🇩🇪 Treffen in Hamburg für alle Fairphoner*innen

Meines Wissens wird für jeden “Raum” ein Docker-Container erstellt, der nach den Call (sobald alle getrennt sind) restefrei “zerstört” wird (s. z.B. hier).

1 Like

Ich habe Senfcall bereits mehrfach genutzt. Nie Probleme damit gehabt.
Es geht sowohl mit als auch ohne Account

Wer kümmert sich denn um einen Raum? Morgen 18:00 soll es starten, oder?

Hallo Ihr lieben,

ich habe erst vor kurzen die Mail an Senfcall geschickt um einen Account zu registrieren und habe leider noch keine Antwort.

Vielleicht wäre es dann doch ganz gut wenn jemand anders den Raum erstellt? Ich kann sonst auch einen Raum in Jitsi erstellen und demnächst schon mal die Zugangsdaten teilen :slight_smile:

Edit: geht auch so! Ich teile gleich die Daten :slight_smile:

Soo, ich glaube alle Nachrichten sind raus :slight_smile:

Falls ich jemanden vergessen habe, dann bitte melden! Und wer spontan dazu kommen möchte, auch jederzeit melden, ich werde unseren Thread im Auge behalten :wink:

Freue mich auf euch!

4 Likes

Hat jemand Lust eine kleine Zusammenfassung zu schreiben? Ich war ja erst etwas später dabei :slight_smile:

ich kann schonmal die folgenden Themenpunkte aufzählen:

Ich habe da mit Sicherheit noch einiges vergessen, also gebt gerne euren Senf dazu :wink:

Viele Grüße
Dia

5 Likes

Mir fallen auch noch ein paar Sachen ein

  • Wir hatten nur Stammgäste dabei, keine Neulinge. Insgesamt waren wir 6, aber glaube ich max. 5 zur gleichen Zeit. Und das Treffen hat so etwa 2h gedauert.
  • Große Neuigkeiten aus dem Fairphone-Lager gab es nicht zu vermelden, bis auf die Tatsache, dass Android 10 für das FP2 nun offiziell herausgekommen ist
  • Es gab die Frage, ob man ein FP2 auch ohne die Kamera-Module betreiben kann → ja, kann man
    • das kam m.W. aus der Ecke, dass Norry ein altes FP2 als “Steuerungsrechner” für diverse Dinge benutzt (ich kann mich leider nicht mehr an die Beispiele erinnern)
  • GCam port (also die Google Pixel Kamera app)
    • gibt es die auch in einem Store → nein
    • “wie viel Google ist da drin” bzw. welche Tracker enthält die → hatte m.W. keine ne richtige Antwort drauf
  • Norry und ich haben beide noch externe Ladegeräte, die man an unterschiedliche Akkus anpassen kann
    • die sind nicht mehr so gut zu kriegen wie früher (die meisten Smartphones haben halt keine Wechselakkus mehr)
    • Tipp von nudge: nicht bei Smartphone- sondern bei Kamera-Zubehör gucken, da gibts die noch eher
  • Backup-Methoden für den Umzug auf ein neues Smartphone
    • kein Vollbackup, aber man kann beim Nova-Launcher die Settings exportieren und dann auf einem neuen Phone importieren, dann sind alle App-Icons da, wo sie vorher waren, auch wenn die Apps selbst noch nicht installiert sind. In dem Fall sind die Icons leicht grau und wenn man drauf tippt, wird man gefragt, ob man die App installieren will (hat man mehrere Stores, z.B. Play Store + FDroid, wird man gefragt, aus welchem man installieren will) → erspart zumindest das Aufschreiben, welche Apps man wieder installieren will
  • Frage, ob jemand beim FP4 kabelgebundene Kopfhörer per Klinke-zu-USB Adapter nutzt → phonefrog und ich (da ich das nur an einem Gerät nutze, bleibt der Adapter bei mir permanent am Kopfhörerkabel); macht keine Probleme

Und am Ende war der Wunsch/die Hoffnung, dass beim nächsten Mal in ca. 3 Monaten wieder “irgendwo draußen” das Treffen stattfinden kann statt virtuell.

5 Likes

Als Steuerung OpenHAB, FritzBox Aktoren, Luftreiniger usw.

1 Like

Falls noch nicht gesehen, mein jüngster Beitrag dazu: External universal charger fit for Fairphone batteries

3 Likes

Ach, eine Sache ist mir noch eingefallen, wir hatten uns gefragt, ob man bei /e/ die Android-Versions-Upgrades auch per Updater App OTA machen kann.

In den wöchentlichen News im /e/ Forum steht immer, dass das noch in der Mache ist (und dabei erstmal nur für ein paar Samsung Galaxys aus der S Reihe).

1 Like

Viele interessante Themen auf alle Fälle. Ich ärgere mich, dass es bei mir nicht geklappt hat.
Aber dann hätten wir auch nur den Stammgastcount um 1 erhöht. ^^

Wie war denn das Senfcall Erlebnis?

Ich finde, senfcall (BigBlueButton) und jitsi nehmen sich nicht wirklich viel.

Einen Vorteil hat jitsi m.E.: man kann individuell die Lautstärke pro Teilnehmer regulieren. Nudge und juliana waren deutlich leiser als der Rest, d.h. mit jitsi hätte ich die anderen etwas runterregeln können und alle auf einem ähnlichen Lautstärke-Niveau gehabt.

2 Likes

Oha, die Zeit vergeht ja wie im Flug, das letzte Treffen ist grob 3 Monate her. Zeit für das nächste?

Moin Ingo und alle,
ja es wäre wieder an der Zeit.
Doch ich bin erst mal nicht dabei, bis Ende Juli arbeite ich auswärts
oder urlaube:-)
Schöne Grüße,
Silke

Moin,

von mir aus wäre auch mal wieder ein Treffen drin.

Gruß
Christoph

Ich melde mal unverbindliches Interesse an, je nachdem, ob Ort und Zeit passen. Seit heute habe ich ein FP3+.

Jens

Moin,
Treffen wäre schön, war aber gerade 6 Wochen in HH und weiss im Augenblick nicht, wann ich wieder vor Ort bin.

Ich wäre auch gerne bei einem Meeting dabei. Ich habe mal eine Doodle der anderen Art gemacht, weil es hier so klingt, als würde es der*dem einen oder anderen nicht in den nächsten Wochen passen :smiley:

Wenn ich ein kleines Stimmungsbild habe, mache ich nochmal eine Doodle mit richtigen Terminen :wink:

Viele Grüße
Diana

Hey ihr lieben,

es sieht also danach aus, als wollten wir uns am liebsten

  • im Juli
  • ab 18 Uhr
  • vorzugsweise Mittwoch oder Donnerstag (hier haben alle Zeit)

treffen. Dazu hab ich hier noch eine Doodle zur Terminfindung gemacht.

Wir können uns dann wie üblich im Cafe Koppel treffen, ich reserviere dann für uns. Wenn wir uns allerdings auf Dienstag einigen, dann müssen wir wieder auf Max & Consorten ausweichen :slight_smile:

Ich freue mich schon!

Diana

Hat jetzt etwas länger gedauert mit dem Eintragen, aber ich war trotzdem der Erste :laughing: