English

🇩🇪 "Schadensbegrenzung": Möglichkeit, (neuen) Akku nur bis zu einer bestimmten Kapazität aufzuladen?

Hallo,

Dank eines netten #fairphoneangels [🇩🇪 FP2 erhitzt sich stark beim Aufladen nach sehr schneller Entladung] nun mit einem neuen Akku für mein FP2 gesegnet (interessanterweise als FP2-BAT02 bezeichnet (vs. …01) mit 3,85V statt 3,8V).

Heute unabsichtlich so lange benutzt, bis sich das FP abschaltete… Und nutze gerade meinen Alt-Akku. Der neue befindet sich also derzeit im ungeladenen/entleerten Zustand.

Laut Forenfund ist es ja beim erstmaligen Aufladen nicht nötig, ihn auf 100% zu laden.

Doch um generell nur – was ist die Empfehlung? – zB bis 80% aufzuladen, gibt es eine App/Option/…, damit dies unbeaufsichtigt geschehen kann, der Ladevorgang also dann beendet wird? Normalerweise lade ich das FP, ohne es zu nutzen. Kann also nicht überprüfen, ob der Ladezustand nun 80% erreicht hat und ich es entsprechend vom Netzteil trennen kann…

Möchte nicht gleich beim 1. Aufladen an der Akku-Leistung kratzen :wink:

Wie immer an dieser Stelle: mehr als nur Danke!
webaschtl

2 Likes

Wenn dein Phone gerootet ist kannst du Battery Charge Limit verwenden.

5 Likes

Ohne root wird das vermutlich keine App begrenzen können? Oder liege ich da falsch, wenn ich annehme, dass die Ladesteuerung einen Systemeingriff darstellt, der normalerweise blockiert ist?

2 Likes

Ja. Battery limit schreibt ins /sys Filesystem, das ist “logischerweise” nicht jeden gestattet

Edit: ein ROM könnte das natürlich anbieten… (zwinker, zwinker)

Ok, ein weiterer Grund, um mich nach meiner FP1-“Rootung” – also irgendwann vor ein paar wenigen Jahren – nun auch am FP2 zu versuchen. Leider sinds ja einige Schritte [*], die man mal nicht so einfach machen kann/sollte. Und mit Backup und so. Nicht gerade einladend, die derzeitige Sommerzeit derart vergehen zu lassen :wink:

Aber wenn ich mal so viel zeit hab vergehen lassen können, dann werde ich hoffentlich auch endlich wieder https://play.google.com/store/apps/details?id=net.dinglisch.android.appfactory nutzen können, um die Umstellung auf Tastatureingabe zu automatisieren, sobald mein FP2 meine BT-Tastatur erkennt… Das hatte bei meinem gerooteten FP1 wunderbar geklappt und nervt mich derzeit nur, dies händisch umstellen zu müssen …

Was ich damit nur sagen will: vielen Dank für den Battery Charge Limit - Tipp! :slight_smile:

[*] für mich: 🇩🇪 ✏ Anleitung zum Rooten des FP2 unter Windows

I habe “AccuBattery” und es warnt dich sogar, wenn es 80% erreicht hat

1 Like

Scheint auch ohne “root” zu gehen!

Hmm, es warnt, aber es kann das Laden nicht abstellen? Zumindest nicht in der Free-Version

Nunja, wenn du FPOpenOS oder LineageOS einsetzt, ist Root-Zugriff recht leicht zu erlangen. Daran sollte es nicht scheitern.

This topic was automatically closed 182 days after the last reply. New replies are no longer allowed.