support kontaktiert - denen soll ich den Kaufbeleg fotografieren und mailen.
Irgendwo ist mir der Handyvertrag mit der Luxemburger Post verschwunden, bei denen ich das Ding mit dem neuen Handyvertrag erworben habe

Das finde ich echt einen Witz, daß denen die IMEI nicht reicht, um mitzuteilen, daß man das Ding tatsĂ€chlich hat

Ich habe 5G (weswegen ist das Ding nach meinem FP3 ĂŒberhaupt gekauft habe) abgeschaltet und sehe mal, ob es hilft.
Mit dem FP2 (das ich nach dem FP1 gekauft habe, weil dort die Impulse App von Kalkhoff nicht lief), hatte ich auch so ein Problem - das war dann weg, nachdem ich Bluetooth ausgeschaltet habe.
Und das FP3 habe ich gekauft, weil die Starsense Explorer App fĂŒr mein Teleskop nicht auf dem 2er lief.
Ich hoffe mal, daß ich aus NachhaltigkeitsgrĂŒnden das 5er ĂŒberspringen kann, obwohl ich auch dauernd eMails erhalte, in denen ich aufgefordert werde, das neue zu kaufen

LG
Wolfgang

Tja,

die Monate vergehen, aber die Probleme werden nicht gelöst. Letzte Info vor ĂŒber einem Monat. Nachfragen werden nicht beantwortet.
Finde des sehr schade, aber um sich so einen bekackten Kundenservice leisten zu können bietet FP echt zu wenig. Ich bin ja gerne bereit Premiumpreise fĂŒr Durchschnittsware zu zahlen wenn man dafĂŒr Reparaturmöglichkeiten hat und die Leute vor Ort unterstĂŒtzen kann.

Aber wenn die Performance dann nicht mal auf Durchschnitt kommt, und dann fehlerbedingt auch noch gedrosselt werden muss damit ĂŒberhaupt was geht, dann wirds langsam ĂŒbel.

Aktuell wĂŒrde ich dringend von FP abraten. Bin echt enthusiastisch an die Sache rangegangen und hab wahrscheinlich blauĂ€ugig ĂŒber vieles hinweg gesehen. Wenns irgendein 08/15 Chinesenteil gewesen wĂ€re, wĂ€rs sofort zurĂŒckgegangen. Aber man ist ja blöd und wills nicht wahrhaben.

Aber in Summe kann ich aktuell keinem diese Firma empfehlen. Da nĂŒtzen die ganzen Updates nichts, wenn man davon ausgehen muss, daß danach mehr Probleme auftreten als vorher.

Selbst wenn die es irgendwann gebacken kriegen bleibt ein fader Beigeschmack mit einem AnfÀngerladen zu tun zu haben und nicht mit einer Firma die seit 10 Jahren im GeschÀft ist.

Gruß
Alex