English

🇩🇪 FP1 USB in München

Hallo Runde,

hier im Forum fand ich den Hinweis auf wings.handy als Rapairshop in MĂĽnchen (im Hbf) - hat funktionert.

Zur Ergänzung hier meine spezielle Erfahrung:
Ausgangspunkt: Mein FP1 war mit gestecktem Kabel heruntergefallen - ab da Laden nur noch per mĂĽhsamen Wackelkontakt, kein Datenverkehr/USB-Tethering mehr, so weit so normal.

Auf der Make Munich wurde mir am Fairphone-Stand (gut!) die Öffnung des Teils gezeigt: Die USB-Buchse war lose, ein Teil der Lötpads beschädigt …
Nach dem Zusammenbau ging gelegentlich immer noch “Laden in bestimmten Kabelstellungen”, na ja.

Das war die Ausgangsbasis für die Reparatur im genannten Shop -> Laden ging wieder, mit dem Preis aus dem Forum hier (55€). Die Buchse wurde ausgetauscht (ein Kabel von mir funktionierte da nicht: Ich bekam ein neues frei dazu!).
Auf Grund der Vorinfo war ich darauf gefasst: Zwar ging das Laden wieder, aber immer noch kein Datentransfer.
Wieder im Laden, Diskussion: Der Techniker hatte ja gesehen, dass das Teil schon mal geöffnet war, und war der Meinung dass dem schon ein Reparaturversuch vorangegangen war, und versuchte auf Grund der (bekannten) Padschäden nicht, die Datenleitungen extra zu reparieren. Ich konnte das “im Prinzip” akzeptieren, denn Bluetooth klappte ja für Tethering & Daten.
Aber jetzt kommts: Mit etwas Diskussion und Überlegung wurde mir ein “2. Versuch” zur Rekonstruktion der Datenleitungen angeboten - mit Zusatzkosten, natürlich. Ich lies mich darauf ein … mit Erfolg:

Jetzt ist das Teil tatsächlich wieder komplett funktionsfähig - die Warnung, die USB-Buchse nicht zu überlasten, bekam ich mit. Ok, leuchtet ein.
Und mit den Kosten immer noch weit unter dem Preis der nicht mehr verfügbaren Ersatzplatine …
Schau mer mal wie langs hält :wink:

Link zum Shop: www.wingshandy.com

2 Likes

This topic was automatically closed 182 days after the last reply. New replies are no longer allowed.