🇩🇪 FP2 bootet häufig, Mikrofon tot oder "Lagerfeuer" im Vordergrund

Hallo!
Mein FP2 bootet mehrmals täglich, in den unterschiedlichsten Situationen (wischen links/rechts, youtube ansehen, mail lesen, …) Gefühlt gibt es keine Gemeinsamkeiten bei den Situationen. In mindestens der Hälfte der Fälle ist nur die Eingabe der Bildschirm-PIN notwendig, die Eingabe der PIN der SIM-Karte ist dann nicht notwendig, trotzdem funktioniert alles wieder. Bis zum nächsten boot.
Außerdem kann ich mich auf das Mikrofon nicht mahr verlassen. Mal ist es “tot”, mal ist das “Lagerfeuer” im Vordergrund so laut, dass man das Gesprochene nicht mehr versteht.
Bin für alle Tipps dankbar.

Reboots können viele Ursachen haben, hier gibt es eine umfassende Darstellung:

In diesem Falle würde ich als erstes mal prüfen, ob der Akku sicher an den Kontakten sitzt. Also die Hülle hinten abnehmen und mal austesten, ob leichtes Verschieben des Akkus (vor allem natürlich: senkrecht, also weg von den Kontakten) so einen Reboot herbeiführt. Falls das der Fall ist, sollte am anderen Ende des Akkus etwas dünnes Material eingelegt werden, das den Akku konstant an die Kontakte drückt.

Was das Mikrofon betrifft: Erst mal Einstellungen > Wartung > Checkup > primary microphone testen, um zu sehen, ob es an der Hardware liegt. Falls ja, dann ist jetzt schnelles Handeln gefragt, denn das dann notwendige Ersatzteil Bottom-Modul kann nur noch bis Ende März gekauft werden.

1 Like

Den Akku habe ich schon “unterlegt” sowie die Kontakte mit Kontaktspray behandelt.
Und das Bottom-Modul habe ich gleich bestellt nachdem beim Mikrofon-Test absolut nichts zu hören war.

This topic was automatically closed 182 days after the last reply. New replies are no longer allowed.