English

🇩🇪 München Fairphoners

localcommunities
🇩🇪
münchen
Tags: #<Tag:0x00007f9ff7d7d590> #<Tag:0x00007f9ff7d7d450> #<Tag:0x00007f9ff7d7d248>

#63

Hallo München Fairphoners,
Habt ihr auf den Radar: Fairphone hat in München auf der make munich einen Stand. :slight_smile:


#64

Hallo München Fairphoners,

Weisst ihr, ob es in München Fairphone Zubehöre zu verkaufen gibt?

Mit freundlichen Grüssen,
Florian C.


#65

Hi F.lorian,
tut mir leid, dass ich erst jetzt antworte, aber da ich selbst noch nie danach gesucht habe, bin ich sowieso überfragt. Frag vielleicht mal bei den Resellern nach, die jetzt das FP2 im Laden anbieten. Ich vergesse immer, wer das jetzt macht, aber findest du bestimmt schnell auf der FP-Website.
Grüße und so


#66

Mobilcom Debitel hat das Fairphone 2 im Sortiment, allerdings hat mir der Mitarbeiter in Bonn erklärt, das gebe es nur online bei Mobilcom zu kaufen.

Ansonsten mal zu einem Treffen kommen, vielleicht hat ja jemand die benötigten Ersatzteile unbenutzt zuhause herumliegen.


#67

Liebste Münchener Fairphoners,
hat jemand noch ein altes FP1U Display rum liegen?
Ich wäre super dankbar :slight_smile:
LG


#68

Das Münchner Meetup findet ja regelmäßig statt, aber hier im Forum gibt’s anscheinend keine Reminder.

Will sagen: liest von den Münchnern jemand mit?
Wenn ja, im Ubports Forum hab ich gesehen, dass die Ubuntu Touch Community über ein Treffen in München nachdenkt. Das ist vielleicht auch für die Fairphoner interessant: https://forums.ubports.com/topic/772/workshops-at-locations/20


#69

Danke für die Info, Ingo. Ich habe mir den Termin vorgemerkt allerdings sehe ich mich eher als potentiellen zukünftigen Nutzer. Mal sehen ob ich dort teilnehme.
Generell wäre es halt schön einen Taschencomputer (aka Smartphone) zu haben der vollständig auf Linux läuft.


#70

Stimmt, da geht es mehr darum, wie man neue Leute dazu bringt, zum Projekt beizutragen, insbesondere als Programmierer.
Ob ich das machen würde, wüsste ich Stand jetzt auch nicht, aber aus Neugier hingehen, wenn es in meiner Stadt wäre, würde ich schon :slight_smile:


#71

Ja, wir treffen uns weiter regelmäßig zum Austausch. Ich versuche dran zu denken, hier wieder Updates zu machen. Aber prinzipiell gilt weiter: jeden letzten Montag des Monats ist jeder Interessierte willkommen, sich zu uns zu gesellen.

Ansonsten danke für die Info. Ubuntu Touch ist interessant. Selbst bin ich aber keine Programmiererin. Das würde vermutlich den Rahmen sprengen, den sie vorsehen. Aber vielleicht fühlt sich ja jemand anderes angesprochen.


#72

Es wäre auch gut, die Meetups auf der offiziellen Event-Seite von Fairphone zu posten.

Außerdem freuen wir uns über Fotos und Berichte! :slight_smile:


#73

Hallo,

ich versuche am 29. mal wieder vorbeizukommen.

Gern würde ich mit euch durchsprechen, was ihr von meiner Idee hier haltet:


#74

Gestern haben wir uns wieder einmal in froher Runde getroffen, 5 “ganz alte Hasen”, ein Wiederholungstäter und ein Neuzugang :wink:
Nachdem wir uns unvorhergesehen im Stadtcafé gefunden hatten - hoffentlich hat niemand außer mir und @DietmarP versucht, ins EWH zu kommen, wo gerade renoviert wird… - haben wir uns wie eigentlich immer sehr gern mehr oder weniger geordnet über das FP2, FP Open, unsere diesbezüglichen Erfahrungen und auch noch damit auftretende Probleme und Lösungsansätze und damit eng oder weit entfernte Themen ausgetauscht.
Wir haben auch über Dietmars Recycling-Vorschlag geredet und befunden, dass wir noch mehr Infos von FP brauchen, bevor wir da wirklich was aufziehen wollen würden. Prinzipiell ist die Idee aber sehr fein.
Ansonsten haben wir eine schöne eMail-Verschlüsselungs-Schlüssel-Generier-Party betrieben, sodass nun 4 weitere Teilnehmer unserer Treffen, ihre Mails verschlüsseln können :slight_smile:
Soviel erst mal als kurze Zusammenfassung - ich habe sicher die Hälfte vergessen, aber so habt ihr zumindest einen kleinen Eindruck :wink:

Btw, ich will schauen, dass ich am Freitag Nachmittag vielleicht Fairphone in Amsterdam besuchen gehen kann, wenn das irgendwie geht. Drückt die Daumen, dass es zeitlich und so passt.
Falls noch jemand konkrete Fragen zu stellen hat, immer her damit. Vielleicht kann ich sie ja an den Mann bringen. @DietmarP: Wegen Recycling-Programm hake ich nach. Hab ich mir schon aufgeschrieben. Aber falls du noch was anderes detailierteres oder darüber hinaus gehendes hast: tu dir keinen Zwang an :wink:

edits: Ich kann nicht zählen - und ich sollte mich an die geltende Konvention halten, und von FP Open sprechen :wink:


#75

2 posts were split to a new topic: USB-Debugging aktivieren


#76

10 posts were merged into an existing topic: :de: FP1 geht plötzlich nicht mehr!


#77

Hi everyone, some already know about it, @Marie1 already participated (maybe this year again?) and I am going to finally go to the European Fairphoner’s Community Trip (EFCT) in Amsterdam this year.
Feel free to join in :slight_smile:


#78

There is still 1 bed to be filled in our shared dorm at the hostel! :smiley: #efct18


#79

Hallo Münchner,

ich werde mir wohl auch das transparente Rückteil kaufen. Irgendwie habe ich im Kopf, dass die Versandkosten recht heftig waren (vor 1,5 Jahren), kann die Kosten aber jetzt nicht finden ohne mich durch den Bestellprozess durchzuklicken.

Können wir eine Sammelbestellung machen? Ich würde sie (und eventuelle Ersatzteile) dann zu mir schicken lassen, wir teilen die Versandkosten und tauschen die Teile beim nächsten Treffen (oder einem außerordentlichen zwischendurch) aus.
Vor dem 8.6. werden ich aber zum Bestellen nicht kommen, bin jetzt dauernd unterwegs.

Gibt es Interessenten?

Dietmar


#80

Also ich wäre natürlich auch wieder an einem transparenten Cover interessiert. Ansonsten brauche ich eigentlich gerade nichts. Beim nächsten Treffen kann ich noch mal rumfragen, ob noch jemand was braucht/möchte, wenn du nicht selbst da sein solltest.
Danke für die Anfrage auf jeden Fall :slight_smile:
Vielleicht kann ich dann auch was aus Amsterdam mitbringen, wenn ich im August da bin. Bin ich aber nicht ganz sicher.


#81

Lieber Dietmar, ich überlege auch zu fahren :slight_smile: und könnte 2 Akkus gebrauchen für die Sammelbestellung. Super Idee, vielen Dank!!


#82

Denkt dran, Fairphone darf leider nur 2 Akkus pro Sendung verschicken. Versandkosten sind aber inzwischen nur noch bei 7,14 Euro (Versand nach Deutschland).