đŸ‡©đŸ‡Ș Probleme beim Laden

Hallo!
Mein Fairphone 3 wird nicht mehr geladen, wenn ich es an der Steckdose einstecke. Wenn ich es ĂŒber den Computer lade, geht es zwar, der Akku leert sich aber sehr schnell.
Seit einigen Tagen gibt es eine Anzeige am Telefon, die heisst: ‚Verbundenes GerĂ€t wird ĂŒber USB aufgeladen.‘
Kein GerÀt ist verbunden.
Kann es sein, dass das Problem damit zusammenhÀngt? Ich kann die Anzeige aber nicht entfernen und weiss nicht, was ich tun soll. Kann mir jemand einen Rat geben? Danke!

Wenn es ĂŒber die Steckdose nicht funktioniert aber ĂŒber den Computer einwandfrei, dann ist höchstwahrscheinlich einfach das LadegerĂ€t (oder dessen Kabel) defekt. Versuchen Sie doch einfach mal ein anderes LadegerĂ€t.

Versuchen Sie mal in das Service Menu zu gehen (ĂŒber die Fairphone App).
Dort gibt es ein Ladetest Menu, mit dem können Sie dann etwas mehr erfahren (z.B. was das GerĂ€t ĂŒber den Ladevorgang hĂ€lt).

1 Like

Danke fĂŒr die Idee! Es funktioniert leider auch ĂŒber den Computer nicht einwandfrei, es lĂ€dt langsam und unterbricht ab und zu und entlĂ€dt sich wieder schnell
 Ich versuchs mit dem Service Menu.

Das ist ganz normal, der Computer liefert ja nur wenig Strom. FĂŒr schnelles Laden brauchen Sie das LadegerĂ€t.

Versuchen Sie das Service Menu, das wird Ihnen genau sagen was des Telefon bekommt: Falls die Stromdaten nicht stabil sind, heißt es da ist ein Wackelkontakt im Kabel oder an der USB Steckdose am Telefon.

1 Like

Wo finde ich genau das Service Menu? War jetzt schon paarmal auf der App, habs nicht gefunden.

Hab auch auf anderen Seiten gesehen, dass die Anzeige ‚Verbundenes GerĂ€t wird ĂŒber USB aufgeladen.‘ oft mit Ladeproblemen einhergeht
 Irgendeine Idee, wie ich damit umgehenkann?

Fairphone App starten (nicht nötig sich einzuloggen), auf die kleine runde “Rettungsring” Ikone unten rechts klicken, da kommt ein Menu welches verschiedene Tests vorschlĂ€gt. Ganz unten in der Liste steht als Wahl “Etwas Anderes” (oder so, mein FP4 ist auf Englisch). Da mĂŒssen Sie hin.

1 Like

Bei mir gibt es nur einen Farbtest und ResponsivitÀtstest
?
Vielleicht muss ich morgen im Livechat probieren das Problem zu lösen.
Danke auf jeden Fall!

Wird am Computer ein USB2 Anschluss genutzt? Wenn ja einfach mal ein USB3 ausprobieren, ob es dann schneller lÀdt.

Nee, Sie sind da falsch abgebogen
 :smile:
Sie sind in “Display Troubleshooting” (auf Englisch).

Normalerweise, wenn sie auf die “Rettungsring” Ikone unten tippen, kommt eine Liste mit (auf Englisch): “Camera Troubleshooting”, “Display Troubleshooting”, “Audio Troubleshooting”, “Connectivity Details”, “Something else”. Die richtige Wahl ist die letzte/unterste.

1 Like

Hallo zusammen,
das ist eine interessante Beschreibung. Ich habe auch ein Àhnliches Problem, aber andere Symptome.

Das war bei mir immer die normale Anzeige, wenn ich mein FP3 an den Laptop angeschlossen hatte. Oder sonst stand auch, dass das GerĂ€t geladen wird. Jetzt kommen diese Anzeigen nicht mehr, aber auch sonst keinerlei Ladeanzeige auf dem Bildschirm - außer der LED.

Also wÀre der Text bei Limonello aus meiner Sicht normal, kein Fehler.

Hier mein Problem:
FP3 /e/-OS mit NetDot-Magnetstecker
LadegerÀt von FP2.
Beides hat zum Laden lĂ€ngere Zeit gut funktioniert. Auch ist die Batterie nicht völlig schlapp, hĂ€lt noch “normal” fĂŒr eine Ă€ltere Batterie.
Jetzt kommt kein akustisches Signal mehr, wenn ich das FP3 einstecke, es wird extrem langsam geladen, ca. 3d fĂŒr eine Ladung mit dem FP2 LadegerĂ€t statt frĂŒher vielleicht 6h. Mit dem Laptop findet keine messbare Ladung mehr statt. Auch das Symbol in der Symbolleiste zeigt nicht, dass das GerĂ€t geladen wird, nur die LED leuchtet. NaturgemĂ€ĂŸ nimmt bei so einer langsamen Ladung und gleichzeitiger intensiverer Nutzung des GerĂ€ts der Ladestand ab.

