🇩🇪 :community_round: Monatliches München Fairphoners Meetup

Nette Runde mit 5 “Stammgästen” und 2 Gästen aus Innsbruck.
Letztere nutzen noch fleißig ihre 2 FP2 und mit ein paar Tipps aus der versammelten Community, sowie großzügiger Hardware-Unterstützung durch @Paule werden sie das hoffentlich noch länger können!
Neben diversen anderen Themen haben wir auch die Empfehlung der App “Habitica” besprochen, die der Eine oder Andere der “Anwesenden” bestimmt mal ausprobieren wird… :slight_smile:

2 Likes

Musste erstmal nachgucken, was die App tut. Aber wenn man das weiss, hätte man sich das auch fast schon aus dem Namen ableiten können.

Gamifizierte App zum Zeitmanagement, z.B. um sich gute Angewohnheiten anzutrainieren.

3 Likes

Am besten die Gewohnheit, am Meetup teilzunehmen… :wink:

Ich versuche, dieses Mal vor Ort auf der Terrasse oder in Raum 109 zu sein und mich von dort aus in Jitsi einzuwählen.

2 Likes

Ich habe mit Habitica meinen Aufgaben und Gewohnheiten viel besser im Griff, als vorher…

Mein Plan ist, dieses mal auch persönlich zu kommen.
@Volker Das ist doch im Eine-Welt-Haus, oder?

1 Like

Ja, genau, oben auf der Terrasse. Dann wären wir ja zumindest schon mal zu Zeit vor Ort! Vielleicht kommt ja noch jemand vor Ort dazu. Ich bringe ein Freisprech-Mikro für den Zugang zum online-Meeting mit.

1 Like

Wir waren heute eine 6-er-Gruppe mit 2 TN aus Innsbruck, 2 virtuellen TN aus München und endlich auch mal wieder 2 TN vor Ort im EWH auf der Terrasse. :sun_behind_small_cloud:
Themen des unterhaltsamen Abends waren quer Beet von rund um die “anwesenden” FP-Modelle 2 bis 4 bis zu Reparatur-Methoden vom Backofen bis zum Gefrierschrank. Und selbst die Frage, warum im Bayerischen Wald Glühbirnen mit dem Hammer ausgemacht werden, konnte im Rahmen der Dialekt-Umfrage geklärt werden… :wink:

3 Likes

8-er-Runde am 25.7. mit 2 Teilnehmern vor Ort im EWH (besonders erwähnenswert eine längere Anreise aus Ulm!) und 6 Jitsi-Gästen im hybriden Meeting!
In dem von einem herrlich grünen Innsbrucker Vorgarten begleiteten Meeting kamen unter anderem die Themen One-time-Passwords, Auswirkungen der Nutzung von FP2 FPOOS, google-freie Alternativen beim Wechsel auf FP4, gute Passwort-Manager, Fahrradbrillen mit eingebauten Rückspiegeln und auch die Möglichkeiten bei instabiler FP2-Kamera zur Sprache.
Neben einem unterhaltsamen Abend konnte jeder auch ein paar neue Erkenntnisse mit nach Hause nehmen. :slight_smile:

2 Likes

Zumindest 3 Teilnehmer haben sich für vor-Ort im Eine-Welt-Haus angekündigt. Wir werden uns von dort, von der Terrasse aus, in das online-Meeting einwählen.

2 Likes

Zusätzlich zu den 3 Teilnehmern vor Ort waren noch 2 online-Besucher beim Treffen dabei. Neben Überlegungen und Diskussionen zur Fairphone-Garantie bei Nutzung alternative ROMs und diversen anderen Themen konnten wir insbesondere mit einem der letzten, heißbegehrten Bottom-Module ein noch in Nutzung befindliches FP2 “retten”. :slight_smile:
Krönender Abschluss war der zum ersten Mal seit Langem wieder möglich Einkehrschwung für kühle Getränke in die “Weltwirtschaft” im Anschluss an den “offiziellen Teil”. :beers:

4 Likes

Sorry, I can’t participate this time.

Hallo zusammen,
wer kommt den sonst noch heute zum EWH?
Ich kann da leider keine Jitsi Sitzung machen :roll_eyes:, wenn ich also alleine bin, es aber mehr Interesse für ‘online’ gibt, dann ist das auch kein Problem :smiley:. Einfach über den üblichen Link rein gehen.
Viele Grüße Gabriel

Hallo,

ich schaffe es heute leider nicht.

Grüße aus Augsburg,

Habe den Termin (auf den nächsten) im obersten Post angepasst. @Gabs, @Paule , @CCIE : gerne könnt Ihr Euren “Besuchsstatus” oben wieder aktualisieren.
Wer sonst noch kommen möchte oder es sich zumindest überlegt kann sich gerne ebenfalls im ersten Post eintragen :slight_smile:

3 Likes