English

🇩🇪 Linkshänder und Lautsprecher

Tags: #<Tag:0x00007f05de7065f8> #<Tag:0x00007f05de706490> #<Tag:0x00007f05de706300>

Ich bin Linkshänder. Ich habe das Problem, daß ich immer den Lautsprecher mit der Hand zuhalte. Der ist an einer ganz schlechten Stelle.

1 Like

Jo, hat eben keiner dran gedacht das mit der Minderheit der Linkshänder zu testen. Da alles hinter verschlossener Tür mit fixem Team stattfand, passierte das nunmal. Im Grunde hilft nur ganz klar den Mangel beim Support zu kommunizieren und ggf. zurücksenden, oder mit unergonomie Leben…

Das hatte ein Bekannter mit seinem iPhone4 auch.

Ich persönlich halte ein Smartphone als Rechtshänder intuitiv auch immer mit der linken Hand. Entgegen meiner Erwartung sind die Gewohnheiten da sehr unterschiedlich. Genau das Problem mit dem Lautsprecher hatte ich auch schon mal angesprochen, aber wie gesagt, es zeigte sich, dass die “Haltehand” stark variiert:

3 Likes

Gibt es kreativie Lösungen? Vielleicht ein kleiner 3D-gedruckter aufgeklebter “Auslass”, der zur Vorderseite zeigt?
Sowas in klein und langezogener (1cm breit, 2mm hoch)?

1 Like

Ein “alleinstehender” Aufsatz wäre wahrscheinlich nicht so praktisch, weil er ständig Stößen und Reibungen (nicht zuletzt eben vom Daumenballen) ausgesetzt wäre. Vielleicht ließe sich der Auslass aber in ein etwas dickeres Case integrieren?

Ah, oder vlt. ein modifiziertes Bumper-Case, bei dem die Ă–ffnung nicht zur Seite, sondern nach vorne/oben zeigt?

1 Like

Ja, genau so hatte ich das gemeint :blush:

1 Like

Ich habe gerade bei meiner Frau und meiner Schwiegermutter über das neue Fairphone und den Lautsprecher “gelästert”.
Die haben mir gesagt, daß sie das auch nicht verstehen, weil sie das Telefon auch immer in der linken Hand halten,um mit der Rechten etwas aufschreiben zu können.
Dann frage ich mich natĂĽrlich: Warum ist das den Designern nicht aufgefallen???

1 Like

Das ist übrigens bei sehr vielen Geräten der Fall, dass sie nicht für Linkshänder optimiert sind.

Im schlimmsten Fall mĂĽsste man sich ein eigenes Speakermodul bauen bzw. das existierende so modden, dass der Ton unten oder hinten rauskommt.
Man müsste dann auch entsprechende Löche ins Gehäuse bohren und braucht einen anderen Bumper.

Es kann ja auch ganz praktisch sein, damit kann man den Ton blitzschnell leiser stellen :slight_smile:

3 Likes

Wenn ich risikofreudig drauf bin nehmen wir vllt mal mein Lautsprechermodul auseinander oder spielen damit rum, viel kann da ja eigentlich nicht drinne sein. Und ein neues kostet ja nur 20€.

Ich bin auch Linkshänder, aber halte das Telefon immer in der rechten Hand, da ich es ja mit d linken bediene. Für die einhändige Bedienung ist mir das zu groß, dachte eher das Rechtshänder damit Probleme haben könnten

Ich bediene es einhändig mit der rechten Hand, dabei ist aber meine Hand viel in Bewegung, da es nicht reicht nur den Daumen zu bewegen. Ich schiebe das Fon quasi mit den Fingern hoch und runter damit ich überall mit dem Daumen hinkomme. Die ersten Tage hatte ich Muskelkater in der Hand, ist aber auch wegen dem Gewicht.