English

🇩🇪 Wie übertrage ich Apps und Media-Dateien unter LineageOS17 auf die SDXC?

Guten Tag,

Vor wenigen Tagen richtete ich mein Fairphone 2 mit Lineage OS 17 ein und installierte eine Micro SDXC mit 132 GB als externen Speicher. Ein interner Speicher führte früher zu Problemen und es wird wohl allgemein davon abgeraten, die SD als internen Speicher zu installieren.
Die SDXC wird vom System erkannt und ich konnte in der App Osmand auch einrichten, dass Kartenmaterial auf der SD gespeichert wird. Das funktioniert sehr gut, auch der Zugriff auf das Kartenmaterial.

Allerdings würde ich gerne zahlreiche andere Apps auf die SD verschieben, um den Systemspeicher frei zu halten, da Apps wie Whatsapp oder Signal schnell dafür sorgen, dass der Speicher sehr schnell sehr voll ist.

Wenn ich den allgemeinen Lösungen folge und in “Einstellungen > Speicher > Interner Speicher > Sonstige Apps > beliebige App” navigiere, bekomme ich keine Option angezeigt, den genutzten Speicher zu ändern.
Apps, die helfen sollen, Apps auf die SD zu verschieben, erfordern von mir, die SD als internen Speicher zu formatieren.
Hat hier jemand Tipps und Lösungen?

Danke im Voraus für die Hilfe,
Fabian

Mehr für andere, die helfen wollen (Fabian hat’s vielleicht auch schon recherchiert): Die Ansätze, “nur” die Medieninhalte aus Whatsapp auf die SDXC zu bekommen, die man per Suche im Netz findet, haben alle zwei Haken:

  • Entweder brauchen sie Root, oder
  • sie empfehlen manuelles Verschieben von Whatsapps “Media”-Ordner auf die SDXC – dann sind die Medien zwar noch vorhanden, aber werden nicht mehr in Whatsapp angezeigt.

Ich glaube, dass es diese Möglichkeit in neueren Androidversionen nicht mehr gibt. Ich kann mich erinnern, dass es bei meinem ersten Smartphone mit Android 2.3.4 und unglaublichen 300MB internem Speicher gegangen ist, aber seitdem ist mir die Option nicht mehr untergekommen.

Versuch lieber, Fotos, Videos und allgemeine Dateien zu verschieben :slight_smile:

1 Like

Danke erst mal für eure Antworten. Ich nutze wie gesagt nicht Android, sondern LineageOS und weiß von anderen, die das OS ebenfalls nutzen, dass sie zumindest einige Apps problemlos verschieben können.
Wenn es nicht anders geht und wirklich hilft, würde ich auch einen ROOT machen.

Aber es sind ja gerade die Messenger-Apps, die den Speicher dermaßen in Anspruch nehmen. Ich mache nur wenige Fotos und noch weniger Videos. Die Medien kommen halt über die Messenger zusammen.

This topic was automatically closed 182 days after the last reply. New replies are no longer allowed.