Das Problem tritt auf, seit ich im Urlaub war. Dort hatte ich ein anderes LadegerÀt genutzt, was etwas stÀrker ist, als das FP2-Teil, jedoch habe ich die Werte nicht da, weil ich an dieses LadegerÀt aktuell nicht ran komme.
Leider weiß ich nicht, wie ich einen sicheren Batterie-Check starten kann. Der

funktioniert mit /e/ nicht.

Auch hatte ich den Magnet-Stecker, der ja schĂŒtzend dauernd im GerĂ€t steckt, mal öfters ein- und ausgesteckt, um die Kontakte zu beleben, aber das war bislang wirkungslos.

Empfehlt Ihr, als erstes einen Fairphone-Angel anzusprechen? Oder was könnte ich vorher noch probieren?

Danke fĂŒr Tipps vorab! Und GrĂŒĂŸe.

Hast Du es denn auch schon mal direkt mit einem Kabel, also ohne den Magnetadapter probiert?

1 Like

Klar, naheliegende RĂŒckfrage. Danke dafĂŒr. Leider kann ich das (noch) nicht, da ich kein entsprechendes Kabel habe, nur ein USB-C-Kabel oder das Magnetkabel. Der Freund hat mir das FP3 gleich mit dem Magnetstecker geschenkt.

Was ich noch vergaß: Ich habe auch das PhĂ€nomen, dass bei ausgeschaltetem GerĂ€t immer wieder das Display eingeschaltet wird mit einem Vibrieren und dann der Ladestand angezeigt wird, ohne blinkendes Ladesymbol. Und das dann so im 20 s - Rhythmus. Auch das war in anderen Threads schon so beschrieben worden.

Das wÀre doch genau das richtige.

1 Like

FĂŒr mich sieht das nicht so aus - und es passt auch nicht. Gewalt will ich nicht anwenden




Laut Beschreibung ist es USB-C, aber die Bilder? Bin ich da auf dem falschen Dampfer?

Etwas verwirrt, . .

Das FP3 hat ganz klar einen USB-C-Anschluss.
Der von Deinem sieht aber sehr maltrÀtiert aus.

1 Like

Das stimmt! Aber wie gesagt, ich habe bislang so gut wie nie einen Stecker rein gesteckt, sondern immer den Magnetstecker drin gehabt. Das sollte also auch als es noch gut funktionierte so ausgesehen haben.
So schön vergrĂ¶ĂŸert sieht es auch deutlich schlimmer aus, als mit bloßem Auge.

Sorry, ich habe USB-C und USB-micro-B verwechselt.

Wie empfindlich sind denn die Bottom-Module beim FP3? Die vom FP2 waren bekanntermaßen sehr empfindlich. Ist das Modul wohl hin? Nun, vielleicht gibt es noch einen Tipp? Ich habe verschiedene Magnet-Kabel getestet, aber kein normales Kabel, ich habe nur USB-Micro-B, kein USB-C-Kabel außer dem Magnetteil.

@ Limonello
LÀdt denn Dein FP3 am Computer tatsÀchlich oder sieht es nur so aus? Wie lange dauert eine Ladung?
Wenn der Computer selbst nicht am Netz hÀngt, habe ich auch andere Ladeeigenschaften, als wenn der Computer am Netz hÀngt. Es kommt sogar vor, dass das FP den Computer lÀdt, wenn dieser ausgeschaltet ist.

Ja, probiere ein ‘normales’ Kabel ;).

1 Like

Hast du denn auch verschiedene Magnetstecker getestet? Denn der gehört ja zum Kabel dazu.

Da bin ich gerade mangels “normalem” Kabel dabei, einen anderen Stecker zu testen. Es sieht so aus, als könnte das mein Problem lösen. Ich berichte morgen mehr dazu.

Hallo zusammen!
Also das mit dem anderen

hat tatsÀchlich geholfen, es lag also am Stecker.
Interessant ist, dass die Batterie-Entladung gefĂŒhlt jetzt noch langsamer verlĂ€uft, so dass ich mir vorstellen kann, dass ein alter, abgenutzter Stecker auch eine Art Kurzschlussstrom und damit erhöhte Batterieentladung verursachen kann.

Insofern ist bei Limonello fĂŒr die schnellere Batterieentladung vielleicht auch eine Art Kurzschluss ĂŒber leitende StĂ€ube in der Buchse ursĂ€chlich?

Vielen Dank an alle Tippgeber*innen!! Und hoffentlich hilft das auch diesem Hauptthread zur Lösung.

GrĂŒĂŸe Peace

1 Like