English

🇩🇪 FP1 startet nur noch bis: blau,"start a movement" "FAIRPHONE", dann geht nichts mehr weiter

guten tag, ihr Engel!
mein 5,5 jähriges FP1 hat bis vor drei tagen wunderbar funktioniert. seit vorgestern startet es nur noch bis: blau,“start a movement” “FAIRPHONE”, dann geht nichts mehr weiter, abschalten nur indem ich die batterie herausnehme. die batterie kann ich im gerät laden, zeigt auch jeweils kurz an, dass sie lädt, wenn 100% dann leuchtet das grüne lämplchen. aber keinerlei zugang zur anmeldung, zu daten, apps, uhr…
wer hilft beim retten?! vielen dank!

Servus Monika, willkommen im Forum! :slight_smile:

Hört sich für mich stark nach einem Fehler im Betriebssystem an. Dann sollte das helfen: https://support.fairphone.com/hc/en-us/articles/202478028-Manually-install-Fairphone-OS-software-update-version-Kola-Nut-1-8-5 (die Daten bleiben erhalten). Im schlimmsten Fall ist die Hardware hinüber.

Falls du Hilfe brauchst: Vielleicht gibt es in deiner Nähe ja lokale #fairphoneangels :slight_smile:

4 Likes

danke, Stefan, ich werde erst am wochenende zeit und ruhe finden, mich darum zu kümmern. es sieht für mich zu schwierig aus… aber ich hoffe eine IT-hilfe zu bekommen.
auf meinem Lieferschein von September 2014 steht: FP1U-SMARTPHONE-NORMAL EDITION, kann ich dann annehmen, dass es ein FP1U ist, welches bereits diesen storage upgrade installiert hat? oder woran sonst könnte ich das sehen (wenn ich es ja nicht starten kann…)?
grüsse
monika

2 Likes

Ja, die Geräte aus dem September 2014 haben schon den gemeinsamen Speicher.

2 Likes

einen ersten versuch habe ich etwa 8x gemacht, hat aber stets geendet mit “install. sd card abort.” und ERROR unter dem darniederliegenden Roboter.
allerdings ist jedesmal nach dem Punkt 5 (einschalten) statt
wie unter 1. beschrieben "the Fairphone displays the “Select Boot Mode” text,
schon gerade der kranke Roboter dagelegen…
also habe ich 2. “select”… ausgelassen und sogleich bei 3. weitergemacht,
was auch funktioniert wie beschrieben : es steht “Install. sd card” neben dem Roboter, dann kommt blitzschnell eine info, die ich nicht lesen kann und dann: Install. abort.
ist es möglich, dass die zip-datei auf der sd-card für das Android nicht lesbar ist, weil wir sie auf dem mac geladen haben??
oder geschieht der Fehler doch bei Punkt 1., wenn der Roboter zu schnell kommt??

Wenn ich mich recht entsinne, steht die Bezeichnung “sd card” in Android (zumindest in diesen älteren Versionen) leider für den eingebauten internen Speicher – verwirrend, ja. Eine selbst eingelegte microSD-Karte hingegen hätte die Bezeichnung “sd card 1”.

Wenn das so ist, dann könnte es sein, dass es ein Problem mit dem internen Speicher gibt.


Vielleicht könnt Ihr mal schauen, ob es einen Fairphone Angel in eurer Gegend gibt:

1 Like

danke für den hinweis, Urs
das FP1U zeigt mir allerdings an, was auf der eingelegten karte drauf ist (name der geladenen zip-datei), ich kann dahin navigieren mit dem volume-button und auswählen, dann zeigt der „kranke“ roboter für ca 20 sek. an, dass sdcard jetzt installiert wird…erst dann kommt der abbruch. ich meine also, dass das FP1U die eingelegte karte erkannt hat, oder täusche ich mich?

monika

Hast Du im Recovery Mode schon mal versucht, ob die Option ““Reboot system now”” funktioniert?

ja. unterdessen war mein Sohn da. er hat die zip-dabei nochmals auf die sd-card geladen mit seinem android-gerät. mit der so geladenen karte ist die Installation gelungen!
dann auch “wipe cache partition” gelungen. wir haben dann die löschung aller daten (Punkt 10, optional) noch ausgelassen, —jedoch: “Reboot system now” funktioniert nicht.
mein Sohn wollte dann versuchen zuerst ein backup aller Daten auf die eingelegte sd-card zu machen, bevor “wipe data/factory reset”. leider ist meine sd-card zu klein, ich werde morgen eine grössere besorgen und das noch gemäss seiner Anleitung versuchen. danach “wipe data/factory reset” …
was meint ihr Engel dazu?

2 Likes

HEUREKA ! wir haben es so gemacht, wie oben beschrieben und
das FP1U lässt sich wieder einschalten!! DANKE!!
ob meine user-daten nun wirklich auf meiner sd-card sind und sich wieder installieren lassen weiss ich noch nicht; jetzt gehe ich erst mal schlafen :slight_smile:
danke, Stefan!

2 Likes

This topic was automatically closed 182 days after the last reply. New replies are no longer allowed.