English

🇩🇪 🇬🇧 Problems with streaming via DLNA / Probleme mit dem Streamen über DLNA

Hey guys,
I have an Onkyo AV-Receiver. I use the Onkyo Remote App to stream Music from my Smartphone to it. With my two previous Samsung Phones it worked fine. But my FP2 seems to have immense problems. When I start a song and lock the screen the music stops after 30-60 seconds. I tried to use another Music player which is capable of streaming music to the Receiver; this one has similar problems.
The option, that WiFi should stay online is turned to “always”. I also do not believe in a problem with my Wi-Fi or the Onkyo App or the Receiver, because they worked together on other phones for years.
Any Ideas?

Greetings
Marius

Hallo Leute,
Ich nutze einen Onkyo AV-Receiver. Ich benutze die Onkyo Remote App um Musik von meinem Smartphone an den Receiver zu schicken. Das ging mit meinen vorherigen Samsung Smartphones auch wunderbar. Das FP2 scheint damit aber große Probleme zu haben. Wenn ich ein Lied anmache und den Bildschirm sperre stoppt die Musik nach 30-60 Sekunden. Ich habe es auch schon mit einem anderen Player versucht, der ebenfalls streamen kann; der hat aber ähnliche Probleme.
Die Option, dass das WLAN auch bei abgeschaltetem Display angeschaltet sein soll, steht auf “Immer”. Ich glaube ehrlich gesagt nicht, dass es etwas mit meinem WLAN oder der App oder dem Receiver zu tun hat, weil alles ja jahrelang wunderbar zusammen funktioniert hat.
Hat jemand eine Idee?

Grüße
Marius

Ich vermute, dass es irgendwas mit dem Tiefschlafmodus von der App und/oder vom WLAN hat.

  • Wenn das WLAN - trotz EInstellung “Immer” - schläft, merkt man es dadurch, dass man unmittelbar nach dem erneuten Anmachen des Displays und sehr zügigem Entsperren noch für einen kurzen Augenblick die 2G/3G/4G-Einstellung über der Antenne in der Statuszeile sieht.
  • Ansonsten vermute ich, dass man die App oder Androids App-Überwachung überzeugen muss, die App nicht schlafen zu legen: Für die App gibt es in Android 6 - wenn Du das normale von Fairphone auf dem Gerät vorinstallierte OS verwendest - die Wake-Lock-Berechtigung, die muss gegeben sein, sonst wird die App von Android angehalten.

Hi Amber!
Danke Für Deine ausführliche Antwort!
Ich habe das normale Fairphone OS drauf. Leider kann ich nirgendwo Einstellungen bzgl. Wakelocks finden. Habe das auch gegoogelt, wobei alle was von roten und externen Apps erzählt haben.
Kannst Du mir sagen, wo ich diese Option finde?

Hi,

ich habe beim Schauen zu Deiner Frage festgestellt, dass sich diese Berechtigung unter “Andere App-Funktionen” befindet und sie somit vom Benutzer nicht beeinflusst werden kann. Du kannst aber mal schauen, ob sie überhaupt existiert (wovon ich allerdings ausgehe - nur, wenn sie nicht da ist, dann liegt es sehr wahrscheinlich daran):

Einstellungen -> Gerät: Apps -> App auswählen -> Berechtigungen -> 3-Punkte-Menü rechts oben: Alle Berechtigungen -> Andere App-Funktionen: Ruhezustand deaktivieren

Zusätzlich hast Du in vielen Apps eine Einstellungsmöglichkeit dazu, wie sich die App im Ruhemodus verhalten soll.

Das genannte WLAN-Problem hatte ich “früher” zeitweise bei mir selbst beobachtet. Also einige Zeit nachdem der Bildschirm ausging, hatte sich das WLAN abgeschaltet - trotz Einstellung “Immer”. Daraufhin haben sich verschiedene Apps, die darauf Rücksicht nehmen, entsprechend ausgeschaltet. Dieses Problem habe ich seit einigen Monaten aber nicht mehr. Die Ursache oder die Behebung des Problems kann ich leider nicht mehr nachvollziehen.

Hey,
ja, die von Dir beschriebene Berechtigung fehlt in der Tat.
In der App selber fehlt die Einstellung in Bezug auf den Ruhemodus ebenfalls. Da auch das Abschalten der Akku-Optimierung hier nicht weitergeholfen hat, bliebe wohl nur das Rooten; aber dafür kann ich keine Anleitung für das FP2 unter Android 6 finden.

Trotzdem Danke für Deine Mühen!

Das finde ich erstaunlich! Vielleicht ist eine andere DLNA-App erstrebenswerter? Ehrlich gesagt ist mir nicht klar, was ein Root-Zugriff ändern soll.

Ich kenne folgende Anleitungen zum Rooten:

Je nachdem ist aber eventuell ein Wechsel auf das Fairphone Open-Betriebssystem zu überlegen. Ich halte es aber für wesentlich einfacher, eine DLNA-App zu finden, die diese Berechtigung besitzt.

Welche Android Version hatten deinen vorheringen Samsung Smartphones?

Du könntest zum streamen mal diese App probieren:

@Amber: Ich hätte dann versucht, die Wakelock Berechtigung entsprechend anzupassen. Ich habe es auch mit einer anderen App probiert: “Hi-Fi Cast.” Obwohl diese die Berechtigung “Ruhezustand deaktivieren” besitzt, ist das Bild hier das gleiche.

@ben: Puh, gute Frage. Irgendwas 4.x? Es war jahrelang ein Galaxy S3 sowie nach dessen abruptem Ableben leihweise ein S3 Mini. BubbleUPnP habe ich ausprobiert, bin da zu meiner Schande aber nicht durchgestiegen. Ich habe nicht mal die Option gefunden, sich mit meinem Receiver zu verbinden.

Ich habe das Problem jetzt so gelöst, dass ich meine Musik parallel auf einem USB Stick geparkt und diesen an den Receiver angeschlossen habe. Vom Smartphone kann ich dessen Inhalt dann abrufen. Das löst zwar nicht das eigentliche Problem, erscheint vor dem Hintergrund sonstigen Aufwands aber wohl als das sinnvollste.

Trotzdem Danke für Euren Einsatz! :wink:

1 Like

This topic was automatically closed 182 days after the last reply. New replies are no longer allowed.