English

🇩🇪 🇬🇧 Welches LineageOS ist das richtige für mich? Which LineageOS is right for me?

Ich plane LineageOS auf meinem Fairphone 3 zu installieren und habe beim Durchlesen der Anleitungen gemerkt, dass es veerschiedene Möglichkeiten gibt, das zu tun. Einerseits LineageOS mit MicroG, also einer OpenSource-Variante der Google-Play-Services, und anderer seits mit OpenGApps, also den originalen Google-Play-Services und -Apps. Dort wiederum gibt es verschiedene “Abstufungen”, wieviel Google man auf dem Handy haben möchte.
Gibt es bestimmte vorteile dieser verschiedenen Varianten?
Ich habe eigentlich kein Problem damit, nicht die echten Google-Play-Services zu benutzen, allerdings hätte ich gerne den echten Play-Store, da ich dort Apps gekauft habe und außerdem würde ich gerne, dass “Mein Gerät finden”, bzw. generell der Standort funktioniert. Ist das irgendwie möglich?
Danke schon im Vorraus,
T.S.

I’m planning to install LineageOS on my Fairphone 3 and have noticed while reading the instructions that there are several ways to do it. On the one hand, LineageOS with MicroG, i.e. an open source variant of Google Play services, and on the other hand with OpenGApps, i.e. the original Google Play services and apps. There, in turn, there are different “gradations” of how much Google you want to have on your mobile phone.
Are there any particular advantages of these different variants?
I don’t really have a problem with not using the real Google Play services, but I would like to have the real Play Store, as I have bought apps there, and I would also like “Find my device”, or location in general, to work. Is that possible somehow?
Thanks in advance,
T.S.

Hey!
Bzgl MicroG vs. Open GApps kann ich derzeit leider nicht helfen, aber du kannst in jedem Fall auch den Aurora Store aus dem F-Droid Store verwenden, um auf deine (gekauften) Apps aus dem Playstore zuzugreifen. Das kannst du auch bereits jetzt schon mit deinem Stock Android testen.

2 Likes

Ich habe mal ausprobiert, auf einem neuen Benutzeraccout mit dem AuroraStore Threema zu installieren, das hat auch funktioniert allerdings gab es beim Öffnen der App folgende Nachricht:

Fehler
TA001: VP002: Ihr Kauf konnte nicht
verifiziert werden. Bitte stellen Sie
sicher, dass Sie mit dem selben
Konto bei Google-Play angemeldet
sind, mit dem Sie die App gekauft
haben, und versuchen Sie es erneut.
Wenn das problem weiterhin besteht,
installieren Sie die App neu.
D-61983-17276

NOCHMAL VERSUCHEN
ABBRECHEN

Das liegt in diesem Fall wahrscheinlich daran, dass ich mich beim neuen Benutzeraccount nicht mit einem Google-Konto angemeldet habe.
Bei LineageOS gibt es aber doch gar keine Möglichkeit dazu…

Du kannst ja auch im Aurora Store denselben Account verwenden, den Du zum Kauf verwendet hattest.
Ich gehe aber davon aus, dass gekaufte Apps mit MicroG zusammen eher nicht funktionieren werden. Da wirst Du vermutlich OpenGApps benötigen.
Standort-Funktionen bietet aber auch MicroG.
Threema kannst Du auch (ganz ohne Google-Account) bei Threema selbst kaufen.

3 Likes

Ich habe diverse Apps im Play Store von Google gekauft und kann diese auf meinem FP3 mit LineageOS+microG mit dem Aurora Store problemlos herunterladen und benutzen :slight_smile:

1 Like

Gekaufte Apps funktionieren gut mit MicroG/Aurora. In-App-Purchases sind aber außen vor, das ist leider nicht umgesetzt.

1 Like

Genau das habe ich getan. Hätte ich mich nicht mit dem Account angemeldet, hätte ich Threema gar nicht herunterladen können. Auch zum Zeitpunkt der Einrichtung - wo der Fehler aufgetreten ist - war ich beim AuroraStore noch mit dem selben Google-Account angemeldet, beim Gerät selber aber nicht.

Ich habe ja trotzdem noch die Möglichkeit, die Google-Services zu deaktivieren, ihnen die Berechtigungen zu nehmen und sie mit Netguard soweit wie möglich einzuschränken.

Ja, das ist mir klar, allerdings würde ich mein Fairphone gerne noch die nächsten paar Jahre verwenden und schätze, dass ich womöglich noch Apps kaufen möchte, die es ausschließlich im PlayStore gibt.

1 Like