English

🇩🇪 Taschenlampen-Workaround zum Ausschalten funktioniert nicht (mehr)?

🇩🇪
lineageos
Tags: #<Tag:0x00007f9ff935c7d0> #<Tag:0x00007f9ff935c668>

#1

sorry, inzwischen nicht mehr. ich habe das Linage-Update vom 21.11. drauf und hier startet das telefon mit eingeschalteter Taschenlampe auch wieder durch.


:de: Alle Termine duch Update gelöscht? (neben dem Bug, dass sichd as Fairphone NICHT mehr ausschalten lässt) - was kann ich tun?
#2

Verbunden mit Computer oder Ladegerät?

Ich habe das 1 mal bei mir mit LineageOS for microG verbunden mit dem Computer gehabt, konnte es aber nicht reproduzieren.


#3

weder noch.

Taschenlampe ueber kurzmenue oben eingeschaltet, dann Telefon ausgeschaltet.

gestern 3
vorgestern 2 reproduzieren koennen

wollte noch paar tage warten und dann line mit den neuen sicherheitsupdates installieren und erneut schauen.


#4

Der Workaround zuvor war, beim Reboot TWRP zu booten und in TWRP auszuschalten. Funktioniert das noch?

Bei aktivierter Verschlüsselung konnte man auch bei der Passwortabfrage beim Booten ausschalten.


#5

??

hm, nach der ersten Installation von Line hatte es ohne ausschalten in twrp funktioniert.

hab keine verschluesselung


Test:

  • Lampe anschalten
  • Telefon ausschalten (power knopf, ausschalten in “ausschaltmenue”)
  • erfolgter Neustart in TWRP umgeleitet durch druecken der Lautstaerke-lauter_Taste
  • in TWRP Telefon ausgeschaltet
  • Telefon angeschaltet
  • Telefon über powermenue ausgeschaltet
    Ergebnis:
  • Telefon startet einfach durch :slight_smile:

#6

Ich habe momentan die Version vom 27.11. am laufen. Davor 20.11 oder 21.11 glaube ich. Hatte bisher keine Probleme mit dem Taschenlampentrick. Hatte zumindest bei dem Update auf den 27.11. funktioniert und ich glaube zwischendurch hatte ich noch die moden.zip geupdated und mit dem Trick direkt ins Recovery gebootet. Heute scheint es keine Update zu geben, daher werde ich frühstens morgen wieder schauen können und berichten.
Gibt es eigentlich eine Übersicht mit den Changelogs? Meine aktuelle Quelle reicht Aufgrund der “täglichen” Updates wohl nicht mehr allzu weit in der Vergangenheit. Oder übersehe ich da etwas?


#7

Hier geht es noch weiter zurück, aber dann ohne Zuordnung zu den einzelnen Builds …

https://download.lineageos.org/FP2/changes/


#8

ich kann dann ja mal das aktuelle update laden.

gabs dafuer einen zwingenden grund?


#9

Ne, ich hatte nur fest gestellt, dass ich nicht die aktuellste hatte und Langeweile gehabt. :slight_smile:


#10

hast du auf die schnelle einen link dazu? langeweile hab ich auch grad. vielleicht hilft es ja .-)


#11

Denke hier bin ich fündig geworden: #modemfiles


#12

Also bei mir funktioniert es noch mit LineageOS for microG 20181126 und 20181203.


#13

habe heute das nigthly 20151204 installiert, einmal mit taschenlampe runtergefahren

und danach ausschalten koennen.

von daher - evtl. beim letzten update irgendwas haengengeblieben ? - keine ahnung


#14

Funktioniert bei mir noch - lineage nightly 20181202

Seit dem mir gesteckt wurde das das reboot problem am kameramodul liegt habe ich ein shutdown script in automate geschrieben.


#15

Bei mir funktioniert es schon eine ganze Weile nicht mehr. Keine Ahnung, warum jedes Gerät anders reagiert. Unter lineageos 14.1 gab es mit dem herunter fahren keine Probleme. Auch in den Recovery Modus ist mein FP selbständig gefahren, nach dem das Update gestartet worden ist.


#16

Nur der Klarheit halber:
Das Ausschalten funktioniert nicht? Oder …
Mit aktivierter Taschenlampe funktioniert das Ausschalten nicht?

Ganz so ist es nicht. Generell gilt: Neue Kamera = Ausschalten (oder automatischer Reboot zur Recovery) funktioniert nicht ohne aktivierte Taschenlampe ab Android 7.

Geräte mit neuer Kamera, wo Ausschalten ohne Workaround funktioniert, dürften die absolute Ausnahme sein … und das macht diese Geräte dann interessant für die Forschung :slight_smile: .


#17

Gestern nachmittag habe ich spasseshalber nochmal getestet, nachdem es am vormittag ohne taschenlampe geklappt hat - Ergebnis: das Geraet startete wieder durch.

Test jetzt:
ohne Taschenlampe - startet durch
mit Taschenlampe - startet nicht durch

muss ich die lampe immer ausschalten?

ich hatte verstanden, wenn ich einmal mit taschenlampe in den twrp-mod startet und dort auscshalte, kann ich immer ohne ausschalten???

oder habe ich da was falsch verstanden?


#18

Ich glaube, Du hast es falsch verstanden. Insbesondere haben “Taschenlampe” und TWRP nichts miteinander zu tun.

Im Moment gibt es keine “1x machen und dann ist gut” Lösung. Zum Ausschalten muss man mit dem neuen Kamera Modul und Android 7 bei jedem Ausschaltvorgang entweder a) die Taschenlampe aktivieren oder b) in TWRP booten und von da ausschalten.


#19

ookay, dann hatte ich das falsch verstanden.

:-((


#20

Beides funktioniert nicht. Ausschalten ohne LED sowie ausschalten mit LED.
Zum Recovery mit und ohne LED funktioniert ebenso nicht.
Habe beide neuen Kameras drin.