🇩🇪 Mobiles internet extrem langsam

wer hat erfahrungen oder tipps zu diesem thema? ich habe jede menge mb daten zur verfügung und trotzdem dauert es ewig wenn ich aus dem wlan raus bin um unterwegs das internet zu benutzen…
ich freue mich auf tipps
danke freda

Das Fairphone müsste neben dem Balken für die Signalqualität noch den Netztypen anzeigen. Sowas wie E, 3G, H, H+, LTE. Was steht denn da bei Dir?

4 Likes

Benutzt du eine oder zwei SIM-Karten?

Wenn du zwei SIM-Karten benutzt, beachte bitte, dass nur eine SIM-Karte 3G oder 4G benutzen kann. Die andere SIM-Karte läuft zwangsweise auf 2G, was zu einer extrem langsamen Internetverbindung (max. 220 kbit/s) führt.

Welche SIM-Karte 3G/4G nutzen darf, kann eingestellt werden: Einstellungen → Drahtlos & Netzwerke → Mehr → Mobilfunknetze, dort „Bevorzugter Netzwerktyp“ zunächst bei beiden SIM-Karten auf „2G“ stellen, bevor diese Option bei der gewünschten SIM-Karte (vorzugsweise die Datenkarte) auf „3G“ oder „4G“ gestellt werden kann.

4 Likes

Hallo Ingo,
da steht E.

Grüße Freda

Danke, das ist ein guter tipp, aber zur nutze ich nur eine sim-karte

Gut, das E steht für “Edge” und das ist leider das lahmste von den verschiedenen Möglichkeiten. Das erklärt, dass mobiles Internet bei Dir langsam ist.

Was natürlich noch offen ist: warum hast Du nur Edge. Bei welchem Provider und Tarif bist Du denn?

Einmal nachschauen kann trotzdem nicht schaden.

Das kann sowohl am Endgerät als auch am Netz liegen. Ich würde standardmäßig von einem Netzproblem ausgehen, denn leider gibt es in ländlichen Regionen in Deutschland immer noch Ausbaulücken.

Von einem Problem im Endgerät würde ich ausgehen, wenn

  • das „E“ ständig und sogar mitten in der Großstadt erscheint
  • ein anderes Gerät im gleichen Netz am gleichen Ort guten 3G-/4G-Empfang hat

Bei mir erscheint – sehr selten – auch mal ein „G“. Das bedeutet mit 53,6 kbit/s Analogmodemgeschwindigkeit.

Auch wenn mir ein EDGE-only-Tarif nicht bekannt ist, kann es sein, dass der Provider was vermurkst hat, dazu beim Provider nachfragen. Eine weitere Möglichkeit ist, dass die SIM-Karte sehr alt ist und kein 3G/4G unterstützt, in diesem Fall kann beim Provider Ersatz bestellt werden.

Eine Nichtunterstützung von 4G ist bei bestimmten Providern (z. B. Congstar, Otelo) normal, das kann dazu führen, dass in ländlichen Gegenden „E“ angezeigt wird. Aber es sollte wenigstens ab und zu „3G“ angezeigt werden.

1 Like

ich habe ein alditalk m packet und wohne mitten in hamburg. meine tochter hat das gleiche packet und nutzt es mit ihrem i phone da funktioniert es bestens .

Das klingt nach einem Endgeräteproblem.

Da kann ich nur noch vorschlagen: Telefon von Bekanntem (bevorzugt mit gleicher SIM-Karten-Größe) nehmen, dessen SIM-Karte in deinem Telefon und deine SIM-Karte in dessen Telefon testen.

Falls das Telefon sich auch mit anderen SIM-Karten, die in anderen Telefonen wunderbar gehen, beharrlich weigert, 3G/4G anzuzeigen, ist es als defekt zu betrachten und der Support zu kontaktieren.

danke, ich werde es testen und nochmal eine rückmeldung geben!

1 Like

Gehst du mal nach
Einstellungen → Drahtlos & Netzwerke → Mehr → Mobilfunknetze, dort „Bevorzugter Netzwerktyp“
Steht deine SIM Karte auf 4G?

4 Likes

nein da stand G2, habe es jetzt umgestellt und bin gespannt! danke

2 Likes

1000 dank, es funktieoniert jetzt -nach dem umstellen auf 4G- besser/schneller!!!

3 Likes

This topic was automatically closed 182 days after the last reply. New replies are no longer allowed.