🇩🇪 Mein FP2 ist verzogen/schief/nicht plan

Mein FP2 ist verzogen/schief/nicht plan.
Wenn es auf einem Tisch liegt, klappert es bei der Bedienung.
Wenn 3 Ecken auf dem Tisch liegen, steht die 4. Ecke 1-2 mm hoch.
Selbst wenn der rückseitige Deckel entfernt ist, ist das Gerät schief und hat ein verzogenes Display.
Nur bei mir?

Habe am 07.Jan. ein Mail an den Support geschickt.
Bis auf eine automatisch generierte Antwort kam nichts.

Vor 2 1/2 Wochen habe ich ein neues Gerät bekommen.
Schön plan und gerade. (mit einem falschen Backcover, aber … sonst alle gut :wink:

Ich habe das Problem glĂĽcklicher Weise zumindest nicht. :slight_smile:
Ich wĂĽrde dir empfehlen den Support zu kontaktieren.

2 Likes

Ich hatte ein Problem, dass sich die Gummilippe der TelefonhĂĽlle bei der Kamera verklemmt hatte. Daher stand dann etwas Gummi an der Kamera hervor und das Telefon wackelte auf dem Tisch. Also wieder Deckel ab und ordentlicher wieder rauf.
Wollte das nur erwähnt haben, scheint bei dir aber nicht zu sein.

Ja. Habe das gleiche Problem. Schade, dass der Endverbraucher hier zum Qualitätskontrolleur gemacht wird. Habe deswegen schon versucht den “Support” zu erreichen: Keine Antwort auf mehrfache Mails, Telefon dauerbesetzt. Ein trauriges Bild, und ich werde langsam echt sauer.

Mich wĂĽrde interessieren, ob das Telefon an sich oder nur das Display verzogen ist. Also nehmt das Display doch mal ab und prĂĽft, welches der beiden Teile verzogen ist. :slight_smile:

Guter Tip. Gerade gemacht: Das ganze Phone ist verdreht; sobald man das Display abnimmt, ist es plan. Vielleicht funktioniert deswegen auch das Laden nicht. Ich glaube, ich schicke es denen einfach an die BĂĽro-Adresse; bleibt einem ja nichts anders ĂĽbrig.

Kannst du ein Foto von deinem FP2 machen und hier posten?

Würde wenig Sinn machen. Auf einem Foto würde man die Verdrehung kaum sehen; man muss quasi flach über das Display schauen oder aber es auf eine flache Unterlage legen, dann kippelt es. Und es lässt sich nicht laden (mehrere Ladegeräte ausprobiert). Das wird aber schon in einem anderen Thread behandelt.

leg doch ein Lineal oder ähnlich drüber und mach ein Foto von dem Luftspalt der dann zu sehen sein müsste.

Also die Rückabdeckung (blau transparent) meines FP2, ist da, wo der Lautsprecher ist, leicht nach außen gewölbt und liegt deswegen nicht plan auf dem Tisch. Ich denke aber, dass das Absicht ist, damit der Schall nach außen austreten kann, wenn man das Gerät auf einen ebenen Untergrund legt. Ansonsten wären die Höhen stark gedämpft.
Evtl. sollte man das nochmal auf Englisch direkt an die Hardware-Designer fragen, ob das Absicht ist oder nicht.

Das ist eindeutig Absicht. Der Mittelsteg zwischen den zwei Auslässen am Lautsprecher ist gewölbt. Ich vermute, aus genau dem Grund wie du beschrieben hast @Jannis.

Mit der Gestalltung des Back-Cuvers hab ihr sicher recht. Das Problem ist aber etwas anders.
Wenn ich mein FP aus dem Back-Cuver heraus nehme und auch mit der Glasseite auf den Tisch lege, steht ein Ecke ca. 2 mm hoch. Offensichtlich ist der Rahmen oder das Display “verdreht”. In der letzten Woche hat sich der Support bei mir gemeldet und das Gerät ist zu Austausch unterwegs. Schauen wir nun mal …

Mein FP ist auch “verzogen” und eine Ecke steht ein bisschen ab.

Außerdem habe ich festgestellt, dass die Frontkamera im Verhältnis zur Bildschirmöffnung von der Positionierung her nicht ganz mittig, sondern ein bisschen nach oben verschoben ist.

Hat jemand diese Ungenauigkeit auch bei seinem FP entdeckt?
Denkt ihr das ist ein Produktionsfehler oder einfach die Bauteiltoleranzen so groĂź sind?

Mein FP2 liegt mit Backcover auch nicht komplett mit allen vier Ecken auf. Die LĂĽcke ist aber minimal. Mein Display liegt auch nicht 100%-ig plan auf, aber auch das ist minimal. Solange mein FP2 sonst ganz normal funktioniert, kann ich das ohne Probleme verkraften. :wink:

Das kann ich bestätigen. Keine Ahnung, ob das einen Einfluss auf die Bilder hat(, aber ich werde wahrscheinlich sowieso immer bevorzugt die Rückkamera benutzen).

My phone wobbles around on a table by just half a millimeter or so. I wouldn’t have noticed if I didn’t test it specifically.

Hi
das mit der Frontkamera ist denke ich absichtlich damit man bei einem Videotelefonat das Smartphone zentriert vor sein Gesicht halten kann und trotzdem nicht (teilweise) auĂźerhalb des Bildes ist. War bei meinem alten Xperia Z auch so.

Schöne Grüße
Markus

Ich habe ein neues FP. Es ist wunderschön und liegt völlig eben auf. :slight_smile:

1 Like

Auch mein FP2 ist verzogen, auch nach Auseinandernehmen und Neumontieren. Wie lange hat die Reaktion des Supports dazu bei euch gedauert?

Der Support ist momentan extrem überlastet. Ich habe gehört, dass es telefonisch besser geht.

Der Austausch meines FP ist im Januar gelaufen. Ich habe eine Mail an den Support (support@fairphone.com) geschrieben. Telefonisch bin ich garnicht zum Ziel gekommen. Nach 3 Wochen habe ich dann einen LINK zum Return-Portal bekommen. “Schiefes FP” weggeschickt und einige Tage später ein neues FP empfangen.