🇩🇪 Fairphone 5 kaufen oder nicht ( Akkulaufzeit ) ( /e/OS als alternative )

Danke, dann beim weiterlesen auch gesehen.

Dort sind die meisten aber auch über 24h, oder stehe ich auf’m Schlauch?

Nur Always on Display scheint noch Probleme zu machen.

2 Likes

Zumindest im iodéOS chat wird dir da gerne step-by-step geholfen bis es läuft.

dank der guten microG Implementierung nahezu alle. Ich selbst habe keine App die nicht funktioniert.
Es hat auch eine iodéOS spezifische Übersicht:

Hallo
Gibt es einen großen Unterschied zwischen /e/OS und iodèOS oder ist das Identisch?
mfg

Ich übersetze gerne einen Kommentar von einem User aus dem iodé Matrix chat (Pete Fotheringham)
der es für mich gut auf den Punkt bringt.

Zitat (automatisch übersetzt):

Der Hauptvorteil für mich besteht darin, dass Iodé Upstream-Apps verwendet, anstatt wie /e/ eigene Forks zu erstellen, insbesondere für App-Stores wie F-Droid und Aurora, aber auch Notes, QKSMS, NextCloud Sync und DAVx5. Die Upstreams „funktionieren einfach“ ™, die /e/-Forks sind im Allgemeinen fehlerhaft und hinken den Upstreams in Bezug auf Funktionen und Fehlerbehebungen hinterher.

Mir gefällt auch nicht, dass /e/ den Trebuchet-Launcher verwendet, um einige Funktionen bereitzustellen (die Schaltfläche „Zuletzt verwendet“ und die Ansicht), aber sie haben die Verwendung von Trebuchet als Launcher/Startbildschirm deaktiviert. Obwohl dies durch die Trebucket-Lizenz erlaubt ist, bedeutet das für mich nicht, ein „guter FOSS-Bürger“ zu sein.

Dann hat es noch die Aufstellung von Tad (SkewedZeppelin) auf seiner divestOS Seite:
https://divestos.org/misc/e.txt

Der Richtigkeit und Fairness halber muss auch erwähnt werden, dass iodéOS auch seine Schwächen hat. Diese aber weniger gravierend ausfallen.
https://divestos.org/misc/i.txt

Mike Kuketz hat in seinem Blog diverse custom ROMs unter die Lupe genommen. Da schneidet iodéOS gut ab.

/e/OS wurde noch nicht getestet, da Mike mit einem Pixel 6a testet und /e/OS dafür nicht zur Verfügung steht.

Danke
Aber je mehr Infos ich bekomme je schwieriger ist es zu entscheiden ob es ein google oder ein entgoogelt Android sein kann. Und wenn entgoogelt Android, welches.
Für diejenigen, die nicht in dem Thema bewandert sind ist es schwierig sich zu entscheiden und müssten sich ggf. auf Empfehlungen aus Foren verlassen. Später ist man dann vielleicht schlauer.
Auch wenn ich schon vor 20 Jahren mal mit Linux angefangen habe, was ja auch nicht einfach war, ist das immer Zeitaufwendig und bedarf ggf. Hilfe aus Foren.
Ich werde da jetzt nicht vorschnell eine Entscheidung treffen und abwarten.
Mein C61 Funktioniert ja noch.
mfg

Hello, I am a new user here and still waiting for my phone delivery but - if I read it right - that the main reason to get custom ROM would be to increase batter life, perhaps it is better to start with stock ROM and see what happens?

As mentioned, there is a thread on FP5 battery life and people get quite long battery hours provided some options are disabled:)

Sorry for writing in English in a German thread. I don’t speak the latter so I am using google translate to follow:)

Hallo, ich bin ein neuer Benutzer hier und warte immer noch auf mein Telefon Lieferung, aber - wenn ich es richtig gelesen -, dass der Hauptgrund, um benutzerdefinierte ROM zu erhalten wäre, um Akkulaufzeit zu erhöhen, vielleicht ist es besser, mit Lager ROM starten und sehen, was passiert?

Wie bereits erwähnt, gibt es einen Thread über FP5 Akkulaufzeit und die Leute bekommen ziemlich lange Akkustunden, sofern einige Optionen deaktiviert sind:)

Entschuldigung, dass ich auf Englisch in einem deutschen Thread schreibe. Ich spreche nicht die letztere, so bin ich mit Google-Übersetzung zu folgen:)

Übersetzt mit DeepL Translate: The world's most accurate translator (kostenlose Version)

among other things, but not the main feature.
The main feature of privacy/security-oriented custom ROMs is more privacy and security through, among other things, de-googling and much more, which logically also results in longer battery life

unter anderem, aber nicht das Hauptmerkmal.
Das Hauptmerkmal von datenschutz-/sicherheitsorientierten Custom ROMs ist mehr Privatsphäre und Sicherheit, unter anderem durch De-Googling und vieles mehr, was logischerweise auch zu einer längeren Akkulaufzeit führt

1 Like

Bitte einfach übersetzen was man schreiben möchte und die Übersetzung posten (mit oder ohne Original).

1 Like

Hallo
Das ist nur von mir eine Überlegung da ich 3 Tage Laufzeit gewohn bin.
Aber der Gedanke ohne google auszukommen ist schon eine Überlegung wert.

Das ist auch eine Überlegung von mir.
Die Frage ist einfach, ob man sich weiter auf google einlässt oder nicht.
Ich habe alles von google was möglich ist und nicht benötigt wird in meinem Cat C61 ausgeschaltet.
mfg

Vielen Dank für alle Ihre Antworten. Es tut mir leid, dass ich nicht auf Deutsch poste.

