🇩🇪 Hat schon mal jemand Ubuntu Touch auf dem FP3 installiert?

Hi Leute,

Frage siehe oben. Ich würde mir gern Ubunutu installieren. Das wäre aber mein erster Versuch einer Installaton auf einem Smartphone und ich möchte mir neues FP3 nicht unbedingt zerschießen. Muss ich beim FP3 etwas beachten, was ich z.B. bei ubunuusers.de nicht finde? Ach ja: Mein Englisch ist zu 95% vergessen…also quasi nicht mehr vorhanden :-(. Ich würde mich über ein paar hilfreiche Antworten freuen :wink:

Moin!

Erstmal die schlechte Nachricht: Ubuntu Touch läuft noch nicht auf dem Fairphone 3.
Soweit ich weiß, arbeitet auch noch keiner daran, diesen Zustand zu ändern, weil noch Vorarbeiten geleistet werden müssen, damit UT überhaupt auf “neueren” Smartphones läuft (hängt damit zusammen, mit welcher Android Version die Geräte ursprünglich ausgeliefert wurden).

Du könntest Dir aber eins der unterstützten Geräte gebraucht kaufen, dazu zählt u.a. das FP2. So könntest Du Dir das System schon mal angucken, ob das überhaupt was für Dich ich.
Spoiler: verglichen mit Android muss man da m.E. recht viel Kompromisse eingehen, weil das System noch nicht so ausgereift und das App Angebot eher eingeschränkt ist.

5 Likes

Moin Ingo und vielen Dank für die schnelle Antwort! Da ich mir schon das FP3 gekauft habe, muss ich mich wohl erst einmal weiterhin mit Android abfinden. Gibt es denn eine Alternative zu Google für Apps und co?

Klar gibt es Alternativen, musste halt mal im Forum suchen.

Z.B. alle Topics, die mit #livingwogoogle getaggt sind.

3 Likes

Seit ein paar Tagen gibt es eine Android-Alternative ohne Google-Apps und -Dienste für das Fairphone 3 … https://doc.e.foundation/devices/FP3/.

Allgemeine Infos: https://e.foundation/products-2/?lang=de