🇩🇪 🇬🇧 FP3 Nach Android 11-Update wird SIM-Karte (Vodafone) nicht mehr erkannt

Nach dem aktuellen Update von Android 11 erkennt das FP3 seine SIM-Karte (Vodafone) nicht mehr.
After Update Android 11 - FP3 don’t identify SIM-Card (Vodafone)
HELP !

1 Like

Same problem here in austria, FP3, Sim2 is still working, SIM1 not. They are from the same provider (T-Monile), by the way.

Danke -
Problem soeben gelöst: Bedienungs"fehler" meinerseits.
Unter “Netzwerk & Internet” musste ich “Mobilfunknetz” anklicken und den Button “SIM verwenden” aktivieren.

Da muss man drauf kommen, dass sowohl das WLAN nicht mehr automatisch erkannt wird, sondern neu ausgewähl und aktiviert werden muss. Und wie gesagt, auch das Mobilfunknetz beim Upgrade deaktiviert wird und ebenfals wieder “eingeschaltet” werden muss.
Aber jetzt ist alles gut. KEIN Android 11 - UPDATEPROBLEM ! ! !
Grüße an die Community und gute Wünsche nach Austria, dass sich das SIM1-Problem auch auf diese Weise lösen lässt.

3 Likes

I solved the problem as well. A simple restart was the answer. :slight_smile:

2 Likes

Ich hstte ein ahnliches Problem. Mehrmaliges Aktivieren und deaktivieren zweier SIM-Karten, Medion und Vofafone, lösten das Problem. Die Karten funktionieren, nur die Anzeige ist gegensätzlich. Aktive Karte wird angezeigt wie eine deaktivierte und umgekehrt.