English

🇩🇪 Updates schlagen fehl

osupdates
🇩🇪
Tags: #<Tag:0x00007fefc8ca6290> #<Tag:0x00007fefc8ca6150>

#1

hallo, ich habe mein fairphone 2 mit der neuen kamera ausgestattet, die das handy nicht erkennt. dann habe ich festgestellt, dass ich immer noch android 6 und die fairphoneversion 17.04.8 habe. obwohl ich immer alle updtes gemacht habe sind sie wohl fehlgeschlagen. ich habe es jetzt erneut versucht android und das fairphone upzudaten und beim neustart gibt es immer eine fehlermeldung (das grüne männchen kippt um…)
meiner meinung nach habe ich alle schritte befolgt die ich bezüglich der updates finden konnte.
hat jemand noch einen tipp für mich?
danke im vorraus
freda


#2

Du könntest versuchen, das Update manuell zu installieren.


#3

Als erstes musst Du vor allem den neuesten Fairphone-Updater ainstallieren, falls Du das noch nicht gemacht hast. Gibt es im Google-Play-Store.
Dann gibt es auch die neuen Updates automatisch.
Ohne Google-Play Account (wie ich), kannst Du einen anonymen Zugang über die Yalp-Store-App oder die Aurora-Store-App bekommen, Gibt es beide auf
https://f-droid-org:
https://f-droid.org/de/packages/com.github.yeriomin.yalpstore
https://f-droid.org/de/packages/com.dragons.aurora/


#4

danke, aber genau das updaten funktioniert nicht. habe es manuel und über den faiphone-updater versucht.


#5

Die Updater-App kann funktionieren oder nicht.

Ich würde mich auf die manuelle Installation konzentrieren, das müsste eigentlich zum Laufen zu bekommen sein.
Bei welchem Schritt der Anleitung gibt’s da ein Problem bzw. was genau funktioniert da nicht? Gibt’s eine Fehlermeldung?


#6

nach dem update, wenn ich neu starte, kommt die andoidaktualisierung und läuft bis 20% dann stopt es und der grüne roboter liegt auf dem rücken … nach einer weile startet das handy von alleine und ich habe immer noch die alte version.


#7

Klingt so, als könnte ein Factory Reset (Zurücksetzen auf Werkseinstellungen) helfen, dabei werden aber alle Benutzerdaten und alle vom Benutzer installierten Apps gelöscht.

Also macht man das möglichst erst, wenn man ein Backup aller wichtigen Daten vom Gerät (Bilder, Nachrichten, Kontakte, usw.) an einem sicheren Ort abseits des Geräts hat, oder wenn man ständig alles ins Internet synct (z.B. zu Google) und sich sicher ist, dass die Daten dort vorliegen.
Da hat jeder so seine Strategie (hoffentlich). Wenn nicht, Beispiele: Backup mit TWRP + Kopieren über USB (für Benutzerdaten, die TWRP nicht mitsichert) … oder Backup mit Google … beliebt sind auch Titanium Backup oder MyPhoneExplorer, mit beiden sollte man sich aber zuerst in Ruhe befassen, beide sind nichts für schnell mal zwischendurch.

Bei genug Vertrauen in ein vorhandenes Backup oder mit dem Bewusstsein, dass man auch ohne Backup alles wieder selbst einrichten kann …

Ansonsten gibt es vielleicht in der Nähe #fairphoneangels, die helfen können.


#8

frohes neues jahr erstmal! ich habe das handy auf die werkzustand zurückgesetzt und es dann über die fairphone updater app erneut versucht… mit dem gleichen ergebnis beimneustart; nach 20 % android aktualisierung: absturz


#9

Wenn du den auf den Rücken liegenden Roboter siehst kannst du mit lauter+ein/aus (drücke und halte den ein/aus-Knopf; drücke dann kurz den lauter Kopf; lasse anschließend den ein/aus-Kopf wieder los.) ins Recovery und bekommst dort mehr Informationen, warum es abbricht.


#10

Na gut, dann scheint der Fehler auf der Seite des OS zu liegen. In dem Fall …