🇩🇪 Merkwürdige Ordner im Stammverzeichnis

Hallo zusammen,
bei meinem FP4 (Stock) habe ich heute im Dateimanager den Ordner BugReport entdeckt.
„Interner Speicher“ und dann in der Gesamtübersicht direkt unter „Android“.
In dem Ordner BugReport ist ein Unterordner namens „Shell“ und hierin befinden sich zwei Dateien:
„dumpsys_procstats“ sowie „dumpsys_meminfo“

Wisst ihr eventuell wo diese Ordner herkommen bzw. welchen Zweck diese erfĂĽllen?
Außerdem gibt es im Stammverzeichnis noch „Audiobooks (leer)“, „Recordings (leer)“, „Movies (leer)“.
Gerade Audiobooks sowie Recordings ergeben fĂĽr mich keinen Sinn, da diese Apps direkt deaktiviert worden.

Eine Vermutung: Zweiteres sind leere Ordner, falls sie mal gebraucht würden (ähnlich wie bei Windows „Dokumente“, selbst wenn man dort nie Videos, Musik etc gespeichert hat).
BugReport steht wohl für die Dateien bereit, in denen Statistiken zu Systemproblemen gesammelt werden (als zB wenn eine App crasht und warum). Diese Informationen sind wohl für FP und Android interessant, um Probleme auszubessern. Normalerweise lässt sich aber die Übermittlung dieser BugReports auch abdrehen (suche in den Einstellungen).

5 Likes

Der Ordner BugReport wird vermutlich während des ersten Setup erzeugt, meiner hatte ziemlich genau das Alter meines letzten factory reset. Die enthaltenen Dateien sind leider wenig aufschlussreich, da komplett leer.
Bis jetzt ist der Ordner nach Löschung auch noch nicht wieder aufgetaucht.

Was die anderen leeren Ordner angeht, die legt Android automatisch auf neuen Dateisystemen (Interner Speicher, SD Karte, etc.) an. Normalerweise sollten folgende Ordner vorhanden sein:
Alarms, Android, Audiobooks, DCIM, Documents, Download, Movies, Music, Notifications, Pictures, Podcasts, Recordings, Ringtones
Drei davon sind nützlich um eigene Klingeltöne anzulegen (Alarms, Notifications, Ringtones), Android speichert App Daten, DCIM (und stellenweise Pictures) wird für Fotos verwendet, Download ist der voreingestellte Downloadordner und in Recordings landen normalerweise die Sprachaufnahmen.
Diese Ordner lassen sich zwar löschen, werden aber unter bestimmten Bedingungen automatisch wieder erstellt.

6 Likes

Nachdem ich den Ordner „BugReport“ vollständig gelöscht hatte, ist er heute wieder aufgetaucht.
Der Inhalt ist exakt derselbe.

Ich habe das FP4 weder neugestartet sonst noch irgendwas gemacht (auch keine App oder so installiert).
Im Menü selbst finde ich keinerlei Punkte, die Produktunterstützung für Fairphone habe ich nicht aktiviert, daher kann ich mir das ganze nicht erklären.

Er tut dir doch aber auch nicht weh :wink:

unter Umständen steht nichts in den Dateien (leere Hüllen) oder die Information wird gesammelt und an FP/Google zurückgesandt oder eben nicht (je nach Einstellung). Für gewöhnlich ist das aber wirklich nichts Böses sondern dient der Produktverbesserung. Schon mal in den Einstellungen nach Bug- oder Crash-Report oder ähnliches gesucht?
ok, nach Ecosia-Suche: https://stackoverflow.com/questions/11201659/whats-the-android-adb-shell-dumpsys-tool-and-what-are-its-benefits

3 Likes

Guter Hinweis @StK, jetzt müssen wir nur noch herausfinden welche der Apps mit der Fähigkeit android.permission.DUMP den Ordner erzeugt :thinking:
Hier mal eine Liste der Kandidaten:

com.android.providers.telephony
com.qualcomm.uimremoteclient
com.qualcomm.qti.uceShimService
com.android.mms.service
com.qualcomm.qti.telephonyservice
com.qualcomm.uimremoteserver
com.android.vending
com.qti.qualcomm.datastatusnotification
android
com.qti.qualcomm.deviceinfo
com.android.ons
com.android.stk
com.qualcomm.qti.dynamicddsservice
com.qualcomm.qcrilmsgtunnel
com.qti.dpmserviceapp
com.qti.xdivert
com.qualcomm.qti.simsettings
com.google.android.gms
com.google.android.gsf
com.qualcomm.qti.lpa
com.qualcomm.qti.uim
com.google.android.projection.gearhead
com.qualcomm.qti.uimGbaApp
com.android.phone
com.android.shell
com.android.systemui
com.android.bluetooth

Evtl. findet sich ja auch was mit logcat. Kann jemand mit existierendem (am besten neu erschienenem) BugReport Ordner bitte mal adb logcat -d | grep -i bugreport ausfĂĽhren, mein Ordner ist leider noch nicht wieder aufgetaucht.

1 Like

…nun ja, ein Virus tut dir auf einem PC auch erstmal nicht “weh”… verursacht dennoch “Schaden”.
Von daher wollte ich nur sichergehen, dass es allen mit einem FP4 so ergeht und dieser Ordner auch nach Löschung immer wieder auftaucht…

2 Likes

Vielleicht hilft das: Zumindest die leeren Default Ordner lassen sich verhindern, wenn man eine leere Datei in dem Pfad hat, in dem die Ordner erstellt werden. Die Datei muss nach einem der Ordner benannt werden. Beispiel:

image

Dank der “Movies” Datei werden die anderen Ordner nicht mehr erstellt.

1 Like

This topic was automatically closed 180 days after the last reply. New replies are no longer allowed.