🇩🇪 FP2 Neuling: Fragen zum FP

Hallo Fairphone Community!

Ich bin seit Montag ein stolzer Besitzer eines neuen Fairphone 2. Jedoch sind mir in den 2 Tagen einige Fragen aufgekommen, die ich mir erhoffe hier beantwortet zu bekommen.

  1. Sind neuere Upgrade Module für FP2 in Planung (bspw noch bessere Kamera als 12MP) ? Oder liegt der Fokus eher auf Reparatur?

  2. Was ist beim “fortgeschrittenen Modus” beim OS anders?

  3. Hab momentan das Standard Fairphone OS drauf mit aktuellster Version. Gibt es positivere Erfahrungen im Bereich von Akku Laufzeit und Performance auf einen der vorhandenen Alternativen Systemen? Oder andere erwähnenswerte Vorteile/Nachteile?

  4. Im Forum und bspw. auf Trustpilot findet man fast nur ausschließlich negative Erfahrungen. Meistens ist die Rede von Flecken im Display, etliche Restarts oder Board Defekt. Wurden diese Probleme mittlerweile bei den neusten Geräten beseitigt oder kann ich mich zu einer gewissen Wahrscheinlich auf Reparaturkosten in den nächsten Monaten einstellen? Ich plane als Student natürlich nicht noch mehr Geld als wirklich notwendig für dieses Gerät auszugeben. Gibt es irgendwie Daten oder Informationen zu der Menge der zufriedenen User? (die sind ja in der Regel still) Vielleicht gibt es ja doch mehr zufriedene, als unzufriedene Nutzer?

  5. Kann theoretisch eine bessere CPU oder mehr RAM durch z.B. Tausch der Hauptplatine (irgendwann in der Zukunft) erlangt werden? Ist so etwas in Planung?

  6. Ist ein FP3 in Produktion? Gibt dazu sehr unterschiedliche Meinungen. Würde dann auch in absehbarer Zeit der Support für FP2 eingestellt werden?

  7. Ich benutze das Phone erst 2 Tage. Soweit konnte ich mich mit der, im Vergleich zum vorherigen Smartphone, schwachen Leistung und mittelmäßigen Fotos anfreunden (war ja auch zu erwarten). Jedoch bin ich mit der Akkulaufzeit überhaupt nicht zufrieden.
    Nach normalem Gebrauch (Wlan und Browser) hält er ca. nur den halben Tag durch.
    Bei 15% hab ich den Energiesparmodus aktivieren lassen und hatte danach mal mobiles Netz an (welches automatisch 3G war). Dort konnte ich beobachten wie der Akku jede Minute um 1% sank.
    Ist der Akku defekt oder sollte ich Battery Reset versuchen? Es sollte ein komplett neuer Akku sein da dieses Gerät neu erst seit 2 Tagen in meinem Besitz ist.
    Über Nacht verliert es trotz Flugmodus in der ersten Nacht 15% und in der zweiten 7%.
    Sind solche Werte normal oder bin ich akkutechnisch einfach noch vom Sony Xperia verwöhnt wo der im Standby gefühlt kein % verliert und im Normalgebrauch über einen Tag hält? Bildschirmhelligkeit ist natürlich ganz unten und adaptive ist deaktiviert.

Ich wäre ganz glücklich wenn das FP2 auch wenigstens einen Tag durchhalten würde und es unkritisch wäre gelegentlich ins mobile Netz zu gehen.

Mir spricht das Smartphone sehr (sogar optisch) zu und es war ein Geburtstagsgeschenk.
Für meinen Alltag ist ein solcher Akku Verbrauch ein KO Kriterium. Auch wenn ich es sehr schade finde, müsste ich dann das Rückgaberecht noch schnell in Anspruch nehmen, falls sich dieses Gerät für mich als untauglich ergibt.
Das viele nachlesen über die etlichen negativen Erfahrungen, haben einem doch ein wenig Sorge gemacht, dass das Fairphone mit viel Ärger und Kosten verbunden ist.
Ich erhoffe ja, dass ich mich doch noch auf dieses Gerät freuen darf!

Vielen Dank im Voraus!

LG Sergej

Hallo und Willkommen! :slight_smile:

Im Sommer waren einige Mitglieder der Community in Amsterdam (#efct18) und da wurde uns gesagt, dass in den nächsten Jahren keine Modulupgrades geplant sind.

Ich nehme an du redest vom fortgeschrittenen Modus in der Updater app? Da kannst du soweit ich mich erinnern kann das aktuelle Betriebssystem neuinstallieren und vielleicht sogar downgraden -ich weiss nicht ob das nicht gestrichen wurde. Früher konnte man da auch auf #software:fp-open wechseln.
Ich verwende #software:alt-lineageos, daher weiss ich das alles nicht mehr so genau.

Ich kann dir Lineage OS sehr empfehlen. Ist schon auf Android 8 (fürs standard OS ist ein Android 7 upgrade bald geplant). Die Akku Laufzeit ist drastisch besser seit dem Android 8 Upgrade und Lineage bietet einige nützliche Funktionen.
Wenn du ohne Google leben willst (was alleine schon die Leistung und Akkulaufzeit verbessert) ist Lineage OS + microg (eigener Fork) ausserdem eine super Option. Da ist F-Droid als System App vorinstalliert (App Store) und microg ebenso (freie Implementation einiger Google Services).

Trustpilot kenne ich nicht, aber zum Forum: Das ist nunmal ein Ort wo man herkommt um Hilfe mit Problemen zu bekommen. Wenn man nie Probleme hat kommt man vielleicht nie zum Forum. Aber wenn man das Forum näher verfolgt merkt man, dass die meisten Nutzer die meisten Probleme nicht haben.

