🇩🇪 Fairphone 3+ läd nicht/kaum und startet nun auch nicht mehr

Hallo zusammen,

seit gestern Abend läd mein Fairphone 3+ nicht mehr richtig. Am Abend habe ich es wie gewohnt ans Kabel gehängt und es funktionierte. Als ich das Kabel dann nochmal entfernete und es 20 min später erneut ans Kabel hängen wollte, vibrierte es nicht und die Akkuanzeige blieb rot und ohne Blitz. Das rote licht, welches blinkt wenn der Akkustand niedrig ist, leuchtete jedoch durchgehend, als ich das Kabel einsteckte. Nach etwa 5-6 Stunden “laden” hatte ich dann am nächsten morgen ca. 5% mehr Akku, als am Abend.

Jetzt ist mein Akku scheinbar komplett leer. Wenn ich das Handy ans Ladekabel hänge passiert folgende: Fariphone Logo erscheint und es vibriert kurz. Danach “1% please do not unplug, fairphone ist charging” gefolgt von einem schwarzen bildschirm und es geht von vorne los.

Was habe ich schon versucht:
-Als das Handy noch an war ##66## gewählt akku getestet. Ladekabel wurde erkannt wenn ichs eingesteckt oder rausgezogen habe.
-Akku entfernt und wieder eingesteckt
-verschiedene Ladekabel
-USB-C buchse gesäubert
-Handy geöffnet und gesäubert
-Bottom Modul ausgebaut und gesäubert

Vielleicht könnte dir ein #fairphoneangel helfen, um Erstatzteile zu probieren… ich drücke dir die Daumen! Oder vielleicht kennst du jemanden, der auch ein FP3(+) besitzt?
Vielleicht ist der Akku tot, könntest du die Spannung messen?

Wie viele? Hast du das auch mit verschiedenen Ladegeräten und Steckdosen versucht?

2 Likes