English

🇩🇪 Fairphone Anruf abgebrochen automatische Ansage "Nummer nicht vergeben"

Hallo,

Bei meinem Fairphone 3 werden immer wieder Anrufe durch die automatische Netzansage “Die Nummer die sie anrufen ist nicht vergeben, bitte rufen sie die Auskunft an” abgebrochen. Vorher spreche ich problemlos mit dem Gesprächspartner. Die Ansage wiederholt sich dann dauerhaft, für meinen Gesprächspartner bin ich nicht mehr zu hören und der einzige Ausweg ist auflegen und neu anrufen. Beim neuen Anruf wiederholt sich das Spiel dann häufig. Manche Anrufe gehen auch problemlos durch.

Woran könnte es liegen? Mir fehlt völlig die Idee,was so einen Fehler verursacht. Es tritt bei verschiedenen angerufenen Nummern auf.

1 Like

Hallo Lisa,

erinnert irgendwie an

Bist du auch bei irgendeiner Drillisch-Untermarke?

Viele GrĂĽĂźe
Thomas

3 Likes

Ja hört sich nach dem exakt gleichen Problem an.

Hab von meinem Provider jetzt auch eine Antwort bekommen.

(Ausschnitt)

Die Einstellungen fĂĽr Ihren Anschluss haben wir geprĂĽft und eine Aktualisierung vorgenommen. Um die Aktualisierung abzuschlieĂźen, starten Sie bitte Ihr Handy neu.
Sollten Sie weiterhin Einschränkungen bemerken, empfehlen wir Ihnen die manuelle Netzwahl. Zu Ihrer Orientierung, hier die gängigsten Pfade für die manuelle Netzauswahl in einem Smartphone. (Beachten Sie bitte auch Ihre Bedienungsanleitung):
Android-basierte Smartphones: Einstellungen > Verbindungen > Mobile Netzwerke > Netzbetreiber > Netze durchsuchen
iOS-basierte Smartphones (iPhone): Einstellungen > Netzbetreiber > Automatisch deaktivieren.

Hab dann nach dem Neustart auch mal Manuell suchen gemacht aber dann wieder automatisch ausgewählt, da das Ergebnis eigentlich das gleiche war, aber vielleicht hat das auch schon was bewirkt.

Seitdem hatte ich das Problem nicht wieder, aber ich telefoniere auch nicht jeden Tag und erzwingen lasst sich es ja auch nicht…

3 Likes

Hallo, danke fĂĽr die Antworten
Ja, ich bin bei Drillisch - interessant, dass das Problem häufiger ist. Ich habe jetzt einmal die manuelle Netzwerke Suche gemacht aber werden morgen den Provider kontaktieren.

Vergiss nicht, Dein Fairphone einmal neu zu starten.

Hallo zusammen,
bei mir ist das Problem in letzter Zeit auch öfter aufgetreten, habe es aber einfach hingenommen. Mein Anbieter ist Mobilcom Debitel bzw. Talkline. Ich werde mal einen Neustart durchführen un bei wiederholtem Auftreten meinen Anbieter kontaktieren.

Wenn es ein Netzfehler war, wie von @tuppabox berichtet, muss sich das Gerät erneut im Netz des Mobilfunkanbieters anmelden. Und das geht am einfachsten mit einem Neustart.

Bei mir tritt das gleiche Problem auf.

Sowohl wenn ich ausgehende Anrufe tätige und bereits mit der anderen Person spreche, als auch bei angenommenen Anrufen meldet sich nach einigen Sekunden die Ansage, dass die Nummer nicht vergeben sei. Manchmal auch schon während des Rufaufbaus.

Ich bin nicht bei einem “Drillish” Anbieter, sondern bei ALDI-Talk. Neustart hat nichts geändert. Zwischendurch dachte ich, es liegt wieder mal am Näherungssensor, und ich wähle aus Versehen während des Anrufs mit dem Ohr erst die “halten”-Funktion und dann eine nicht-vergebene Nummer. Passiert aber trotz manuellem Display-Aus weiterhin.

Wenn ich dann die gleiche Person oft genug anrufe geht es irgendwann auch mal länger, aber es ist wirklich sehr oft (bei ca. 3 von 4 Anrufen)

1 Like

Ich würde ALDI-Talk Dein Problem schildern, vielleicht liegt es an einer Netzeinstellung und sie können Deinem FP3 eine passende Konfiguration OTA senden. Fragen kostet nichts, und deren Support ist derzeit bestimmt besser erreichbar als der von Fairphone.

1 Like

Ich habe mit ALDI-Talk telefoniert. Der Mitarbeiter meinte, das Problem läge bei ALDI, er hätte eine Idee und würde die Störung beheben. Er bat mich dann mein Handy für 10 min auszuschalten, er würde die Karte komplett aus dem System nehmen und neu starten. Ich bin gespannt.

2 Likes

Es hat leider nichts geändert, immer noch der gleiche Fehler.

Es ist wirklich eine sehr große Einschränkung, ich kann mich eigentlich nicht mehr darauf verlassen, telefonieren zu können, und ich nutze das Telefon zur Zeit für das Homeoffice.

