Option: LeOS "Mobilfunknetz: Netz hinzufügen" nicht auffindbar

Hallo,
ich nutze derzeit ein “alternative” CustomROM-Version auf meinem FP4. Eigentlich klappt nahezu alles.

Versuche gerade, eine SIM in eine eSIM umzuwandeln – vermisse jedoch unter Einstellungen → Netzwerk & Internet die Option »Mobilfunknetz: Netz hinzufügen«
… wie hier in diesem Erklärvideo beschrieben ist:

Gibt es diese Option im “normalen” Fairphone OS?

Danke!
Webaschtl

Auf einem stock FP4 ohne SIM sieht das UI exakt so aus wie in dem Video von o2.

Ist in dem Gerät schon eine andere SIM? Dann ist die Option zum hinzufügen in einem Untermenü:
Settings → Network and Internet → Mobile network → :heavy_plus_sign: Add more → Download a SIM (auf Englisch, grad kein Fairphone mit eingelegter SIM zur Hand um den Pfad abzutippen)

Von welcher ROM reden wir? :thinking:

1 Like

Die Gretchenfrage natürlich befürchtet :wink:
→ LeOS !

Immerhin gerade entdeckt, dass falsche APN-Daten verhindert haben, dass ich mit dem FP4 über diese Karte Internetzugang habe – nachdem ich die SIM im FP2 unter /e/OS problemlos getestet hatte und meine standardmäßige O2-SIM auch im FP4 funktioniert hat.

Sorry, bei LeOS kann ich nicht wirklich weiterhelfen.
Nachdem das GSI basiert ist können da andere Probleme auftreten, die bei “normalen” ROMs evtl. nicht vorhanden sind (oder mir nicht bekannt).

Am besten du setzt dich direkt mit @harvey186 in Verbindung, entweder hier im Forum oder über Telegram / Matrix.

1 Like

Gute Idee, aber wir hatten das schon in der LeOS Telegram Gruppe diskutiert. Ich befürchte, dass man für ne eSIM irgendeinen google service braucht, z.b. Geräte Registrierung und dass geht bei LeOS nicht, denn LeOS ist, im Gegenteil zu eOS komplett ‘ungoogled’. Bei eOS ist der Geräte Registrierungsservice bei Google weiterhin aktiv. Deshalb klappt das wohl mit eOS und nicht mit LeOS.

1 Like

Bin tatsächlich bereits auf Matrix mit dem sehr emsigen “Autor” in Kontakt. Leider ist DualSIM – und nun in Kombination mit eSIM – wohl eine nur verdammt selten benutzte Kombination. Entsprechend mühselig das ganze – wie man bei mir sieht :wink:

Zumindest auf die Schnelle unter eSIM - Wikipedia kein Hinweis, dass eSIM von Google abhängig ist – sehr unfair in einem Fairphone…

Muss mich also wohl mal mit dem leider immer nur sehr spät reagierenden Fairphone-Support direkt auseinandersetzen. Kann sich also nur noch um weitere Monaten inklusive Nachtstunden handeln … :wink: bzw :frowning:

Danke soweit!

Wenn du eine custom ROM benutzt, wird dir der FP Support nicht viel helfen können.

Und laut der AOSP Dokumentation sollte eSIM Teil von AOSP sein

wiki weiss auch nicht alles. Das ist wie bei VoLTE. Da heißt es auch, dass es gehen sollte, aber bei vielen custom GSI nicht funktioniert.

Ich bin mir da nicht so sicher, wie so oft bei Android gibts in AOSP die entsprechenden Vorraussetzungen / APIs, aber die eigentliche Funktionalität wird dann in proprietäre Apps ausgelagert.

CalyxOS auf dem FP4 kommt auf jeden Fall (ebenso wie stock FPOS) mit dem SIM-Manager (com.google.android.euicc) und wenn ich mir dessen activities so anschaue ist der für die Provisionierung von eSIMs verantwortlich. Wie der Name des packages schon vermuten lässt gibts dafür eher keine Quellen irgendwo…

Anscheinend fügen manche die eSIM unter stock hinzu und installieren danach ein custom ROM (gefunden im GrapheneOS issue tracker). Das wäre zumindest einen Versuch wert, die eSIM wird beim factory reset / Neuinstallation ja nicht gelöscht, falls nicht explizit ausgewählt.

2 Likes

Heißt das also, aller Voraussicht nach müsste eine eSIM unter CalyxOS funktionieren? Ich bin, ehrlich gesagt, gar nicht auf die Idee gekommen, dass das nicht so sein könnte. Ich will auch ungern Stock wieder installieren bevor ich meine physische Congstar SIM zu eSIM wechsle um dann wieder CalyxOS zu installieren.

Achso, unter Calyx funktionieren eSIMs problemlos, ich hab selber zwei.
Keine Ahnung ob hinzufügen einwandfrei funktioniert, meine waren vorher schon drauf. Aber da der SIM-Manager standardmäßig installiert ist und sich die entsprechenden activities fehlerfrei laden lassen wüsste ich jetzt nichts was dagegen spricht.

Hier gehts ja grad primär um LeOS, /e/, iode und Calyx unsterstützen meines Wissens nach eSIM von Haus aus.

3 Likes

Schon klar, ich habe nur gerade einen halben Herzinfarkt erlitten, als Du CalyxOS in den Mund genommen hast… :rofl:

1 Like