🇩🇪 Fairphone5 - abgehackte Gespräche

Meine bessere Hälfte hat sich nun schon mehrmals bei mir beklagt, dass Gesprächspartner Ihr mitteilten, dass Telefongespräche (Mobilfunk) zu grossen Teilen kaum verständlich waren da der|die Gesprächspartner|In kaum ein Wort verstanden haben, da das Gespräch arg abgehakt uns verstümmelt waren.
Mir selbst ist das auch schon aufgefallen. Kann das Phänomen jemand bestätigen und noch viel wichtiger woran könnte das liegen und wie kann man das beseitigen. 'n Mobiltelefon sollte IMHO schon auch ab und an zum Telefonieren verwendet werden können und nicht nur zum Daddeln, SIgnalen und Surfen … :confused:

Welcher Provider wird denn genutzt und welches Netz? Habt Ihr es mal ohne VoLTE probiert?

1 Like

Das gleiche (ungelöste) Problem wie bein FP4?

Gibt es eine laute Umgebung beim Telefonieren? Mein Gesprächspartner hat sich bisher nur bei schlechtem Netz und gleichzeitig Badewasser für die Kinder einlassen beschwert, aber das dürfte für die Lärmunterdrückung auch sehr anspruchsvoll sein…

Diese Einstellung habe ich bislang nicht im FP5 gefunden…

Nennt sich ggfls 4G Anrufe

1 Like

Danke, es befindet sich (natürlich) nicht unter Anrufe & SMS, sondern unter SIM-Karten… :slight_smile:

HI!

Welcher Provider wird denn genutzt und welches Netz?

Zur Ehrenrettung von Fairphone muss ich natĂĽrlich gestehen, der
gradligste Netzbetreiber den es im suburban area Bereich gibt: o2

Habt Ihr es mal

ohne VoLTE probiert?

Das ist die 4G-Anrufe unter den SIM-Einstellungen, oder?

Hab das mal ausgemacht um zu kucken, ob das 'was an der Sprachqualität
ändert.

ttyl
Django

1 Like