🇩🇪 FP4-Kamera: ganz schlechte Fokussierung?

Wenn ich das richtig verstehe sind die oft für die Geräte erstellt, die die developer nutzen, dafür passen sie also meist “perfekt” und für andere Geräte ist es dann eher Versuch und Irrtum bzw Geschmackssache

3 Likes

Hatte mich nicht getraut, nach Deiner Konfiguration zu fragen – darum: besten Dank! :slight_smile:

Dateiname stimmt nun – entspricht MESZ statt UTC (Danke, @hirnsushi & @kraltix!). Perfekt!
Zudem kann ich nun den Dateinamen-Präfix löschen – ebenfalls perfekt!

@FairphoneHulk:

  1. Du bevorzugst noch 4:3 statt 16:9?
  2. Die Weitwinkel-Linse/Kamera hattest Du nicht aktiviert, konnte ich jedoch hinzufügen. Nutzt Du sie gar nicht?
  3. Bei der anderen Gcam-Portierung [stimmt die Begrifflichkeit?] konnte ich über den linken Button einfach nur zwischen Haupt- und Front-Kamera wechseln, über den Schieberegler oberhalb des Auslöseknopf hingegen zwischen Hauptkamera und Weitwinkel (Faktor 0,6). Ist dies eine Vorliebe von »BigKaka« und lässt sich in den Einstellungen nicht ändern? Denn hier wiederum hätte ich gerne die “alten” Einstellungen:

Statt jetzt:

… “zurück” zu diesem Setting:

Könntest Du mir hier bitte vielleicht noch behilflich sein?

DANKEschöns!

1 Like

Nur am Rande:
speziell ums Fairphone hat sich jedoch noch kein Modder “gekümmert”: Google Camera Port Developers/Modders

… doch zum Glück gibts diesen Thread und all seine Beteiligten! :wink:

Für die Zukunft ist das Problem ja jetzt gelöst, für die alten Fotos würd ich Simple Gallery empfehlen, damit gehts problemlos für mehrere Dateien als batch:

1 Like

Ja, Simple Gallery nutze ich. Da ich jedoch eher am (Windows-) PC statt am Handy arbeite (Fotos gegenseitig synchronisiere), so benenne ich sie entsprechend mit einem Dateimanager um.

Doch Danke für den Tipp! Bin noch nie auf die Idee gekommen, mehrere Fotos auszuwählen, umzubenennen und dort die Option “Muster” zu erhalten…!
Wird mir sicherlich hilfreich sein – wenn der PC zu weit weg sein sollte :wink:

1 Like

Wie hast du das gemacht?

Ist mir auch (negativ) aufgefallen, aber keine änderungsmöglichkeit gefunden. Hab mich damit abgefunden

Ob ich tatsächlich auch mal helfen kann statt meine Sätze immer nur mit einem ? versehen zu müssen? :wink:

Bin mir allerdings nun nicht mehr sicher, ob ich unter
Einstellungen → Lens Setting → Choose Lens
gleich zu Beginn / nach der Installation hier auch “Wide …” ankreuzen konnte oder diese Option beim Herumprobieren der Einstellungen irgendwann sich dort eingeschlichen hatte:

2 Likes

OK, the custom Rom Problem

I use iode and can’t select it

But interesting that you can use it
In other gcam ports on original FPOS the wideangel is not use able, or ?
Could you use it in wichaya? The 0.6

Ups jetzt schreib ich schon englisch… :joy:

Bin grad corona positiv und ziemlich durch den Wind…

In Wichaya v1.5 finde ich unter einstellungen nur den Menüpunkt Auxiliary camera:

image

Benutze allerdings das FP4 mit LeOS.

– Englisch: das sollte mir mal passieren :frowning:
– Corona: da hatte ich zum Glück mehr Glück… Wurde kürzlich falsch-positiv getestet. Doch als ich das falsche Ergebnis erfahren hatte bevor diese Geschichte positiv endete, hatte ich bereits das Café fluchtartig verlassen und den Kaffee halb zurückgelassen… → gute Genesung! ! :wink:

Hatte mein Fairphone komplett neu einrichten müssen, nachdem ich unter Index of /downloads/LeOS-S die aktuelle Juni-“Version” übersehen, statt dessen das am Ende angezeigte Mai- über meine März-Version installiert hatte, aber danach nix mehr ging …

Und hatte mir nicht gemerkt, welche GCam-Version ich nun neu aufgespielt hatte… Die genaue Bezeichnung konnte ich zB über die App-Eigenschaften nicht herausfinden.

Kurz: erst nachdem ich gerade unter BigKaka GCam APKs - Google Camera Port die derzeit aktuellste Version v.8 installiert hatte, konnte ich die Weitwinkel-Kamera hinzufügen, die mir also gerade noch gefehlt hatte – obwohl ich diese ja zuvor, vor dem Neuaufspielen des gesamten OS und aller Apps, noch in GCam gehabt hatte.

Fehlt jetzt eigentlich nur noch, dass ich zwischen den beiden Kameras/Linsen direkt über diese Buttons oberhalb des Auslöseknopfs wechseln kann. Den Zweifach-Zoom, den ich darüber erreichen kann, brauche ich nicht. Lässt sich wohl nicht direkt/selbst einstellen, sondern dem Modder vorbehalten…

image

Ja, das ist so. Da musst du mit leben oder AGC gut zureden…dass er es ändert.

Hast du auch nach neuer Installation von LeOS in den PHH Treble settings die Camera settings (expose Aux cameras und Force Enable Camera2API HAL3) gesetzt?

1 Like

Danke!

Stimmt, die Treble-Einstellungen hatte ich noch überprüfen wollen, mir zuvor leider nicht notiert.
Doch hatte wohl vor dem Update zumindest Aux Cameras aktiviert, so dass ich “plötzlich” auch Weitwinkel abdecken konnte …

Gerade auch die andere Einstellung gesetzt und neu gestartet. Doch was bewirkt sie?


Weiß nicht :rofl::rofl::rofl:

Schade, dass niemand so recht Bescheid weiß bzw. sich nicht dem FP4 angenommen hat bzgl. GCam – schade um das Potential des FP4.

Kuck mal im LeOS Kanal, da hab ich dir heute geschrieben

1 Like

Untertrieben lol
Das letzte Update hat es verbessert aber am Ende ist die Kamera App einfach Schrott.
Ich verwende procamx und bin zufrieden. Manchmal muss manueller Fokus ran.

Gute Besserung, ist echt Scheiße. Ich habe es jetzt 2 mal durch.

1 Like