Alternative zu Google play store

Gibt es Alternativen zu Google play store, um Apps aufs FP 1 zu laden, damit die Krake keine oder möglichst wenig Daten von mir speichert? Ich habe F-Droid, aber da gibt es die Apps nicht , die mich interessieren wie z.B. Handyparken.

Schau’ mal hier, ist schon ein Weilchen nicht mehr aktualisiert worden, aber sollte nach wie vor sehr gut weiterhelfen mit deinem Anliegen – falls Englisch kein Problem ist:

Um es abzukürzen: Du kannst dir von F-Droid den Aurora Store runterladen, mit dem du anonym und ohne G00glekonto auf den Play Store zugreifen kannst. Das hat den Vorteil, dass du dir die Apps nicht von irgendwelchen dubiosen Webseiten runterladen musst, G00gle aber trotzdem fast keine Daten über dich bekommt :slight_smile:

2 Likes

Aurora Store ist in meinem F-Droid ausgegraut. Beim Antippen erscheint : “Aurora Store von Rahul Kumar Patel
Download apks from Google Play Store”. Allerdings steht darunter eine rote Meldung: “Diese Anwendung bewirbt nicht freie Netzwerkdienste.”
Dann geht’s weiter mit “Aurora Store is a fork of Yalp Store by Sergey Yeriomin…”
Mysteriös.
Habe trotzdem weiter gemacht, habe den Button “Verweise” angetippt und im Untermenu “Probleme”.Nach Antippen erscheint in einem neuen Tab eine Seite “gitlab.com/” und da gibt es mehrere Topics zu Problemen, die mich nicht motivieren, Aurora Store zu installieren. Kann mir jemand meine Bedenken nehmen?

Aja, sorry, das hab ich vergessen nachzuschauen: Du kannst Aurora nicht verwenden, weil die Mindestanforderung dafür Android 5.0 ist und du 4.2 (oder max. 4.4) hast.
Die nicht freien Netzwerkdienste ergeben sich daraus, dass Aurora ja auf den Play Store zugreift, welcher keine freie Software ist (“Free as in Freedom, not as in free beer”, frei ist hier im Kontext von Softwarefreiheit und hat mit kostenpflichtig vs. gratis nichts zu tun).
Der Aurora Store ist ein Fork vom Yalp Store, die App wurde also auf Basis des Yalp Stores entwickelt. Der Yalp Store lässt dich ebenfalls auf den Play Store zugreifen, wird aber nicht mehr weiterentwickelt. Da dort die Mindestanforderung aber nur Android 2 ist, würd ich dir den empfehlen :blush:

1 Like

An alle helfenden Geister: Ich habe mir die von Urs empfohlenen Guides angeschaut und bis level 3 angewendet, d.h. ich habe mir den empfohlenen Store von Yalp heruntergeladen und installiert. Aber er tut es nicht. Er erscheint in der Liste “Deine Apps”. Wenn ich ihn antippe , werden mir Details angezeigt und ein Button mit “Starten”. Wenn ich nun den antippe , passiert nichts.
Bevor ich jetzt mit Level 4 und Level 5 in den Guides weitermache, hätte ich gern eine deutsche VErsion davon, wie das Backup am besten zu machen ist, das mit diesem Satz empfohlen wird: So make sure you make a good backup first - preferably with [TWRP].
Am liebsten würde ich jetzt aber das Handtuch werfen, weil ich glaube, Besseres zu tun zu haben. In den Guides wird auch mal empfohlen, sich Apps auf Amazon herunterzuladen. Find’ ich seltsam. Ist Amazon weniger datenhungrig als Google? Und den ganzen Stress wegen einer harmlosen Handyparken-App?
Könnte ich eigentlich auch Whatsapp herunterladen ohne höchstpersönlich in den Play Store zu gehen?

Ja, ganz einfach hier: https://www.whatsapp.com/android/

This topic was automatically closed 182 days after the last reply. New replies are no longer allowed.