English

🇩🇪 Treffen in Hamburg für alle Fairphoner

ja, blöd :joy: aber ich verfolge es im Forum :wink:

Nur zur Sicherheit, weil hier so lange keiner mehr geschrieben hat: bis gleich :wink:

Ich schaffe es leider nicht, habe noch zu arbeiten.
Beste Grüße und auf ein Neues im Neuen Jahr!

Silke

Danke Hamburg, es war mir eine Ehre. :upside_down_face::grin::sweat_smile:

4 Likes

War gut besucht (8 Personen), viele neue Gesichter inkl. 2 Interessenten, die mal ein Fairphone in echt sehen und anfassen wollten. Zum Glück waren 2 Fairphone 3 am Start :wink:

8 Likes

Vielen Dank für eure Unterstützung bei der Fehlersuche und Reperatur meines FP 2.
Paule hat mir dankenswerter Weise sein Mainboard geschickt. Jetzt funktioniert alles wieder (besser den je ):smiley:
Es lag also am Mainboard und nicht an einem der anderen Module.

4 Likes

Freut mich, dass es so zu einer Lösung gekommen ist :slight_smile:

So, die nächste Runde der Terminfindung - für Februar - ist eröffnet: https://dudle.inf.tu-dresden.de/Fairphone_Treffen_Hamburg/

Bin mal gespannt, ob immer noch Fairphone 1 Benutzer am Start sein werden, jetzt wo die Erstauslieferung schon 6 Jahre her ist :wink:
Ich gehe davon aus, dass meins mindestens den Monat noch durchhält, aber gut, es ist ja auch nicht mehr in der täglichen Benutzung.

2 Likes

Einmal Hamburg wird noch gehen…

1 Like

Ok, und dann hoffentlich wieder München! :sweat_smile:

1 Like

Der Februar steht ja schon fast vor der Tür, d.h. nächsten Montag würde ich die Abstimmung abschließen (es sieht nach Anfang Februar aus, daher wäre eine zu kurzfristige Festlegung m.E. ungünstig).

Einen kleinen Themenvorschlag hätte ich: auf meinem Testgerät ist gerade die Beta Version von /e/ drauf, die auf Android 9 basiert (deren stable ist noch auf 7). Es ist zwar auch “nur ein Android”, aber vielleicht will ja doch mal jemand gucken, wie das konkret aussieht.

4 Likes

Ok, eindeutiger Termin-Gewinner ist Montag 03.02.
Dann also bis in einer Woche um 18:30 im Cafe Koppel!

1 Like

Dann halte ich mir das mal frei.

1 Like

Da niemand schreibt, will ich doch mal loben und Ingo danken. War ein gutes Treffen!
Habe mich intensiv mit /e/ beschäftigt. Klingt wirklich interessant. Habe gerade gesehen, dass es auch postmarketos gibt für FP1 und FP2. https://postmarketos.org/
Da ich jetzt mein Fairphone 3 wieder habe ,-) kann ich mit dem FP2 mal experimentieren.
Bis zum nächsten Treffen!

4 Likes

Hat hier eigentlich schon mal Erfahrung mit einem Repair-Shop gehabt, der was mit Fairphones anfangen konnte?

Hier gibts aktuell ne Anfrage (kaputtes Core Modul), aber ich selbst hab keine Ahnung: Repairshops for Fairphone 2 in Hamburg?

Besteht eigentlich Interesse an einem virtuellen Fairphone Treffen per Videokonferenz?

Ich weiss, das nächste normale Treffen wäre erst im Mai gewesen, aber wenn wie jetzt die Ausser-Haus-Aktivitäten so eingeschränkt sind, könnte das ne willkommene Abwechslung sein.

Mir schwebt da vor, mal Jitsi auszuprobieren: “Jitsi Meet is a fully encrypted, 100% open source video conferencing solution that you can use all day, every day, for free — with no account needed.”
Die Hamburger Freifunker betreiben so eine Instanz, die würde ich nutzen.

Das Ganze würde so ablaufen

  • Ich starte dort eine Konferenz und teile den Link hier
  • Wer teilnehmen will, schickt mir ne PM und kriegt dann das Zugangspasswort

Das war’s. Läuft alles im Browser, man muss nix installieren und sich auch nirgendwo registrieren.

6 Likes

Gute Idee. Bin dabei. Es geht auch mit dem Fairphone. Habe gerade sowohl auf F-Droid als auch im Playstore Jitsi entdeckt. Auf dem FP muss man allerdings die Software installieren, oder geht das auch dort im Browser? Allein die Erfahrung mit Jitsi ist schon ein Treffen wert.

Ich hab auf meinem Fairphone die “jitsi-meet” App aus dem F-Droid Store installiert. Browser hab ich auf dem Phone noch nicht ausprobiert. Bzw. ich hab eh recht wenig ausprobiert, weil ich bisher immer alleine probiert habe :laughing:

Ich wäre auch dabei.
Groß unterwegs ist man eben nicht dieser Tage, von daher wird es
sicherlich machbar sein.

Jitsi habe ich bisher mit ein paar Freunden getestet. Am Besten ging bis
jetzt die Handy App (in meinem Fall, da google-services frei unterwegs,
aus F-Droid).
Habe mit einem anderen Fairphoner eine Videokonferenz gehabt und eine
zweite mit einem iPhone Nutzer.
Beides lief gut, hab es aber eben nur mit 2 Personen probiert bis jetzt.

Nur beim Beitritt via Laptop hatte ich Schwierigkeiten. Mit meinem
Privatlaptop ging es zwar (PureOS [Debain Ableger] via Firefox), aber da
hatte ich Soundprobleme bzw. mein Micro wurde nicht erkannt.
Kann aber auch an irgendwelchen Ad- oder Scriptblockern gelegen haben.

Ansonsten hat der Kuketzblog ja auch schon das ein oder andere
Interessante dazu geschrieben: