English

ūüá©ūüá™ Batterie entl√§dt sehr schnell

Bei meinem FP2 mit aktuelle SW entlädt sich die Batterie sehr schnell, bei normalem gebrauch. Mit zwei SIM Karten an Bord noch schneller! Aus meiner Sicht nicht alltagstauglich. Die Beiträge beschreiben das gleiche Problem aber mit keine eindeutigen und einfachen Vorgehensweise zur Einstellung.
Die Batterie sollte den technischen Gegebenheiten des FP angepasst sein und muss mindestens 40% mehr Kapa bekommen. Wann wird es diese Batterie bekommen?

1 Like

Konkrete Zahlen wären hilfreich.

  1. Wie viele Stunden hält die Batterie?
  2. Wie viele Stunden erwartest du von der Batterie?
  3. Wie viele Minuten pro Stunde ist das Display durchschnittlich eingeschaltet?
1 Like

Hallo tofra, genau gemessen hab ich es nur CH nicht, aber ohne apps zu nutzen Spiele oder so läuft das gerät ca 8 h . dabei nutze ich die mail Funktion und das Telefon . ich telefonieren sehr kurz ca 5 Minuten ungefähr 5 mal am Tag.

Meine Erwartung ist eindeutig 10 h normale Nutzung. Diverse apps sollte dabei sein.

Das display schaltet nach 1 minute aus somit maximal 10 Minuten dauerhaft pro Stunde an

Saludos Heiko

gesendet mit Fairphone

Ich bin der Meinung, es gibt nicht so etwas wie eine ‚Äúnormale Nutzung‚ÄĚ, wie ich schon mal woanders ausgefuehrt habe.

Um zu sehen ob dein Telefon mehr Batterie frisst als bei anderen Userns, kannst du dich ja mal in anderen threads umsehen die sich mit der Batterienutzung beschäftigen.

Wenn du denkst dein Gerät sollte länger halten oder der Akku ist schneller leer als bei anderen, wuerde ich empfehlen die Akkunutzung etwas zu analysieren. Meistens sind es Hintergrunddienste oder wakelocks die viel Strom fressen, und mit diversen tools (wie wakelock detector, oder better battery stats) kann man so die ursachen entdecken und eliminieren.
Andere mögliche Ursachen könnten schlechte Kontakte (Schmutz oder lose Verbindung) sein, dann wuerde sich der Akku wahrscheinlich aber sogar noch schneller entladen. Hier könnte es helfen ein mal die Module auseinanderzubauen, die Kontakte zu reinigen, und wieder zusammenzubauen. Duerfte aber vermutlich eher nicht die Ursache deines Problems sein.

Generell wuerde ich empfehlen mal da reinzuschaun:



https://forum.fairphone.com/t/fp2-research-on-power-consumption-in-idle-and-stand-by-to-prolong-battery-duration/12947?source_topic_id=21222

Dazu sei noch gesagt, dass ich der Meinung bin dass ein 2400mAh Akku fuer ein 5" Smartphone recht bescheiden ist und sicher keine Spitzenleistungen erwarten lässt. Das kann man aber schon vor dem Kauf erahnen, wenn man sich die Specs ansieht. Der relativ kleine Akku ist wohl ein Opfer des modularen Designs, welches einfach nicht mehr physischen Platz lässt fuer einen wesentlich stärkeren Akku.

1 Like

Prima, die Tips hatte ich schon gelesen, jedoch brauchte ich diese vielen Deaktivierungen bei meinen bisherigen Ger√§ten nichtūüėē

Aber ich werd es mal so versuchen, ob es dadurch noch praktikabel ist.

Danke denn ich f√ľr die super ausf√ľhrliche Hilfe. Einige Hinweise schau ich mir nochmal n√§her an‚Äč:+1::+1:

Saludos Heiko

gesendet mit Fairphone

Hallo,

hast Du evtl. einen Exchange Mail-Account eingerichtet? Dann schau mal hier https://forum.fairphone.com/t/after-the-last-update-to-os-1-5-1-the-exchange-server-doesnt-work/20036/2?u=kleineradmin

Grundsätzlich ist es sinnvoll, in der Akku-Verbrauchsanzeige zu schauen, ob es eine App mit hohem Prozentanteil am Verbrauch gibt. Ich bin so z.B. bei mir auf die Exchange-Dienste gestoßen, was dann auch die Lösung brachte.

