🇩🇪 FP2 - Wie bekomme ich die Fotos von der SIM Karte?

Hallo,

ich habe jetzt meine SIM aus dem Handy in dem FP2.
Doch ich habe keinen Zugriff auf die Fotos. Eine Mikro SD Karte ist auch vom Handy im FP2 drin, aber ich glaube die Fotos waren auf der SIM Karte. Die Kontakte habe ich importiert, aber die Fotos bekomme ich nicht!
LG
Johannes

Auf einer SIM-Karte lassen sich normalerweise überhaupt keine Photos speichern, nur Telefonkontakte und SMS.

7 Likes

Dann sind die wohl auf der Mikro SD Karte, die auch im Handy war …

Wie schon beschrieben sind die Fotos auf keinen Fall auf der SIM.
Wenn sie auch nicht auf der SD sind, dann müssen sie im internen Speicher des FP2 stecken. Funktioniert das Gerät denn noch? In dem Fall kannst du es beispielsweise per USB an den Computer hängen und die Bilder kopieren. Oder alternativ steckst du noch mal eine SD Karte rein und kopierst sie mit einem Dateimanager darauf.

2 Likes

Danke für die Antwort!
Ich habe über USB keinen Zugriff gehabt - jetzt versuche ich anders an die Fotos ranzukommen. Habe einen Kartenleser und das die Mikro Karte rein gemacht … Suche nur noch die Software (habe Ubuntu als OS).

Muss man eine alte Mikro SD neu formatieren, wenn man die in das FP2 einlegt?

Höchstwahrscheinlich kannst Du die Karte ohne Neuformatierung im FP2 lesen und beschreiben.

Falls das partout nicht möglich ist und du neu formatieren musst, wähle bitte “mobiler Speicher”, wenn das FP2 dich fragt, wie die Karte eingerichtet werden soll. Eine andere Einrichtungsoption, die Dir wahrscheinlich sogar an erster Stelle angeboten wird (“erweiterter interner Speicher” oder so ähnlich) hat unter Android 10 bislang viele Probleme gemacht, deshalb raten hier im Forum fast alle davon ab.

2 Likes

Ich kann nicht einmal die Micro SD Karte mit/im FP2 erkennnen. Welche APP nehme ich dafür und für das Formatieren?

Im Normalfall muss automatisch eine entsprechende Abfrage auftauchen, wenn eine SD-Karte eingelegt wurde. Mach am besten mal einen Screenshot (Tasten Power + Leiser halten) auf dem FP2 von Einstellungen > Speicher. Dort müsste eine SD-Karte unter dem internen Speicher aufgelistet sein.

Leider ist das nicht der Fall! ich hab die auch noch mal in mein altes Handy gelegt - dort wurde sie auch nicht erkannt. Evtl. ist sie durch das hin und her kaputt gegangen!
Für heute habe ich erst mal genug und mach erst mal Schluss - Danke noch mal und schönen Abend noch …
(wollte ich gestern schreiben mußte aber lt. Forumangabe 16 STd. min warten !)

Wenn die Karte wirklich kaputt ist, dann könntest du es ja mit einer anderen versuchen. Falls du keine hast, sind die normalerweise relativ günstig zu beschaffen.
Aber kannst du die Bilder auf deinem FP2 denn überhaupt finden? Wenn nicht, dann kannst du dir die Arbeit mit der SD-Karte ja auch sparen. (Und falls die Bilder auf einer kaputten Karte waren, sind sie vermutlich leider weg. Da kann aber Fairphone nichts für.)

PS: Dass du mit deiner Antwort warten musstest, liegt daran, dass du dich frisch im Forum angemeldet hast und dann gewisse Anti-Spam Maßnahmen greifen. Das ist im Einzelfall nervig, verhindert aber eine Menge Ärger für die anderen Nutzer. Mittlerweile solltest du von diesen Einschränkungen aber nicht mehr betroffen sein, siehe auch hier

2 Likes

Hallo!
Die meisten Fotos hatte ich immer auf meinen Laptop gespeichert. Ich hab jetzt gerade bei Ebay Kleinanzeigen jmd angeschrieben wg einer Micro SD Karte (versuche immer gebraucht was zu kaufen, bevor ich was Neues kaufe!).
Wenn die da ist werde ich es ja sehen.
Ansonsten sind die Fotos, die ich mach auf dem FP2 gespeichert - das ist wohl kein Problem.

LG
Johannes