English

đŸ‡©đŸ‡Ș Fairphone 4 Zubehör

Neues Handy, neues GlĂŒck.
Wer auf der Suche nach einem Displayschutz ist und nicht die dicken Panzerglas H9 Dinger verwenden möchte, dem kann ich diese Folie empfehlen.
Sie passt 1A, Super verarbeitet und zugeschnitten. Komplett einfach blasenfrei aufzubringen.
Sie ist matt und etwas rau auf der OberflÀche. Somit entspiegelt. Und die Reaktion des Displays wird null negativ beeintrÀchtigt.
Preislich ebenfalls attraktiv.

Und nein, ich bekomme keine Provision :wink:
Will lediglich meine Erfahrung teilen, da es eventuell fĂŒr den ein oder anderen von Interesse sein könnte.

Vielleicht will man den Thread mit anderen Zubehör Teilen fortfĂŒhren. Das FP4 ist ja recht neu, der Aftermarket noch recht dĂŒnn und flattert erst langsam bei den Bestellern ein.
Da wird der ein oder andere auf der Suche nach gutem Zubehör sein ĂŒber das man sich hier austauschen kann, bevor mehrmals Zeugs gekauft wird und im MĂŒll landet. Was ja nicht nachhaltig ist :smiley:

4 Likes

Immer ein guter Store um zu suchen und die Schutzfolien gibts dort auch

4 Likes

Hier ging es schon mal um genau passende SchutzhĂŒllen:

Ich bin derzeit auf der Suche nach einer Abdeckung fĂŒr (zumindest) meine Frontkamera des FP4. Habe prinzipiell nichts gegen den Notch, aber in dieser Hinsicht finde ichs schon echt schwierig, da was geeignetes zu finden, was einerseits nicht zu auffĂ€llig und dick ist, sich andererseits aber gut auf- und wieder abkleben lĂ€sst. Bei meinem FP2 hatte ich immer so einen “Schieber”, der auch gut in der oberen Ecke gehalten hat. grafik
Und auch die Dual-Kamera auf der RĂŒckseite ist wahrscheinlich nur durch schmale Aufkleber zu verdecken, die man aber im Zweifelsfall nicht gut und einfach regelmĂ€ĂŸig hin- und wegmachen kann. Über VorschlĂ€ge/ Ideen wĂŒrde ich mich daherfreuen :slight_smile:

2 Likes

Genau darĂŒber habe ich auch schon nachgedacht. So einen Schieber fĂŒr die Frontkamera wĂŒrde ich auch gern nutzen wollen. Ich habe gedacht, dass genau so einer wie auf deinem Bild vielleicht funktioniert, wenn man ihn nicht waagerecht, sondern schrĂ€g draufkleben wĂŒrde, damit er nicht einen Teil des Displays verdeckt.
Wegen der RĂŒckkameras dachte ich an eine bestimmte KlapphĂŒlle. Dazu hatte ich in diesem Beitrag schon mal Beispielbilder:

1 Like

Hab euch mal ein Photo des FP4 dran gehÀngt.
Da sieht man mit der Schutzfolie schön was da an Platz ist.
Unten, rechts, links gleich Display. Oben der Schlitz vom Lautsprecher.
Da geht nicht viel mit Schieber


2 Likes

Habe meinen alten Schieber auch tatsĂ€chlich mal beim FP4 probiert, aber egal wie man es dreht und wendet: es ist nicht möglich, ohne Teile des eigentlichen Displays auch mit zu verdecken. Habe dort auch schon so eine Schaumstoffabdeckung klein geschnitten, die hĂ€lt aber auch nicht, da zu dick und fĂ€llt dann beim in die Hosentasche stecken wieder ab. Eigentlich wĂ€re so ein Schieber speziell fĂŒr Notches genial, einfach nur ein Kreis um einen kleinen Rahmen, den man an einem Punkt um 180° hochdrehen kann, aber auch das wĂ€re vielleicht zu dick, da beim FP4 das Display fast direkt ohne ĂŒberstehenden Rahmen an den Seiten abschließt (anders wie z.B. noch beim FP2, wo das Display etwas “eingelassen” war).
FĂŒr die RĂŒckkameras wird wohl wirklich so eine KlapphĂŒlle das Sinnigste sein

2 Likes

Das wird dann echt schwierig. :thinking:

Habe ich gefunden :grinning::
SBYURE Smartphone-Kamera-Abdeckung, ultradĂŒnn
oder so Àhnlich:
BOOKUU Webcam Camera Cover
oder ein anderes Prinzip mit Nano-Saugung:
NanoBloc Webcam Abdeckung von Eyebloc

Weiß aber nicht so recht, ob eines davon eine gute Idee ist. Nanobloc z.B. dĂŒrfte zu groß sein.
Welchen Durchmesser hat die Frontkamera eigentlich? Und wie groß, kann der Durchmesser der Abdeckung höchstens sein?

1 Like

4mm Kamera
6mm Gesamt

2 Likes