🇩🇪 Pop Up Nachrichten ausschalten

Guten Tag zusammen,

seit ein paar Tagen habe ich das FP4 und bin sehr zufrieden. Bis auf die Pop Up Nachrichten. 2 Apps haben leider keine Einstellung in der App selbst, um Pop Up Nachrichten aus zus tellen. Allgemein ausstellen, kann man das wohl nur im Nicht Stören-Bereich. Ich möchte mein Handy aber nicht permament auf Nicht Stören laufen haben. Kennt jemand einen Weg, Pop Up Nachrichten aus zu stellen? Es nervt immer, wenn man in einer App ist und eine andere darüber poppt :D.

Falls du generell die Notification Bubble meinst, dann schau mal unter Einstellungen -> Apps & Benachrichtigungen -> Benachrichtigungen. Entweder schaltest du die Funktion dort komplett ab oder deaktivierst sie App-weise. Wähl dafur einfach die Apps aus der Liste.

Ansonsten halt mal eine normale Benachrichtigung lange gedrückt und geh dann auf das rechts erscheinende Zahnrad. Da kannst du die Benachrichtigungen für eine einzelne App konfigurieren, bei den meisten Apps sogar für einzelne Aktionen. Das wäre eine Möglichkeit, wenn dich nur bestimmte Infos nicht interessieren.

4 Likes

Danke für die Antwort. Die Bubble ist deaktiviert. Und leider finde ich in den Einstellung, generell oder denen der einzelnen Apps, keine Möglichkeit Pop Up Benachrichtigungen auszuschalten. Da kann man zwar allerhand einstellen, aber ich finde nichts, um Pop Up auszustellen. Eben nur im Nicht Stören Modus.

Was passiert, wenn du eine der Benachrichtigungen (wie oben erwähnt) lange druckst?

Dann gelange ich in die Einstellungen, aber dort gibt es keine Möglichkeit, um Pop Up auszustellen. Man kann da vieles einstellen, nur das leider nicht :sweat_smile: .

Mein altes Handy hatte noch Android 8, da gab es generell unter Benachrichtungen den Punkt.
“Pop Up - Wichtige Benachrichtiungen in einem kleinen, schwebenden Fenster anzeigen”. Den konnte man ausstellen und keine App ist aufgepoppt, es gab nur noch Push mit dem Icon der jeweilgen App in der Leiste oben. Das möchte ich wieder :D!

Okay, du meinst also gar nicht die Bubble sonder einfach das Pop-up, das angezeigt wird und sich dann automatisch wieder verkrümelt?

Das kann ich beim Standard-Messenger augenscheinlich auch nur auf Ebene einzelner Unterhaltungen deaktivieren. Dann aber über langes Gedrückthalten der Benachrichtigung. Wahrscheinlich “zu sehr Standard”, dass Benachrichtigungen aufploppen.

Mein Messenger kann das zum Glück auch. Aber bei Twitter geht das z. B. nicht oder ich weiß zumindest nicht wie.

Aber wie es scheint, hast du Recht mit “es ist zu sehr Standard”. Muss ich wohl mit leben. Dennoch danke an alle und falls doch noch jemand eine Lösung kennt, gerne her damit :D.