Vielen Dank für alle Ihre Antworten. Es tut mir leid, dass ich nicht auf Deutsch poste. Jetzt werde ich den Rat von @yvmuell nutzen, um zu übersetzen, was ich sagen wollte.
Ich fand es faszinierend, dem Gespräch in einer anderen Sprache folgen zu können, und ließ mich ein wenig mitreißen.

@Michael.S 3-Tage-Laufzeit ist in der Tat beeindruckend, ich habe noch nie eine solche Erfahrung gemacht. Ich hoffe, dass Ihr nächstes Telefon, wie auch immer Sie sich entscheiden, Ihren Erwartungen entspricht.

[Original version]

Thank you for all your replies. I am sorry for not posting in German.

Thank you for all your replies. I am sorry for not posting in German. Now I will use @yvmuell advice to translate what I wanted to say.
I found it fascinating to be able to follow the conversation in a different language and got a bit carried away.

@Michael.S 3 -day runtime is indeed impressive, I have never had such experience. I hope your next phone whatever you decide will meet your expectations.

100% geladen heute morgen 9:00

Hallo

Gibt es vielleicht eine Einschätzung ob es für dem EasyInstaller dieses Jahr noch etwas werden wird?
Ich würde mir dann schon mal ein FP5 kaufen.

mfg

"We expect the Easy Installer for this device to be available before year end"

Ist natürlich eine unverbindliche Absichtserklärung, keine Garantie.
Im Zweifelsfall steht nicht da welches Jahr :innocent: .

3 Likes

Danke
Dann werde ich mal warten.
mfg

3 Tage Akkulaufzeit wird man wohl heute bei keinem stärkerem Smartphone mehr bekommen. Nicht mal im Hochpreissegment bei Apple oder Samsung sind 3 Tage irgendwie realistisch. Das kommt einfach durch die stärkeren SoCs und die größeren Displays.
Und auch Dinge wie 5G und WLAN6 brauchen mehr Strom als früher.

Also ich hab auch festgestellt, dass die Akkulaufzeit des Fairphone 5 nicht berauschend ist, da gibt’s sicher etliche Modelle die besser sind.
Dafür kann man aber den Akku total leicht und gegen wenig Geld selbst tauschen, und das ist meiner Meinung nach deutlich mehr wert, denn der Akku wird ohnehin in jedem Smartphone eher früher als später deutlich schwächer :wink:

Hallo
Ich habe mir jetzt ein FP5 gebraucht gekauft.
Hier vom Verkäufer ein Produziertes Video über das FP5.
Deshalb hat er es wieder verkauft.

Na, das ist ja wieder mal so ein herrlich objektiv subjektiver Test.
Weil das brandneue Fairphone 5 mit 699€ zu teuer ist empfiehlt der Typ auch gleich ein Pixel 8 zu kaufen. Was er noch nicht einmal selbst in der Hand hatte :rofl:
Das ist ja auch nur nochmal 100€ teurer wobei man für das Geld nur die Hälfte int. Speicherplatz bekommt und auch keinen SD Steckplatz mehr hat. Dafür darf man dann die GoogleCloud nutzen, die mtl. mit 2€ für 100GB zu Buche schlägt.
Und 7Jahre Updategarantie nützen einem beim Pixel 8 auch nix, wenn der Akku nach 3-5 Jahren kaputt geht.
Mein Note 9 hätte neu sogar knapp 1000 Euro gekostet und das FP5 steht dem in nichts nach. Jedenfalls in nichts, was man im normalem Gebrauch merken würde.
Ich finde solche “Tests” immer recht lustig, wenn man sich dann ne Viertelstunde das runtergeleierte Marketinggewäsch der Hersteller anhören darf. Wie toll 120Hz Bildwiederholfrequenz gegenüber 60Hz sind, wie viel besser 4k statt FullHd ist oder um wieviel schneller der Prozessor ist, weil eine Seite damit 2msec schneller lädt. Und das obwohl verschiedene Straßentests schon mehrfach bewiesen haben, dass alle drei Faktoren maximal messbar, aber für den Menschen auf den kleinen Displays gar nicht wahrnehmbar sind. Jedenfalls hatten alle Probanden falsch “geraten”.
Das gleiche gilt für den Akku. Der Akku von xy ist besser als der Akku von yz usw…
Ich hatte ein Samsung Galaxy Note 9 und der Akku hielt zwei Tage. Schön. Der Akku vom Pixel 8 hält laut Google 24 Stunden :joy: . Und nun? Welcher ist nun besser? Was nutzen mir denn Laborwerte? Jeder Hersteller misst anders, jeder Nutzer nutzt anders.
Was ich aber sagen kann ist, der Note 9 Akku hielt zwei Tage und der Fairphone Akku hält bei gleicher Nutzung ebenfalls zwei Tage. Tata! Wer hätte das gedacht - wo doch der Akku eigentlich so schlapp sein soll :wink:
Schaltet einfach all das aus, von dem ihr sowieso nix habt. 60Hz statt 90Hz z.Bsp. und der Akku wirds euch danken und belohnen.

3 Likes

Guten Abend,
Ich habe das fp5 seit 4 Wochen und muss sagen, dass der Akku für meine Aktivitäten absolut ausreichend ist. Wie bei maranzon auch, hält der Akku 2 Tage.
Natürlich kommt es darauf an, wie ich es nutze. Stundenlanges zocken ist halt Leistungintensiv. Aber moderates Traffic ist halt ökologisch.