1 Like

hallo, nein ich habe keinen Exchange account eingerichtet. Es laufen nur 2 andere accounts und die Frequenz der Abrufe vom server ist schon auf nur st√ľndlich gesetzt.
Ich habe mich schon √ľber das Blackberry Z30 aufgeregt, aber das fairphone stellt es noch weit in den Schatten.
F√ľr eine berufliche Nutzung ist dieses Smartphone so nicht geeignet. :cry:
Private Nutzung ist abhängig von dem jeweiligen Nutzer; aber viel whatsapper und smser werden sehr unzufrieden sein
Sind beide SIM Karten aktiv ist alles nat√ľrlich noch schlimmer.
Leider reicht einen Batterieladung nur ca 12h ! Bei wenigen Telefonaten und geringer sonstiger Nutzung.

Ich habe die Erfahrung gemacht dass, stellenweise bei Updates nicht alle Apps richtig optimiert werden und so das Gerät immer oder zumindest länger aktiv bleibt.
Es sei nicht gesagt dass das letzte Update o.ä. schuld ist.
Ich w√ľrde versuchen das letzte System aus dem Updater nochmal zu installieren um dann zu sehen ob es besser wird.- Bei mir hat das schon mal geholfen.
Greetz C

Nein, das sollte nicht sein! Ich habe einen GMX-Account (POP3, st√ľndlich) und einen Exchange-Account (Push), 1 SIM, Mobilfunkdaten immer an (G4), WLAN im Ruhezustand aktiviert (nur wenn angeschlossen), Erkennungsfunktion aus, Google-Account alle √úbertragungen und Syncs aus (ich nutze dies alles nicht, nur Google PlayStore). Folgende Apps habe ich deaktiviert (da man sie nicht deinstallieren kann):
Chrome (ich nutze Firefox)
Gmail
Google App
Google Drive
Google Play Filme & Serien
Hangouts
Messenger
TalkBack

So komme ich mit mehreren Telefonaten und mäßiger sonstiger Nutzung (Browser, E-Mail, gelegentlich ein Foto / SMS, kein WhatsApp) auf mindestens 24 h.

Schau mal auf den Prozentanteil der Apps an der Batterienutzung. Wenn etwas ungewöhnliches dabei ist oder etwas, was du bewusst gar nicht nutzt, lohnt es sich hier näher zu schauen.

Evtl. ist einfach nur der Akku defekt? :slight_smile:

1 Like

Es k√∂nnte sein, da√ü das Telefon nicht in den Tiefchlafmodus geht. Wenn man auf das Stromverbrauchsdiagramm tippt, erscheint eine vergr√∂√üerte Darstellung davon und darunter ein paar Balkenanzeigen zu Mobilfunk, Wlan etc. Eine Zeile hei√üt ‚ÄúAktiv‚ÄĚ. Wenn die einen vollen Balken zeigt oder gr√∂√üere solide Abschnitte, zu Zeiten in denen man das Telefon nicht interaktiv genutzt hat, dann ist das ein Hinweis auf einen Stromfresser.
So ließe sich vielleicht ein defekter Akku als Ursache ausschließen oder auch eingrenzen.

1 Like

Guten Tag an alle, hatte das gleiche Problem der schnellen Entladung des Akkus. Trat nach dem letzten Update auf. Jetzt habe ich entdeckt, dass Gravity screen nicht mehr richtig installiert war. Nach der Deinstallation ist die Stand-by Zeit von ca 6 Stunden auf jetzt √ľber Nacht im Flugmodus auf 2tage !!! Hoch gegangen‚Ķder Verbrauch der letzten 12 Stunden war mit ca 2 Stunden audible h√∂ren um die 20%
Gravity screen ist neu installiert und der Verbrauch ist gleichbleibend niedrig :slight_smile:

Was ist "gravity screen"?

Eine App die den Bildschirm √ľber den Bewegungssonsor oder den N√§herungssensor anschlaltet

welche app muss ich daf√ľr neu laden, Du hattest es unten beschrieben, aber mit dem Namen finde ich keine app im Ger√§t?

Saludos
Heiko Cramer

Don¬īt print all emails, think before

Wenn du diese App nicht installiert hast, liegt es vielleicht an einer anderen? Bei mir war es Gravity Screen. Hast du viele Apps installiert? Probiere doch alle mal neu zu installieren.

na schade, ich hatte gehofft nun eine L√∂sung zu bekommen, aber ich schau mal, was ich alles geladen habe, danke dennoch f√ľr Deine schnellen Antworten
Saludos
Heiko Cramer

This topic was automatically closed 182 days after the last reply. New replies are no longer allowed.