Flecken am Display sind soweit ich weiß mit dem neuen Display eine Sache der Vergangenheit, Restarts gibts auf jedem Handy mit gewisser Wahrscheinlichkeit - das kann man nie ausschließen und was du mit Board Defekt meinst weiß ich nicht.
Reperaturkosten kannst du in den ersten 2 Jahre generell ausschließen, außer dir fällt das FP2 zb ins Wasser - für alles(*) andere gibts Garantie. *Ausgenommen: Akku - da gibts nur 1 Jahr drauf.

Daten gibt es nicht, aber davon dass es mehr Zufriedene als Unzufriedene gibt ist auszugehen - sonst würde es Fairphone ja schon längst nicht mehr geben.

Das wäre natürlich der logische nächste Schritt nachdem das FP2 das erste modulare Handy ist, aber dieses Level an Modularität wird wohl noch lange auf sich warten lassen. Dazu müsste Fairphone fast alle Chips selbst designen und das wirds wohl nie spielen.

Beim #efct18 wurde glaub ich erwähnt, dass bei Fairphone eine Person am Konzept fürs FP3 arbeitet, aber wohl noch ohne Zeitplan. Fürs FP2 wurde kürzlich die Lieferkette für Ersatzteile für mindestens 3 Jahre sichergestellt. Durch den Upgrade auf Android 7 (an Android 8 wird soweit ich weiß auch schon gearbeitet) werden Sicherheitsupdates ebenfalls für die nächsten Jahre sichergestellt - und wenn FP irgendwann nicht mehr kann, spätestens dann wechselt man einfach auf Lineage OS und ist noch lange sicher. :slight_smile:

Der Battery Reset ist dafür da wenn die Batterieanzeige nicht passt (also zb wenn es plötzlich um 20% fällt oder lange auf dem gleichen Level stehen bleibt). Sonst würde ich generell mal den #batteryguide konsultieren. Wenn die Leistung aber grottenschlecht bleibt, dann würde ich schon Support kontaktieren (wie gesagt 1 Jahr Garantie).
Ja und wie gesagt Lineage OS macht einen großen Unterschied. Bei normalen Gebrauch reicht der Akku locker einen Tag und bei Outdoor Aktivität mit ständiger Navigation bin ich bis jetzt auch noch immer schneller ermüdet als der Akku. :wink:

7 Likes

Zu deiner Frage 4 (Daten zur Zufriedenheit): Fairphone hat in seinem jüngsten Newsletter von einer Kundenzufriedenheit von 85 % berichtet. Genaueres dazu ist mir leider auch nicht bekannt.

3 Likes

Ich weiß ja nicht, wie lange das Handy in der Nacht ruht, aber 7% sind so schlecht nicht. Wenn man bei XDA die threads zu Batterieoptimierungen verfolgt, bist Du mit “Standardausrüstung” bei 0,6-0,7% pro Stunde recht gut, und viele kommen nicht unter 1%. Dazu läuft meistens zuviel an apps… Und solltest Du die Facebook-App haben, dann wäre ein starker Verbrauch auch kein Wunder, die ist da bekannt für

5 Likes

Akku-Laufzeit scheint in meinen Augen eine echt individuelle Sache zu sein (was ja auch logisch ist, weil jeder sein Handy anders nutzt bzw. andere Apps installiert hat). Konkret auf den Satz oben bezogen: ich kann nicht sagen, dass sich an der Akku-Laufzeit auf meinem FP2 signifikant was geändert hat zwischen Android 7 und 8 (LineageOS). Eher hab ich den Eindruck, dass mit 8 der Akku stärker strapaziert wird, wenn das Display an ist. Aber ob das eine allgemeine Aussage ist, kann ich nicht sagen, so lange hab ich das 8er ja noch nicht drauf.
Auf jeden Fall hält der Akku bei mir i.d.R. 1,5 Tage (Mobilfunk + WLAN sind durchgängig aktiviert, GPS und Bluetooth aus), ob mit 8 oder früher mit 7.

1 Like

Hi,

mit Android 6 war die Akkuleistung bei mir auch grottenschlecht. Ich konnte sie nur ein bisschen nach der Anleitung im Battery-Guide verbessern, aber das Problem bleibt Android 6 inkl. Wifi-Bug etc. Mit Android 7 wurde die Akkuleistung schlagartig besser. Jetzt komme ich auf etwa >1d, hängt aber auch davon ab. wie häufig ich es nutze.

Entweder wartest du auf Android 7 oder du nimmst LineageOS. :wink:

Viele Grüße
Christian

2 Likes

Vielen Dank für die ausführlichen Antworten. Eigentlich juckt es mir schon in den Fingern dieses Gerät einfach weiter auszuprobieren. Ich werde es einfach mal beobachten. Heute benimmt sich der Akku auch schon mehr und bin sehr gespannt auf Android 7.
LineageOS fände ich auch sehr interessant, kann jedoch noch nicht auf Google Dienste verzichten.

Zum Akku: Wenn man sogar bedenkt, dass viele (nicht alle) modere Smartphones einen deutlich größeren Akku haben aber trotzdem auch schnell leer gehen, spart man beim FP2 unterm Strich sogar Strom.

Ich werde es einfach mal die Tage testen und dann merken ob es für meinen Alltag tauglich ist.

Natürlich finde ich schade, dass keine Module geplant sind, denn Interesse an einer deutlich besseren Kamera besteht durchaus. Aber wer gute Fotos haben will sollte dann eher zu einer Digitalkamera greifen :smiley:

Thread can be closed

2 Likes

Man kann bei der Installation von LineageOS auch Google Apps und Dienste mit installieren. Da braucht man nicht zu verzichten :wink:

2 Likes