Ich weiĂź mitlerweile von 2 weiteren FP3 Nutzer*innen mit genau dem gleichen Problem. 1x ebenfalls ALDITalk, 1x Drillisch.

Das kann doch kein Zufall sein. Hat jemand noch eine Idee?

1 Like

Ich weiß, es ist ein komplett anderes Problem, aber ein Versuch wäre es vielleicht wert:
hast du mal versucht WiFi calling und die enhanced LTE 4g options auszuschalten, wie hier beschrieben?

2 Likes

So. hab seit dem letzten mal nicht so oft telefoniert. Letztens hatte ich wieder einen Fall, bin mir aber nicht sicher evtl. lag es wirklich an einer schlechten Verbindung von meinem GegenĂĽber und bei einem Abbruch wird dann vielleicht das gleich getriggert?

Naja keine Ahnung.

Vielleicht liegt es auch an einer komischen Kombination zwischen Handy und Anbieter die nur Netze buchen? Drillish, Aldi Talk… alle im O2 Netz??

Also wenn es Wifi calling ist dann müsste sich das Problem so lösen lassen können, dass man nach einem Abbruch das Wifi ausschaltet und nochmals anruft.

Mal gucken… kann das auch nicht so gut testen, da ich nicht so oft telefoniere.

1 Like

Drillisch stellt sich bei mir voll quer. Es gäbe keine Störung in meinem Netzbereich, ich soll meine SIM Karte in einem anderen Smartphone testen (hab ja massenweise Smartphones hier rumliegen), andere Lösungsmöglichkeiten gäbe es nicht.

Wifi habe ich in der Regel beim telefonieren aus bzw. nicht verbunden, da ich meist unterwegs telefoniere … man müsste WIfi also aber auch ohne Verbindung unterwegs ausschalten? Das Problem ist wirklich mehr als ätzend.

Möchte mich hier einreihen. Fairphone 3 vom Februar und o2 Nutzer mit eplus Vergangenheit (daher melde ich mich mal). SIM Karte getauscht, hat nichts gebracht. Habe die Empfehlungen oben jetzt eingestellt - mal sehen was es bringt.

Hier ein Update in meinem thread. There is no connection for the number you have dialed

Stellen sich total quer? Fände ich schon komisch. Aber ne allgeimeine Störung im Netzbereich wäre ja auch etwas anderes. Das würde ja alle betreffen und das tut es ja anscheinend nicht.

Es ist hier auf technischer Seite, das kann Hardware oder auch Software sein irgendein komisches Problem, welches anscheinend unter bestimmten aber dennoch zufällig erscheinenden Bedingungen auftritt. Das kann an Premiumsim an Fairphone oder sonst wen liegen. Bin auch Softwareentwickler deswegen kenn ich mich da ein bisschen aus… Manchmal gibt es Fehler deren Ursachen Konstellationen sind das glaubt man nicht…

Naja, “stellen sich quer” eben im Sinne von dass nur geprüft wurde ob für mein Gebiet eine Störung vorliegt (nein) und mir dann als einzige weitere Option angeboten wurde, meine SIM selbst in einem anderen Handy zu testen.

Ich habe das jetzt im übrigen getan: Bisher gab es beim telefonieren mit einem anderen Handy keine Probleme. Ist leider (noch) kein Beweis, da das Problem eben nicht immer auftritt, aber vielleicht ein Hinweis, dass es doch am Fairphone liegt …

Wirklich weiter bin ich somit aber leider nicht :frowning:

Also. Es scheint so, dass das Problem für mich gelöst ist. Manuelle Netzauswahl eingestellt UND einen neuen Dialer installiert (True Phone). Einige Gespräche ohne Abbruch, fühlt sich gut an :slight_smile:

2 Likes

ich hab jetzt auch auf https://e.foundation/ gewechselt, was ich eigentlich von Anfang an geplant hab (Aber nicht wusste, das es für das FP3 plus noch garnicht verfügbar war…). Bei der Gelegenheit hab ich dann auch meine SDcard vom FP2 eingelegt und dann auch gleuch mal die Sim im FP3+ einmal raus und wieder ordentlich rein, wobei ich aber nicht das Gefühl hab das vorher irgendwas faul war und das jetzt was geändert hat.

Jedenfalls hab ich das Problem nur noch sehr selten (die letzten war es eher erst beim auflegen).

Verschiedene Dialer hatte ich auf FP3+ Stock auch, aber da hab ich wirklich keinen Unterschied gemerkt.

Bei mir tritt das Problem weiter bei 4/5 Anrufen auf. Manuelle Netzwahl hat nichts geholfen.
Hatte die SIM testweise in einem anderen Handy, bei mehreren anrufen damit ging alles reibungslos. Es scheint also irgendwie am Fairphone zu liegen.

Hat einer von euch denn den Fairphone Support Mal kontaktiert? Meines ist noch unter 2 Jahren, Eigentlich müsste es doch notfalls auf Garantie getauscht werden können? Bin echt ziemlich enttäuscht und gefrustet.