English

🇩🇪 SDKarte-Problem

Hi, seit gestern habe ich eine SanDisk-SD-Karte in meinem FP3. Bei der Installation wurde ich gefragt, ob die Karte als intern oder extern eingebunden werden soll. Ich habe intern gewählt - und das war wohl eher falsch.
Nach der Formatierung hat mich mein FP gefragt, ob ich nun vielleicht ein paar Apps auf den neu gewonnen Platz der SD-Karte verschieben möchte und ich bejahte das auch. Nun ist er fertig und einige Apps funktionieren nicht mehr. Die MyO2-App stürzt z.B. sofort ab und ich kann auch keine Fotos mehr machen oder bei WhatApps Bilder empfangen. Scheinbar klappt der Zugriff auf die Karte nicht so reibungslos. Laut Einstellungen sind angeblich 20GB Apps auf der Karte. Klicke ich aber auf den Punkt, steht dort “Keine Apps”. Wie kann ich das womöglich rückgängig machen? Ich hätte gern wieder alles auf dem internen Speicher und notfalls die Karte als “extern”. Meine ganze Musik ist auch weg.

MfG,
Rocco

Oh je. Ich fürchte, es gibt kein Zurück ohne Datenverlust.

Wir hatten dazu schon diverse Diskussionen hier, sieh etwa

Vielleicht findest du dort ja noch den ein oder anderen hilfreichen Hinweis.

Man kann wirklich nur immer wieder davon abraten, eine Speicherkarte als internen Speicher zu formatieren.

Viele Grüße
Thomas

5 Likes