🇩🇪 Akku Schnelladung abschalten

Hallo,
habe seit Januar ein FP4 /e/ von Murena. Die Ladung des Akkus erfolgte immer ca. nach 3-5 Tagen, bin Wenignutzer. Der Ladevorgang hat ca. 12h und länger gedauert. War für mich i.O. Seit kurzem wird der Akku innerhalb weniger als 1-2 Stunden geladen. Das geht mir zu schnell, würde den Akku gerne schonen.
Wie kann ich den Zustand des Langen Ladevorganges wieder herstellen ?

mfg rolf

1 Like

Das geht nur indem man Kabel/Ladegeräte nutzt die das schnellladen nicht unterstützen. Hast Du da was verändert?

4 Likes

Der Ladevorgang geht übrigens im Bereich zwischen etwa 25 % und 75 % in der Regel deutlich schneller als davor und danach. Das kann auch eine Rolle dabei spielen.
Dieser Bereich (25 % bis 75 %) wird auch zur Schonung des Akku empfohlen, d.h. am besten wird der Ladestand immer dazwischen gehalten – und möglichst nie auf 0 % und besser auch nicht bis 100 %.

2 Likes

Ja, ich denke auch , dass es für die Akkuschonung wichtiger ist, im Ladezustand zwischen ca. 25 und 75% zu bleiben, als langsamer zu laden (habe aber keine Studien zur Hand, die das wirklich sicher belegen…). Wenn dein FP4 gerootet ist, dann kann eine App den Ladevorgang bei 75% stoppen. Wenn nicht, dann gibt es Apps (z.B. AccuBattery), die dich bei einem einstellbaren maximalen Akkustand benachrichtigen. Das ist zumindest für mich absolut ausreichend, um das FP4 dann einfach wieder abzustecken. So kann man problemlos tagsüber kurz laden.

3 Likes

Ich habe zwar noch kein FP4, aber was ist mit Einstellungen, Akku, Schnelles Laden?

Leider gibts diese Option im stock FPOS für das FP4 (noch) nicht.

1 Like