English

🇩🇪 Neue Kameramodule, Android 10 mit /e/

Hallo, hat jemand schon das /e/ auf Android 10 installiert? Ich würde mir gern die neuen Kameramodule für mein FP3 kaufen, habe aber noch Android 9 mit /e/ drauf. Oder kann ich die Kamera auch mit Android 9 gut nutzen? Liebe Grüsse und danke im voraus für eure Hilfe.

Nein, mit Android 9 werden die neuen Module nicht gehen. Und im Moment geht ein Update von 9 auf 10 mit /e/ nur über eine Neuinstallation.

4 Likes

Das heisst ich müsste erst das Betriebssystem zurück setzen, dann auf Android 10 aktualisieren und dann /e/ neu installieren? Versteh ich das richtig? Aber auf /e/ gibt es doch ein Android Q upgrate für das FP3. … Dachte ich könnte einfach das machen.

Sorry aber ich kann sehr schlecht englisch und verstehe nicht alles auf der website von /e/

Sobald Du ein Backup vom gegenwärtigen Stand deines FP3 gemacht hast (oder auch nicht, falls alle Daten verzichtbar sind :wink: ), kannst Du direkt /e/OS (Android 10) installieren – egal, was bislang drauf ist. Sowohl Fairphone OS als auch /e/OS sind Android-Systeme.

3 Likes

Gestern Abend hab ich das Posting nicht auf die Schnelle gefunden, aber hier ist ein kurzes, offizielles Statement im /e/ Forum: https://community.e.foundation/t/will-there-be-an-ota-update-to-android-q-from-0-12-2020102981459/24073/3?u=ingo_fp_angel

Ja, irgendwann wollen sie es ermöglichen, auf dem Phone selbst auf eine höhere Android Version upgraden zu können. Aber aktuell ist es schlicht noch nicht so weit. Und meine Einschätzung ist, dass es keinen Sinn macht, auf dieses Feature zu warten, wenn man jetzt schon die neuen Kameramodule eingebaut hat (das wird sicher noch recht lange dauern).

Und so wie Urs schon sagte: egal was jetzt drauf ist, man kann /e/ in der Android 10 Version anhand der Installationsanleitung flashen, da werden die Benutzerdaten automatisch zurückgesetzt. Ein explizites Zurücksetzen bzw. erst noch das Fairphone Android 10 zu installieren ist nicht nötig.

3 Likes

Hilfe, ich komme nicht mehr aus dem fastboot mode raus. ich hab den zip in den ADB and Fastboot Ordner gelegt und dann alles genau nach beschreibung gemacht aber jetzt steckt mein handy im fastboot modus fest, ich hab schon neustart probiert, akku raus genommen, vom PC getrennt usw. Jetzt weiss ich nicht mehr weiter

Du musst genauer sagen, an welcher Stelle Du nicht mehr weiterkommst:

1 Like

Es hat alles geklappt, bis zum schluss, es steht Okay und finished da, ich hab den bootloader wieder auf lock gemacht. Aber ich komme nicht mehr aus dem Fastboot mode raus. das gerät startet neu und landet direkt im fastboot mode, egal ob es am pc angeschlossen ist oder nicht.

Wenn Du im Fastboot Mode START ganz oben wählst und bestätigst, landest Du dann wieder im Fastboot Mode?

1 Like

ja genau… das ist mein problem…

Ich habe gerade keine spontane Idee, hoffentlich fällt anderen hier was ein.

Zur Not kannst Du Fairphone OS wieder installieren:

Warte vielleicht noch etwas damit, kann ja sein, dass dein Problem hier noch jemandem bekannt vorkommt.

Nochmal zur Sicherheit was ich gemacht habe.

Ich hab auf /e/ den 013 zip ordner runtergeladen. Den hab ich entpackt und in den Programmordner Minimal ADB and Fastboot geschoben.

Dann hab ich Minimal ADB geöffnet, bin genau nach anleitung vorgegangen und es hat immer OKAY und finished angezeigt nach jedem Schritt, dann hab ich den Bootloader wieder auf locked gesetzt und jetzt komme ich nicht mehr aus dem Fastboot mode raus.

Hab ich irgendetwas vergessen oder falsch gemacht?

1 Like

Ich hatte das Problem selbst noch nicht, aber es liest sich ziemlich ähnlich zu dem hier: Device stuck in fastboot mode after oem re-locking

1 Like

Wenn immerhin Fastboot Mode noch geht …

Welches Kommando hat denn zum Entsperren des Bootloaders funktioniert?
Die Anleitung gibt ja je nach Alter des fastboot Kommandos zwei Möglichkeiten an.
War es fastboot flashing unlock oder fastboot oem unlock?

Funktioniert dann jetzt dasselbe Kommando immernoch zum erneuten Entsperren?

Dann könntest Du die Installationsschritte ab da wiederholen und uns hier reinkopieren, welche Kommandos Du genau ausführst und was genau sie zurückmelden.

Sonst können wir darüber hier nur spekulieren, wenn überhaupt.

1 Like

ich habe fastboot flashing unlock benutzt und ja, das kommando funktioniert noch immer.

ich wiederhole nochmal alles und sende es euch dann. dankeschön

1 Like

Microsoft Windows [Version 6.3.9600]
© 2013 Microsoft Corporation. Alle Rechte vorbehalten.

