Mentale Unterstützung für die Installation von /e/OS

Hallo zusammen,
ich besitze seit ein paar Tagen ein Fairphone 4 mit dem Stock-ROM. Nachdem ich zunächst versucht habe, dem System den ständigen Kontakt zu Google abzugewöhnen, möchte ich jetzt /e/OS installieren.
Dazu gibt es schon diverse Hinweise in diesem Forum. Da ich aber technisch nicht so richtig tief in der Materie drin bin, hätte ich gerne etwas mentale Unterstützung bzw. die Bestätigung, dass ich die möglichen Stolpersteine identifiziert habe.
Also:
Mein Fairphone ist laut Einstellungen → System aktuell (letztes Sicherheitsupdate vom 5. September 2022). Es gibt keine Probleme wegen unterschiedlicher Sicherheits-Patches?
Der Easy-Installer ist auf meinem Ubuntu-Rechner installiert und wird mich durch die ganze Installation leiten. Ich brauche keine weiteren Tools dafür?
Bei der Installation muss ich darauf achten, dass der Bootloader offen bleibt, weil sonst eine Gefahr des Brickings besteht. Sprich, solange /e/OS installiert ist, bleibt er dauerhaft offen?

Kann man die Fragen alle mit ‘ja’ beantworten? Muss ich sonst noch auf etwas achten?

Ich freue mich auf Eure Rückmeldungen.
VG

1 Like

Falls iodéOS auch eine Alternative wäre, gibt es dazu seit kurzem eine gute Dummy Anleitung:

Vorteil von iodéOS:
Aktueller als /e/OS und ebenfalls de-googled

Ich bin eine ungeduldige Natur :wink: Habe nun die Installation mit Hilfe des Easy Installers bewältigt. Das Fairphone läuft. yeah.

Finale Frage: Der Bootloader muss offen bleiben, richtig?

1 Like

Muss nicht zwingend. Aber es gibt Gründe dafür, ihn offen zu lassen: Jeder Wechsel von offen zu geschlossen und in umgekehrter Richtung bringt einen Factory Reset mit sich. Und die Gefahr, dass das Gerät gebrickt wird, ist ja durchaus relevant.

Wer hingegen virtuelle Angriffe von außen als größere Gefahr einschätzt, wird den Bootloader sicher lieber schließen wollen.

Für die Funktionsfähigkeit des nun installierten Systems hingegen sollte die Entscheidung keinen Unterschied machen, d.h. /e/OS sollte unabhängig vom Bootloader-Status funktionieren.

4 Likes