🇩🇪 Nach Anbieterwechsel keine mobilen Daten konfigurierbar

Hallo FP-Community,
nachdem ich zu Simplytel gewechselt habe, bekam ich erst eine Info- und dann eine Konfigurations-SMS zugesandt, die einen Link enthalten sollte, der nur angeklickt werden müsste, um mobiles Internet zu aktivieren. Nur enthielt diese SMS keinen erkennbaren Link.
Alternativ schlug mir Symplytel vor, die Konfiguration in den Einstellungen → Mobile Netzwerke → Zugangspunkte vorzunehmen. Leider zeigt mir mein FP2 dort an:
“Die Einstellungen für den Zugangspunkt sind für diesen Nutzer nicht verfügbar.”
Was kann man da tun?

Willkommen in der Fairphone Community.
Welche Software läuft denn auf deinem FP2?
Kannst Du über das Plus-Zeichen bei den APN-Einstellungen einen weiteren APN hinzufügen?

5 Likes

Grundsätzlich kann ich zumindest bestätigen dass Simplytel für Telefonie und Daten mit dem FP2 funktioniert, weil ich das auch noch nutze. Die nutzen das O² Netz. Meine Einstellungen sehen so aus:



Keinen Benutzernamen und kein Passwort eintragen.

2 Likes

Super! 1000 Dank Inkanus!
Das Anklicken des Plus-Zeichens hat es gebracht.
So konnte ich die Einstellungen der Simplytel-Konfiguration erfolgreich durchführen.
Jetzt klappt’s wieder mit mobilem Internet!

D - A - N - K - E

6 Likes

Vielen Dank auch Patrick1 für Deine lange Einstellungsliste!
Die hat Mut gemacht und zusammen mit dem Tip von Inkanus zum Erfolg geführt.
Super!!!
D - A - N - K - E

4 Likes

This topic was automatically closed 90 days after the last reply. New replies are no longer allowed.