C:\Program Files (x86)\Minimal ADB and Fastboot>fastboot flashing unlock

OKAY [ 0.094s]
finished. total time: 0.109s

C:\Program Files (x86)\Minimal ADB and Fastboot>fastboot -w
wiping userdata…
CreateProcess failed: Das System kann die angegebene Datei nicht finden. (2)
error: Cannot generate image for userdata

C:\Program Files (x86)\Minimal ADB and Fastboot> fastboot flash system_a system.
img -S 522239K
sending sparse ‘system_a’ 1/4 (515836 KB)…
OKAY [ 16.352s]
writing ‘system_a’ 1/4…
OKAY [ 4.953s]
sending sparse ‘system_a’ 2/4 (514704 KB)…
OKAY [ 16.317s]
writing ‘system_a’ 2/4…
OKAY [ 4.984s]
sending sparse ‘system_a’ 3/4 (515456 KB)…
OKAY [ 15.685s]
writing ‘system_a’ 3/4…
OKAY [ 4.969s]
sending sparse ‘system_a’ 4/4 (457728 KB)…
OKAY [ 14.717s]
writing ‘system_a’ 4/4…
OKAY [ 4.422s]
finished. total time: 82.430s

C:\Program Files (x86)\Minimal ADB and Fastboot>fastboot flash boot_a boot.img
target reported max download size of 534773760 bytes
sending ‘boot_a’ (65536 KB)…
OKAY [ 2.484s]
writing ‘boot_a’…
OKAY [ 0.641s]
finished. total time: 3.141s

C:\Program Files (x86)\Minimal ADB and Fastboot> fastboot flash vendor_a vendor.
img -S 522239K
sending ‘vendor_a’ (430500 KB)…
OKAY [ 20.203s]
writing ‘vendor_a’…
OKAY [ 4.188s]
finished. total time: 24.391s

C:\Program Files (x86)\Minimal ADB and Fastboot> fastboot flash dtbo_a dtbo.img
target reported max download size of 534773760 bytes
sending ‘dtbo_a’ (8192 KB)…
OKAY [ 0.375s]
writing ‘dtbo_a’…
OKAY [ 0.094s]
finished. total time: 0.469s

C:\Program Files (x86)\Minimal ADB and Fastboot> fastboot flash vbmeta_a vbmeta.
img
target reported max download size of 534773760 bytes
sending ‘vbmeta_a’ (4 KB)…
OKAY [ 0.031s]
writing ‘vbmeta_a’…
OKAY [ 0.016s]
finished. total time: 0.063s

C:\Program Files (x86)\Minimal ADB and Fastboot> fastboot flash system_b system.
img -S 522239K
sending sparse ‘system_b’ 1/4 (515836 KB)…
OKAY [ 16.500s]
writing ‘system_b’ 1/4…
OKAY [ 4.984s]
sending sparse ‘system_b’ 2/4 (514704 KB)…
OKAY [ 16.325s]
writing ‘system_b’ 2/4…
OKAY [ 4.969s]
sending sparse ‘system_b’ 3/4 (515456 KB)…
OKAY [ 16.549s]
writing ‘system_b’ 3/4…
OKAY [ 4.969s]
sending sparse ‘system_b’ 4/4 (457728 KB)…
OKAY [ 14.750s]
writing ‘system_b’ 4/4…
OKAY [ 4.437s]
finished. total time: 83.484s

C:\Program Files (x86)\Minimal ADB and Fastboot>fastboot flash boot_b boot.img
target reported max download size of 534773760 bytes
sending ‘boot_b’ (65536 KB)…
OKAY [ 1.828s]
writing ‘boot_b’…
OKAY [ 0.625s]
finished. total time: 2.484s

C:\Program Files (x86)\Minimal ADB and Fastboot> fastboot flash vendor_b vendor.
img -S 522239K
sending ‘vendor_b’ (430500 KB)…
OKAY [ 12.063s]
writing ‘vendor_b’…
OKAY [ 4.141s]
finished. total time: 16.219s

C:\Program Files (x86)\Minimal ADB and Fastboot> fastboot flash dtbo_b dtbo.img
target reported max download size of 534773760 bytes
sending ‘dtbo_b’ (8192 KB)…
OKAY [ 0.266s]
writing ‘dtbo_b’…
OKAY [ 0.109s]
finished. total time: 0.375s

C:\Program Files (x86)\Minimal ADB and Fastboot> fastboot flash vbmeta_b vbmeta.
img
target reported max download size of 534773760 bytes
sending ‘vbmeta_b’ (4 KB)…
OKAY [ 0.031s]
writing ‘vbmeta_b’…
OKAY [ 0.016s]
finished. total time: 0.047s

C:\Program Files (x86)\Minimal ADB and Fastboot> fastboot flashing lock

OKAY [ 0.094s]
finished. total time: 0.094s

C:\Program Files (x86)\Minimal ADB and Fastboot>

1 Like

Hier gibt es kein “OK”, sondern ein “error”. An der Stelle hätte ich jetzt nicht weitergemacht.

Ich glaube, es ist besser, nicht das “Mininal ADB and Fastboot” zu nehmen, sondern die offiziellen “platform-tools” von https://developer.android.com/studio/releases/platform-tools

1 Like

das hat es beim ersten mal aber nicht gemacht, da gab es kein error sondern ein OKAY. ich versuche mal das andere tool…

Ich habe jetzt mal das hier probiert…

If this is the case go for

Then it should return something like this:
Setting current slot to 'b' OKAY [ 0.016s]
Finished. Total time: 0.031s

Then type fastboot reboot

Jetzt bekomme ich die ganze Zeit diese anzeige und das handy startet im minuten takt neu, zeigt aber immer weiter diese warnung an…

your device is corrupt. it cant be trusted and may not work properly

visit this link

ich hab mein phone zurück. das hat dann funktioniert. fastboot --set-active=b und fastboot reboot. bin ich froh. :smile: :rofl: