🇩🇪 Kopieren der Kontakte von der SIM Karte in das FP3

Hallo,
ich möchte alle meine Kontakte, die sich derzeit entweder auf der SIM-Karte oder woanders im Telefon (wie kann ich den Speicherort herausbekommen?) in das FP 3 kopieren, damit ich die SIM Karte wechseln kann und dabei die Kontakte nicht verliere.
Was muss ich tun?
Vielen Dank! :grinning:
P.s.: Im Kontaktemenü war ich bereits, aber da bin ich nicht weitergekommen … :face_with_raised_eyebrow:

Servus
In der App >Kontakte< in die Einstellungen (3 Balken/Punkte) ; >Exportieren< ; als VCF exportieren ; Speicherort (z.B. SD) angeben , speichern.
Beim neuen Phone einfach öffnen, das weis dann schon was es damit machen soll :wink:

Auf der SIM speichern sollte eigentlich schon lange nicht mehr gehen, und geht m.E. nach def nicht mit dem FP3. aber wenn auf der SIM noch was ist, vermute ich du kannst in der Kontakte App nicht nur in VCF ex-/importieren, sondern da sollte auch was zu importieren von SIM sein. Wie in welchem Konto legst du denn Kontakte an? In Google oder lokal? Wenn Google, ist es alles in deinem Gmail Account. Beim anlegen eines Kontaktes steht da zB default address book google oder lokal/Gerätespeicher. Auch in jedem schon angelegten Kontakt, sollte stehen wo dieser angelegt wurde.

edit: mein persönlicher Korrekturleser @AnotherElk hat natürlich recht und man importiert von der SIM und exportiert nicht, da man ja von der Kontakte App ausgeht…oben korrigiert

1 Like

Richtig. Importieren von der SIM-Karte ist seit langer Zeit das einzige, was Standard-Android von Haus aus mit Kontakten auf der SIM-Karte machen kann.
Normalerweise muss dieser Import in den Einstellungen der Kontakte-App irgendwo sein, also Kontakte-App öffnen - Menü - Einstellungen.

Bei der Kontakte-App von LineageOS oder /e/OS hat’s da dann gleich Importieren, und man kann sich aussuchen, ob aus einer VCF-Datei oder von der SIM-Karte. Das kann bei der Kontakte-App von Fairphone OS leicht anders sein (weiß ich nicht), aber es müsste da irgendwo sein.

Im Zweifelsfall einfach mal im Internet danach suchen, da werden ein paar leicht unterschiedliche Wege zum Ziel genannt, es findet aber immer in der Kontakte-App statt.

Wenn noch Kontakte auf der SIM sein sollten, dann rührt das von früher her.
Mittlerweile werden keine Kontakte mehr auf der SIM gespeichert.

Du kannst die SIM ja mal entfernen und dann in der Kontakte APP nachschauen ob noch alle vorhanden sind. Dann sind sie alle auf dem Gerät gespeichert. und nichts auf der SIM.

Wenn nicht, dann über die Import Funktion der Kontakte App die Kontakte der SIM auf das Gerät importieren. Somit sind sie alle zusammen auf dem Gerät. (Auf der SIM bleiben sie noch erhalten. Eventuell sind dann diese Kontakte doppelt vorhanden und werden doppelt angezeigt.)
Du kannst die. die doppelt sind auf der SIM löschen. Dass du nur noch Kontakte im Gerät hast und die SIM leer ist.

Die aufgeräumten Kontakte im Gerät kannst du dann als Backup in einen *.vcf Datei exportieren und wegspeichern.

Die SIM kannst du dann getrost wechseln, sie sind ja alle ins Gerät exportiert.

2 Likes

Sorry für die späte Antwort und Danke!
Ich werde das probieren sobald ich mir die Tage sind SD Karte geholt habe​:blush::person_raising_hand:

Danke und sorry für die späte Antwort. Ich speichere sowohl unter Outlook (ist mit meinem Firmenaccount verknüpft) als auch lokal. Habe mir da nie Gedanken zu gemacht🤦… Jedoch definitiv nicht im Google Account.
Ich werde es jetzt Mal probieren als .*vcf zu exportieren und dann auf eine SD Karte die ich mir hole zu kopieren.
Danke anyway!

1 Like

Please format the SD card as portable storage instead of internal.

3 Likes

Thanks!
I will do so!

1 Like

It worked well👍 thanks

3 Likes